Treppe

Betontreppe mit eigenen Händen und Optionen für die Dekoration

Betontreppe

Eine Treppe ist eine komplexe architektonische Struktur, deren Anforderungsliste Zuverlässigkeit, Sicherheit, Ästhetik und Komfort umfasst. Die Eigentümer der Häuser möchten, dass es so lange wie möglich dient und keine endlosen Reparaturen erfordert. Daher wird unter anderem bei der Herstellung von Treppen meist Kunststeinbeton verwendet. In Bezug auf Stärke, künstlerische Ausdruckskraft und Betriebslebensdauer gibt es für ihn noch keine Rivalen, und die einfachste Betontreppe wird problemlos mit eigenen Händen gebaut.

Inhalt

  • Warum Betontreppen besser sind?
  • Auswahl des optimalen Designs
  • Einen Plan für die zukünftige Arbeit machen
  • Standardgrößen
  • Basis für den Bau
  • Stufenweiser Bau von Betontreppen
  • Wie kann ich eine Betontreppe fertigstellen??
  • Warum Betontreppen besser sind?

    Das bei der Herstellung verwendete Material verträgt perfekt alle Schwierigkeiten eines intensiven Betriebs. Betontreppen in Privathäusern sind im Freien und im Innenbereich angeordnet.

    Betontreppe

    Beton ist ein vorrangiges Material für den Bau von Treppen. Betontreppen tolerieren perfekt alle negativen äußeren Einflüsse und den intensiven Betrieb

    Sie gelten als die beste Option für den Bau einer zentralen Eingangsgruppe. Um die Bewegung in den Keller oder auf den Dachboden zu gewährleisten, werden sie in der Landschaftsgestaltung verwendet. Außerdem:

    • Das monolithische Design weist keine Elemente auf, die durch dynamische Belastung wackeln.
    • Benutzer sind nicht mit negativen Knarrgeräuschen bedroht, selbst wenn die Betontreppen mit Holz fertiggestellt wurden;
    • Die Verkörperung jeglicher Ideen von Architekten ist möglich, von elementar marschierenden, komplexeren Schraubenstrukturen bis hin zu komplexen Verbundkonfigurationen.
    • minimale Brandgefahr;
    • Viele Optionen für Verkleidung, Kompatibilität und Kompatibilität mit allen Oberflächen- und Baumaterialien.

    Die Konstruktion kann vollständig monolithisch sein oder solide kann nur Spieße sein, auf die nach dem Erstarren dieser Rahmenelemente Betonstufen für Treppen ohne Steigleitungen gehoben werden. Im zweiten Fall ist das Design sowohl im technischen als auch im dekorativen Sinne leichter, aber die Installation über dem Erholungsgebiet ist aufgrund des Vorhandenseins von Lücken nicht wünschenswert.

    Betontreppen in Privathäusern

    Nur Spieße, die für die Installation von Stufen vorgesehen sind, können aus Beton gegossen werden, damit das Design leichter und eleganter ist

    Es gibt auch eine technische Nuance: Beton Treppe zum zweiten Stock, Im Keller, auf dem Dachboden, auf der Veranda kann nur in der Anlage gemacht werden. Die Arbeiten werden während des Bauprozesses ausgeführt und können im Gegensatz zu Holzgegenstücken nach Fertigstellung der Innenausstattung nicht mehr installiert werden.

    Auswahl des optimalen Designs

    Der gesamte Prozess der Errichtung einer Treppe aus Beton ist in drei Phasen unterteilt:

    • Schalungsmontage – Standardarbeit zur Herstellung von Beton- und Stahlbetonkonstruktionen;
    • Installation und Stricken von Armaturen;
    • Betontreppen direkt gießen.
    Spiralbetontreppen in den zweiten Stock

    Der Bau einer monolithischen Wendeltreppe wird am besten professionellen Bauherren anvertraut

    Die schwierigste und zeitaufwändigste Phase ist die Montage der Schalung. Wenn geplant ist, eine floride Konfiguration zu erstellen, muss diese ohne den geringsten Zweifel Fachleuten anvertraut werden. Eine Schalung für Treppen mit nicht standardmäßiger Geometrie ohne wesentliche Erfahrung in diesem Bereich ist nicht möglich.

