Konditionierung

So wählen Sie eine Bodenklimaanlage aus: Analyse der Merkmale der drei Hauptentwurfsoptionen

So wählen Sie eine Bodenklimaanlage

Bodenklimageräte sind ein beliebtes Segment von HLK-Geräten mit spezifischen Unterschieden, Vor- und Nachteilen. In dieser „Familie“ gibt es nicht zu viele Individuen, jedoch hat jedes seine eigenen charakteristischen Unterschiede. Bevor Sie in den Laden gehen, um Geräte zu kaufen, die eine komfortable Umgebung im Raum schaffen, sollten Sie herausfinden, was der Unterschied ist. Wie unterscheidet sich eine Bodenklimaanlage ohne Luftkanal von ihrem Gegenstück mit einem Wellrohr, was ist die Spezifität und Komplexität des Anschlusses eines Bodenspaltungssystems und was sollte bevorzugt werden??

Inhalt

  • Klassifizierung von Bodenklimageräten
  • Was ist eine gute Option für stationäre Böden??
  • Über mobile Bodenklimageräte
  • Erzeugung mobiler Einheiten ohne Kanal

Klassifizierung von Bodenklimageräten

Die Modifikationen der in einem reichhaltigen Sortiment vorgestellten Bodenklimageräte sind in zwei Unterarten unterteilt.

  • Geteilte Systeme, die in einem Abstand von nicht mehr als 50 cm von der Bodenebene installiert werden. Zu dieser Kategorie gehören auch Boden-Decken-Klimaanlagen, die sowohl in der Deckenzone als auch im unteren Teil der Wand platziert werden können. Aufgrund dieser Anordnung ist der von den Klimaanlagen gelieferte gekühlte Strom nicht direkt auf die Person gerichtet, wodurch die Gesundheit nicht gefährdet wird.
Home Outdoor Deckenklimaanlagen

Bodendecken-Klimaanlagen: Das Innengerät kann bodennah oder unter der Decke installiert werden, damit der gekühlte Luftstrom nicht auf Personen im Raum gerichtet wird

  • Mobile Geräte mit und ohne Luftkanal, deren unbestreitbarer Vorteil darin besteht, dass Geräte von Raum zu Raum transportiert, während der heißen Ferienzeit zum Cottage transportiert und von Apartment zu Apartment transportiert werden können.
So installieren Sie eine Bodenklimaanlage

Die Prioritäten mobiler Bodenklimageräte sind die einfache Installation und die Fähigkeit, Klimaanlagen von Raum zu Raum, von Haus zu Haus zu bewegen

Nach individuellen Überlegungen und Vorlieben wählen zukünftige Eigentümer das beste Aussehen für sie, die beste Bodenklimaanlage mit Schwerpunkt auf den Besonderheiten der Installation, des Standorts und des Betriebs. Es gibt keine grundsätzlichen Unterschiede im Ausstattungsgrad bei den Modifikationen. Die meisten von ihnen können in zwei Modi arbeiten: Heizen, Kühlen. Sie werden von Fernbedienungen gesteuert, die mit Schutzvorrichtungen und Systemen ausgestattet sind, die den Betrieb von Kompressoren und die Luftrichtung steuern. Darunter befinden sich Modelle mit antibakterieller Behandlung, Filtration und Luftionisation.

Freon ist für Benutzer und die Umwelt gefährlich und wurde in den letzten Versionen durch sichere Kältemittel ersetzt. Neue bodenmontierte Haushaltsklimageräte sind keine sperrigen Strukturen wie beeindruckende Kühlschränke mehr, sondern beeinträchtigen das Design des verarbeiteten Raums nicht mit einem ästhetischen Erscheinungsbild.

Ästhetische Bodenklimaanlagen für zu Hause

Bei den neuesten Modellen von Bodenklimageräten gibt es kein Freon, das für Mensch und Umwelt gefährlich ist. Sie haben sich in Richtung abnehmender Abmessungen geändert. Das Design ist attraktiver geworden

Was ist eine gute Option für stationäre Böden??

Es besteht analog zu einem herkömmlichen Split-System aus zwei Blöcken. Tatsächlich befindet sich nur ein Miniatur-Innengerät in Bodennähe und befestigt es an der Wand. Die Installation einer Bodenklimaanlage der vorgestellten Unterart erfolgt standardmäßig für alle Split-Systeme. Der äußere Teil wird außerhalb des Gebäudes entnommen und mit speziellen rostfreien Halterungen an der Wand auf dem Dach oder an der Wand montiert. Der äußere Teil kann sich auf einem regelmäßig belüfteten Balkon, einer Veranda und einer Loggia befinden.

Haushaltsklimaanlagen

Floor-Split-Systeme werden analog zu ihren Standard-Gegenstücken installiert: Die externe Einheit befindet sich außerhalb des zu verarbeitenden Raums, die Miniatur-Inneneinheit befindet sich an der Wand in einem Abstand von nicht mehr als 50 cm von der Bodenebene

Die Hauptbedingung für die Installation des Außengeräts ist ein konstanter Luftstrom von der Straße. Keller und Räume ohne Belüftung sind daher kategorisch ausgeschlossen.

