Landschaftsbau

Blumen-Design-Tipps und Blumen-Design-Optionen

Blumendesign-Tipps

Blumenarrangements, die als Element der Gartendekoration dienen, können eine komfortable Atmosphäre in einem Vorort schaffen. Bunte Blumenbeete, die das Auge mit üppigen Blüten erfreuen und ein wunderbares Aroma ausstrahlen, erfreuen die Eigentümer des Geländes und ihre Gäste. Jeder Gärtner denkt über das Design von Blumenbeeten nach und versucht, Pflanzenkompositionen zu schaffen, die sich nicht nur harmonisch in die allgemeine Stilatmosphäre einfügen, sondern auch den Garten effektiv von den anderen unterscheiden.

Inhalt

  • Blumendesign
  • Einen Ort auswählen, einen Blumengarten entwerfen und einen Rahmen erstellen
  • Blumenbeetfüllung

Blumendesign

Das Design des Blumenbeets ist eine echte Kunst, denn bei der Zusammenstellung der Pflanzenzusammensetzungen sollte es nicht nur unter Berücksichtigung der ästhetischen Attraktivität, sondern auch ihrer Wachstumseigenschaften ausgewählt werden.

Meister der Landschaftsgestaltung bei der Dekoration von Blumengärten verwenden kleine Tricks, dank derer Pflanzenkompositionen von den ersten Frühlingstagen bis hin zum Frost mit Farbenrausch erfreuen.

Bei der Planung eines Blumengartens auf dem Land müssen Sie einige Nuancen berücksichtigen:

  • Harmonische Kombination aus Blumen und dekorativem Laub.

Bei der Auswahl von Pflanzen für Gruppenpflanzungen ist es ratsam, nicht nur die Blüte, sondern auch dekorative Blattsorten zu bevorzugen und dabei auf deren Größe und Form zu achten. Pflanzen mit dekorativem Laub dienen als hervorragende Kulisse für farbenfrohe Blumen und füllen die Hohlräume im Blumenbeet, die sich in Zeiten der Ruhe zwischen üppigen Blüten bilden. Haben Sie keine Angst zu experimentieren und kombinieren Sie dichtes Laub mit durchbrochenem.

Farbkombination

Eine Kombination der schönen Hosta, dekoriert mit großen, kräftigen Blättern, mit einem zarten und raffinierten Astilbe-Look

  • Erstellen Sie eine vollständige Komposition.

Unabhängig davon, ob es sich um einen Blumengarten handelt, der entlang des Weges im Garten angeordnet ist, oder um ein duftendes Blumenbeet, das den vorderen Bereich des Grundstücks schmückt, sollte die Pflanzenzusammensetzung ein vollständiges Aussehen haben. Eine effektive Designtechnik für Blumenbeete und Blumenbeete besteht darin, die Zusammensetzung durch Bodendecker und untergroße Sorten zu ergänzen. Die entlang der Außenkontur des Blumenbeets gepflanzten Bodenschützer schaffen optisch einen reibungslosen Übergang von einer farbenfrohen Blumenoase zu Rasengras oder einem Pfad. Perfekt für die Gestaltung eines Blumengartens: Zwergsorten von Spirea, verkümmerten Geranien, Medunitsa und Heichera.

  • Blumen – Solisten des Ensembles.

Beim Zusammenstellen von Blumenbeeten ist zu beachten, dass der größte dekorative Effekt nur eine harmonische Kombination von Pflanzen ergibt. In jeder Komposition gibt es Solisten, die Aufmerksamkeit erregen und mit erstaunlicher Schönheit und Pracht der Blüte auffallen, aber es gibt Pflanzen, die als Hintergrund für sie dienen. Als Ergänzung zu einem Freund bilden sie ein einziges Bild.

Blumengarten

Zum Beispiel wird auf diesem Foto eines Blumengarten-Designs die Rolle der Solisten von wunderschönen Lilien, Taglilien und Rudbeckia als Hintergrund für sie und Petunien als lebendiger Rahmen gespielt

  • Auswahl von Einjährigen und Stauden.

Bei der Dekoration der Blumenbeete sollten Stauden verwendet werden. Sie können mehrere Jahre an einem Ort wachsen..

Unter den schönen Sorten von Stauden, die nicht viel Aufmerksamkeit erfordern, kann unterschieden werden: Taglilien, Wolzhanka, Wirte, Rogers, Nieswurz und Pfingstrosen. Vergessen Sie beim Zusammenstellen der Komposition nicht die Jahrbücher.