    Betontreppenguss: Schraubenschalung

    Gießen einer Betontreppe: Die Schalung für eine Schraubenkonstruktion besteht aus Sperrholzelementen oder aus einer schmalen Kante. Die Installation zahlreicher Stützen aus einem Balken ist obligatorisch

    Am einfachsten ist es, eine einstufige Treppe zwischen zwei Wänden zu füllen. Dann werden die Seitenelemente der Schalung nicht benötigt, es reicht aus, eine Kontur an die Wände zu zeichnen. Das Design einer elementaren Einzeltreppe kann mit einer interessanten abgerundeten Form der unteren Stufe variiert werden.

    Schwieriger zu implementieren wird eine Single-March-Version sein, bei der nur eine Seite an der Wand ruht, da das Endelement der Schalung hergestellt und Stützen installiert werden müssen, um sie zu stützen. Es wird viel schwieriger sein, die Struktur mit zwei Seiten zu füllen, die nicht an die Wände angrenzen, um eine Zwei-Marsch-Version mit Abfahrtsstufen oder mit einer Landung zu bauen. Im Allgemeinen kann eine einfache Geometrie jedoch auf Wunsch leicht ausgehärtet werden, und die ursprüngliche Oberfläche der Betontreppen mit Keramik, Holz, vernickelten, geschmiedeten Teilen macht sie einzigartig.

    Betontreppe in den zweiten Stock

    Um die zweistufige Treppe zu füllen, müssen die Endelemente der Schalung installiert werden

    Einen Plan für die zukünftige Arbeit machen

    Wie jede architektonische und funktionale Konstruktion erfordert eine Treppe eine vorläufige Planung und Berechnung. Ein einfaches Projekt muss mindestens im Format einer handgezeichneten Skizze durchgeführt werden.

    Standardgrößen

    Wenn Sie herausfinden möchten, wie eine Betontreppe hergestellt wird, sollten Sie Folgendes wissen:

    • Die nach DIN 18065 und inländischem SNiP vorgeschriebene Breite sollte 0,8 bis 0,9 m betragen.
    • Stufenhöhe Standard 17 cm;
    • Die Höhe der Struktur muss die Leistung des Obergeschosses berücksichtigen, einschließlich der Höhe des beschichteten Bodenkuchens.
    • Schrittweite für eine bequeme Stufe, 29-30 cm;
    • Sie halten es für zweckmäßig, sich mit einem Neigungswinkel von 30 ° zu bewegen. Wenn jedoch die Fläche der Struktur verkleinert wird, kann der Winkel 45 erreichen?.
    Betontreppe in den zweiten Stock: Berechnung des Neigungswinkels

    Der optimale Neigungswinkel der Treppe beträgt 30 Grad, mit zunehmender Vergrößerung wird die Fläche der Struktur verkleinert, gleichzeitig steigt das Verletzungsrisiko, die Parameter der komfortablen Bewegung nehmen ab

    Zu steile Treppen erhöhen die Verletzungsgefahr. Technologische Grenze von 45? auch unerwünscht aufgrund der Unannehmlichkeit des Bewegens. Wenn Sie die Fläche im Plan verkleinern möchten, ist es besser, die Herstellung von Betontreppen mit zwei oder mehr Spannweiten zu bevorzugen oder eine Schraubenstruktur zu installieren.

    Wichtig. Das Projekt muss das Vorhandensein von Zäunen berücksichtigen, die Installation von eingebetteten Teilen sollte im Entwurf vorgesehen sein.

    Wie man eine Betontreppe macht

    Berechnung der Breite und Höhe der Stufen für das anschließende Gießen einer Betontreppe mit der eigenen Hand

    Basis für den Bau

    Je nach Komplexität, Breite und Spannweite beträgt das Gewicht der Betontreppen 1,5 bis 2,5 Tonnen. Daher ist es vor der Errichtung erforderlich, über die Probleme der Fundamentvorrichtung nachzudenken, deren häufigste Version Stahlbetonbalken und Fundamente sind. Wenn der Estrich auf dem Boden als Basis dient, muss der Boden darunter verdichtet und berechnet werden, damit das Gewicht der monolithischen Struktur nicht mit einer Kraft von mehr als 1 kg / cm auf ihn drückt. Es ist zu beachten, dass die Dekoration der Stufen einer Betontreppe, beispielsweise mit Naturstein, das Gewicht erheblich erhöht. Wenn die Last den zulässigen Wert überschreitet, ist es besser, das Holz zu umhüllen.

