Landschaftsbau

Anordnung der originalen Blumenbeete aus Plastikflaschen

Ein beliebterer Junk-Artikel als eine Plastikflasche ist schwer zu finden. Die Verkaufsmengen von kohlensäurehaltigen Getränken, Mineralwasser und leichtem Alkohol steigen bis zum Sommer um ein Vielfaches, was bedeutet, dass selbst für große Strukturen aus Plastikflaschen Verbrauchsmaterialien ausreichen. Gärtner schätzen seit langem die Praktikabilität dieses Behälters und verwenden ihn aktiv als Gläser für Setzlinge, Kisten für kleine Dinge und Formen zum Spielen von Kindern im Sandkasten. Aber die Möglichkeiten, Plastikbehälter zu verwenden, enden hier nicht. Dieses Material weist eine Reihe von Eigenschaften auf, mit denen Sie nicht nur exklusive Landschaftsdekorationen, sondern auch dauerhafte praktische Designs erstellen können.

Inhalt

  • Blumenbeet aus ganzen Plastikflaschen
  • Cache-Pot aus Plastikflaschen
  • Mini Blumenbeete aus großen Plastikflaschen

Die Vorteile dieses Materials in der Gartenpraxis liegen auf der Hand:

  • Kunststoff ist ein billiges und allgegenwärtiges Material;
  • Dünne Platten lassen sich leicht schneiden und kleben, ohne dass eine professionelle Ausrüstung für die Verarbeitung erforderlich ist.
  • Polyethylen ist leicht zu lackieren;
  • Kunststoffe verlieren nicht ihre Form, korrodieren nicht und werden nicht durch Änderungen der Luftfeuchtigkeit oder Temperatur zerstört.
  • Eine Plastikflasche an sich kann schweren Belastungen standhalten, und eine mit Wasser gefüllte Flasche wird stärker als Holz.

Diese Eigenschaften und der kostenlose Flaschenkunststoff machen Flaschenkunststoff zu einem der beliebtesten Materialien bei Liebhabern eines exklusiven Landdekors.

Plastik auf dem Blumenbeet

Plastikflasche – ein billiges Material, das viel Raum für Kreativität bietet

Blumenbeet aus ganzen Plastikflaschen

Der einfachste Weg, Blumenbeete aus Plastikflaschen zu organisieren, besteht darin, den für das Pflanzen vorbereiteten Bereich elementar zu kanten. Der in den Boden gepresste Behälter schmückt nicht nur das Blumenbeet, sondern verhindert auch, dass der Boden ausgewaschen wird. Kunststoffteile können in ihrer „Originalform“ verwendet werden, so dass sie eine Werksfarbe haben, aber sie sind auch leicht zu färben. Emaille- oder Acrylfarbe mit Farbzusatz erweitert den Horizont der Fantasie. Der Flaschenboden, der in Form einer fünfblättrigen Blume gestaltet ist und mit einer Kontrastfarbe gefüllt ist, sieht sehr elegant aus und verwandelt sich in eine Kamille. Ein Blumenbeet, das von der eigenen Hand erstellt wurde, hält länger ohne Verformung, wenn es vor dem Eingraben in den Boden mit Wasser gefüllt wird. Wenn die Flasche selbst nicht befleckt wäre, würden sich die im Wasser gebrochenen Sonnenstrahlen in funkelnde Sonnenhasen verwandeln, die sich von einem provisorischen Blumenbeet auf den Wegen verteilen. Das Dekorieren eines Blumenbeets mit Plastikflaschen ist eine interessante und faszinierende Aktivität. Der Zaun kann entweder mehrfarbig oder schlicht sein, das Blumenbeet selbst hat eine einfache Form oder ist fantastisch robust, flach oder mehrstöckig.

mach es selbst

Flaschen um das Blumenbeet gegraben – fertiger Zaun

Ein höheres Design kann mit der Holzstapelmethode arrangiert werden. Die Höhe eines solchen Blumenbeets ist nur durch die Wünsche des Gärtners begrenzt. In einer Art Plastik- „Brunnen“ können Sie selbst Pflanzen mit kriechenden Wurzeln sicher pflanzen, da der Sicherheitsspielraum der Struktur ziemlich fest ist. Herkömmlicher Klebstoff kann als Klebematerial verwendet werden, obwohl viele Handwerker es vorziehen, die Struktur mit Wärme in einem Stück zu schweißen. Für solche Arbeiten wird nicht einmal ein Gasbrenner benötigt, genug Wärme von einer Kerze oder einem Lötkolben.