Jährliche Blumen, die die gesamte Vegetationsperiode in nur einer Jahreszeit durchlaufen und die Komposition mit leuchtenden Farben der bizarrsten Formen und Farben dekorieren, machen das Blumenbeet festlicher und eleganter.

Blumenmuster

Die wichtigsten Schritte zur Erstellung und Gestaltung eines Blumengartens mit eigenen Händen

Einen Ort auswählen, einen Blumengarten entwerfen und einen Rahmen erstellen

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Standort mit einer schönen Pflanzenzusammensetzung zu dekorieren, müssen Sie sich zunächst für einen Ort für die Anordnung entscheiden. Obwohl die meisten blühenden Sorten geringfügige Schattierungen vertragen, zeigen sie nur in sonnigen Gebieten die größte Schönheit.

Wenn Sie einen Ort für die Gestaltung eines Blumengartens auswählen, müssen Sie über dessen Form und Größe nachdenken. Für Anfänger ist es besser, mit dem Training zu beginnen und kleine Blumenbeete mit nur zwei oder drei Pflanzensorten herzustellen. So ist es viel einfacher, beim Pflanzen und der anschließenden Pflege die richtige Farbkombination benachbarter Pflanzen zu wählen.

Blumenbeet

Zum Beispiel kann ein elegantes Frühlingsblumenbeet aus verschiedenen Arten von Primeln mit unterschiedlichen Formen und Schattierungen von Blumen hergestellt werden

Traditionell erhalten kleine Blumenbeete eine quadratische oder runde Form: Sie sehen aus jedem Blickwinkel attraktiv aus, es ist praktisch, sie zu pflegen und Unkraut und überwachsene Stauden zu entfernen. Aber Kräuterkompositionen können eine Vielzahl von lockigen Formen haben. Es hängt alles vom Flug der Vorstellungskraft des Meisters und der Größe des Ortes ab. Aus Gründen der Übersichtlichkeit können Sie ein Schema des Blumengartens vorzeichnen und mehrfarbige Kreise als Standort der Hauptpflanzen festlegen.

Zum Markieren und Bestimmen der Grenzen des Blumengartens können Sie Stifte mit einem gespannten Seil verwenden. Nachdem Sie sich für die Ränder des Blumenbeets entschieden haben, müssen Sie einen Zaun vorsehen.

Blumenbeetzaun

Der niedrige Zaun um das Blumenbeet lässt die Komposition nicht nur vollständig und ordentlich aussehen, sondern verhindert auch, dass Blumen über ihre Grenzen hinaus wachsen.

Ein dekorativer Zaun kann aus 25-35 cm hohen Baumstämmen, auf einer Rippe montierten Holzschnitten oder mit 1-2 cm dicken Ästen bestehen.

Blumenbeetfüllung

Vor dem Pflanzen muss der Boden im Blumenbeet ausgegraben und gegebenenfalls gedüngt werden. Für diese Zwecke können Sie sowohl organische als auch mineralische Düngemittel verwenden. Blütenpflanzungen werden unter Berücksichtigung der Pflanzenhöhe und ihrer Blütezeit gebildet..

Blumenbeet auf dem Land

Bei der Anordnung eines Blumenbeets, das von überall auf dem Grundstück betrachtet werden kann, werden mehrstufige Blumenbepflanzungen verwendet

Im Vordergrund stehen niedrig wachsende und bodendeckende Pflanzen, die mittlere Reihe ist mit 40–80 cm hohen Pflanzen gefüllt und in der Mitte werden hohe Bandwürmer gepflanzt. Wenn das Blumenbeet entlang der Wand platziert wird, werden die höchsten Blumensorten nicht in der Mitte der Komposition, sondern im Hintergrund gepflanzt.

Website-Design

Das sorgfältig durchdachte Design der Blumenbeete und Blumenbeete des Fotos ermöglicht es Ihnen, die Website unübertroffen und einzigartig in ihrer Art zu machen.

Es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten für Blumenbeete: Es kann sich um Miniatur-Kompositionen auf alten Baumstümpfen handeln, einer Kaskade von Blumenbeeten aus mehrstöckigen Betonständern.
Seien Sie nicht verärgert, wenn die erstellte Komposition nicht sofort den gewünschten visuellen Effekt hat. Sie können die Situation jederzeit mit Hilfe von tragbaren Blumenbeeten korrigieren. Saisonale Blumen, gelandete Behälter, sind eine helle Ergänzung für jedes Blumenbeet.

logo

Leave a Comment