    Wichtig. Es wird nicht empfohlen, eine monolithische Treppe aus Beton auf einem Estrich mit Wärmedämmung aus Polystyrol abzustützen. Der Abschnitt unter der Treppe muss abgebaut werden und dann ein spezielles Fundament ausfüllen.

    Stufenweiser Bau von Betontreppen

    In der Anfangsphase der Schalungsmontage werden folgende verwendet:

    • wasserdichtes Sperrholz (18-20 mm in einem Abschnitt) und / oder kantige Platte (3 cm);
    • Bauholz mit einem Querschnitt von bis zu 10 × 10 cm für Gestelle und Stützen;
    • zum Formen von gekrümmten Oberflächen Sperrholz bis 9 mm oder schmalkantige Platte.
    Herstellung von Betontreppen: Schalungselemente

    Strukturelle Komponenten der Schalung für marschierende monolithische Treppen

    Es sollten keine Lücken oder Lücken in der Schalung vorhanden sein. Die Verbindungen werden mit phosphatierten Schrauben hergestellt. An den Enden können Stahlecken angebracht werden. Nach dem Aushärten des Betons können alle Schalungselemente problemlos entfernt werden..

    Gießen von Betontreppen mit einer Breite, die die Standardgrößen überschreitet

    Wird eine Betontreppe mit einer Breite gegossen, die die Standardabmessungen überschreitet, wird die Schalung in verschiedene Segmente unterteilt

    In der fertigen Schalung entlang des Marsches werden Stahlstangen durch Bewehrungsstäbe mit Querankern verlegt und verbunden. Dann werden Holzstopfen unter den eingebetteten Teilen installiert, die für die Installation des Zauns vorgesehen sind. Gießen Sie dann Beton ein, dessen Marke nicht geringer als B-15 sein sollte. Sie müssen den gesamten Marsch ab der untersten Ebene ausfüllen.

    Betontreppen gießen

    Die Betontreppe beginnt von der unteren Stufe zu gießen, in einer Stufe muss der gesamte Marsch ausgefüllt werden

    Wie kann ich eine Betontreppe fertigstellen??

    Um die Belastung des Sockels zu verringern, wird häufig die Ummantelung einer Betontreppe mit Holz bevorzugt. Stufen, Balustraden und Handläufe können aus Holz hergestellt werden. Vernickelte Zaundetails, geschmiedete Gitter, spezielles Dekor auf den Stützpfosten sind angebracht.

    Holzbetontreppen

    Betontreppe in einem Privathaus: Ein Spiralgeflecht wird aus Beton gegossen, Stufen mit Holz ausgekleidet, Handläufe und Baluster aus Holz

    Beton harmoniert auf wundersame Weise mit jedem Material, daher gibt es in Bezug auf die Verarbeitung praktisch keine Einschränkungen.

    Porzellan Steinzeug

    Betontreppe in einem Privathaus: Stufen aus Porzellansteinzeug, die perfekt mit dem Hauptmaterial eines monolithischen Designs harmonieren

    Alle Elemente können vollständig mit Holz ausgekleidet oder mit Tragegurten gefliest werden oder nur den oberen Teil teilweise abdecken.

    Holzbetontreppen

    Variante der Fertigstellung der monolithischen Treppe mit Holz: Die Stufen und Setzstufen sind vollständig ummantelt, alle Details des Zauns bestehen aus Holz

    Eine Vielzahl von Spezialeffekten sind akzeptabel, beispielsweise das Gerät der ursprünglichen LED-Beleuchtung, die Verwendung von Kunststoff und Glas. Darüber hinaus kann die Verkleidung der Betontreppe mit Holz perfekt mit jeder der vorgeschlagenen Optionen kombiniert werden..

    Natürlich muss mit der Herstellung einer monolithischen Betonkonstruktion begonnen werden, die sorgfältig auf die Arbeit vorbereitet ist. Für Anfänger im Bereich des Bauens müssen Sie zuerst alle Nuancen des Designs herausfinden und alles richtig berechnen. Nachdem Sie sich mit den technologischen Regeln vertraut gemacht haben, wird das Gießen und Fertigstellen einer Treppe aus Beton nicht durch übermäßige Komplexität einschüchtern, sondern erfordert Sorgfalt und Genauigkeit. Darsteller, die nicht zu sicher in ihren Fähigkeiten sind, können vorab auf dem Gerät der Treppe auf der Baustelle geschult werden. Diese wertvolle Erfahrung wird ihnen sicherlich in Zukunft helfen..

    logo

    Leave a Comment