Blumentöpfe aus einer Flasche

Künstlerisches Schneiden und Erhitzen machen aus einer Plastikflasche ein Kunstwerk

Wer sich für komplexe Formen entscheidet, muss etwas mehr arbeiten. Um ein Blumenbeet aus Plastikflaschen in Form einer Kugel oder eines Bootes herzustellen, muss der Boden vorab geschnitten werden, was viel erfordert. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, die grundlegendste Form für einen solchen Hohlraum zu finden. Als Unterstützung können Sie einen normalen Kinderball nehmen. Vorbereitete Böden, die vorlackiert werden können, werden in Kontakt mit der Kugel befestigt. Nachdem das Volumen ausgelegt und getrocknet ist, reicht es aus, den Ball abzublasen und an die Kinder zurückzugeben. Die Frage, wie aus Flaschen ein kugelförmiges Blumenbeet hergestellt werden kann, wurde gelöst. Der Boden der Struktur ist mit einem dichten Film ausgelegt, der das Verschütten von Erde verhindert, und es können Blumen gepflanzt werden. Das gleiche Design kann als große Vase verwendet werden, da sie Wasser zuverlässig hält. Das Design des Blumengartens aus Plastikflaschen kann sowohl schlicht als auch farbenfroh sein.

Plastik

Leichter und praktischer Kunststoff ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von Formen zu bauen

Für eine größere strukturelle Festigkeit können Sie die Basis einer Art Zaun zementieren, aber das Blumenbeet ist in diesem Fall bereits stationär, und um es an einen anderen Ort zu übertragen, muss das Fundament ernsthaft abgebaut werden. Ein loses Modell ist weniger langlebig, aber auch mobiler. Ein solches Bett aus Plastikflaschen ist leicht zu zerlegen. Beeilen Sie sich einfach nicht, „Baumaterial“ wegzuwerfen. Die Flaschen haben ihre Form nicht verloren, es reicht aus, sie zu waschen und bis zum nächsten Frühjahr vorsichtig zu entfernen. Die Wintermonate reichen aus, um ein noch originelleres Design eines exklusiven Blumengartens zu entwickeln.

Cache-Pot aus Plastikflaschen

Hängende Tassen mit Kräutern verdecken perfekt die glatten Wände von Gartengebäuden

Neben Blumenbeeten können die vertikalen Flächen des Gartens mit dekorativen Blumentöpfen aus demselben Material dekoriert werden. Plastik wird elementar mit dem gewöhnlichsten Messer geschnitten, in den Händen des Meisters wird es zu einem echten Kunstwerk. Mini-Töpfe in verschiedenen Formen, die an Seilen oder Ketten befestigt sind, sind eine großartige Gelegenheit, Ihre Lieblingsbinden und Ringelblumen nicht nur auf verschiedene Weise zu platzieren, sondern sie auch mit einer unauffälligen Wand eines landwirtschaftlichen Gebäudes zu bedecken. Die einzige Voraussetzung für die Planung ist das Vorhandensein eines Lochs für die Regenwasserableitung. Dies schützt den Boden vor Verfall. Die Löcher für die Bänder, die die Tassen selbst halten, können mit einem normalen Papierlocher gestanzt werden.

Solche selbstgemachten Blumenbeete aus Plastikflaschen können sogar von Kindern hergestellt werden, und der Prozess wird ihnen viel Freude bereiten. Die einzige Gefahr besteht in der Möglichkeit von Verletzungen durch die scharfen Kanten des Kunststoffs, vor denen Kinder im Voraus gewarnt werden sollten. Dieses Risiko bleibt jedoch beim Pflanzen von Blumen bestehen, kann jedoch leicht verhindert werden, indem die Schnittkante der Flasche mit Isolierband oder Klebeband umwickelt wird. Die erste spielt dank der Farbpalette der Hersteller auch die Rolle einer dekorativen Bordüre.

Mini Blumenbeete aus großen Plastikflaschen

Flasche für Blumenbeet

Trinkwasserflasche – fast fertiges Miniaturblumenbeet

Die Form der Plastikflasche könnte eine Idee für eine zukünftige Komposition nahe legen. Jemand sieht Blumen am Boden, jemand sieht die Blütenblätter von Tulpen im Nacken, und für jemanden ähnelt der geschlossene Deckel einer Flasche Trinkwasser dem Gesicht eines Schweins oder eines Igels. Ideen, wie man ein Blumenbeet mit Plastikflaschen dekoriert, werden auch die Kinder dazu auffordern. Die geschnitzte Seite einer solchen Skulptur, die sie in ein hohles Boot verwandelt, ist ein großartiger Ort, um kleine Blumen zu pflanzen. Schwerelose Segel können aus Kunststoffrückständen hergestellt werden.

logo

Leave a Comment