Installieren einer Außenklimaanlage: Installieren eines Außengeräts

Installation einer Bodenklimaanlage: Die Installation der Außeneinheit eines Bodensplitsystems erfolgt nach dem Schema, das mit der Installation eines herkömmlichen Split-Systems identisch ist

Der Innenraum ist mit schwimmenden Fensterläden und einem Grill ausgestattet. Mit Hilfe von Tangentialventilatoren, Vertikaljalousien und Horizontaldämpfern wird die Richtung zweier Luftströme gebildet, wodurch die Zirkulation optimiert wird. Jede der Modifikationen kann mit der Zufuhr eines einzelnen Stroms betrieben werden. Die doppelte Version schafft jedoch den für Benutzer günstigsten Temperaturhintergrund und einen sicheren Zufuhrvektor für die behandelte Luftmasse.

Die beste Bodenklimaanlage

Die meisten Modelle von Decken-Boden-Split-Systemen erzeugen zwei Luftströme, alle können jedoch nur einen Strom liefern

Über mobile Bodenklimageräte

Die mobile Klimatechnologie hat viel mit Fensterklimaanlagen gemeinsam. Alle Arbeitsteile passen auch in ein einziges Gehäuse, analog dazu wird am häufigsten eine erwärmte Luftmasse in das Fenster abgelassen. Tragbare Klimaanlagen vom Bodentyp werden von jenen bevorzugt, die aus irgendeinem Grund keine stationäre Installation benötigen, wenn häufige Transfers geplant sind, die Verwendung von Geräten im Land usw..

So installieren Sie eine bodenmontierte Haushaltsklimaanlage

Das Prinzip der Installation einer bodenmontierten mobilen Klimaanlage ähnelt dem Installationsschema des Fensters „Bruder“.

Die Eigentümer müssen nicht darüber nachdenken, wie eine mobile Bodenklimaanlage installiert werden soll. Der Vorgang ist einfach und absolut nicht zeitaufwändig, es gibt jedoch gewisse Schwierigkeiten: Bereitstellung eines Weges zum Entfernen der erwärmten Luft nach außen, der nicht nur durch den im Fenster entfernten Wellschlauch, sondern auch durch speziell angefertigte Löcher in den Wänden erfolgen kann.

Mobile Bodenklimaanlage: Funktionsprinzip und Entwurfsschema

Das Funktionsprinzip und die Konstruktionsspezifikationen einer mobilen Bodenklimaanlage

Ihr Hauptnachteil ist der relativ hohe Geräuschpegel, da das „klangvollste“ Organ nicht vom System getrennt und ausgeführt werden kann. Bei einer Reihe von Modifikationen gibt es kein automatisches Kondensatablaufsystem, weshalb das Wasser mit Ihren eigenen Händen aus der Wanne abgelassen werden muss.

Trinkgeld. Holen Sie sich Modelle mit einer großen Kapazität zum Sammeln von kondensierter Feuchtigkeit. Bei einem kleinen Fach muss es zu oft zusammengeführt werden, da sich die Bodenklimaanlage spontan ausschaltet, wenn ein bestimmtes Volumen des Fachs den Grenzwert erreicht.

Erzeugung mobiler Einheiten ohne Kanal

Eine vielversprechende Lösung, die es ermöglichte, das beeindruckende Minus von Bodenklimageräten aufzugeben – von Luftkanalschläuchen. Das unkomplizierte Funktionsprinzip dieser Art von Außenklimaanlage basiert auf der Fähigkeit von Substanzen, während der Umwandlung des Aggregatzustands Wärmeenergie zu übertragen oder zu empfangen:

  • Am Boden des Gehäuses der Verdampfungsanlage befindet sich ein Wasserbehälter. Wasser aus dem Tank wird von einer kleinen Pumpe gepumpt und einem porösen Filter zugeführt, um ihn zu benetzen.
  • Die vom Ventilator in den Raum aufgenommene warme Luft wird zum angefeuchteten porösen Filter geleitet.
  • Durch den Durchgang durch einen Nassfilter kühlt sich die verarbeitete Luftmasse ab, die auf der Oberfläche des Filters befindlichen Wassermoleküle gehen in einen Gasphasenzustand über.
So funktioniert die Bodenklimaanlage

Bodenmontierte mobile Klimaanlagen ohne Luftkanal erzeugen nur Kälte, geben kein Kondensat ab, ihre Konstruktionen haben keine Böden und Abflussrohre, um überschüssige Feuchtigkeit zu sammeln. Es gibt keine Wellschläuche zum Ablassen warmer Luft

Kondensat in der „Wasser“ -Technik bildet sich überhaupt nicht, da bodenmontierte Klimaanlagen, die ohne Luftkanal mobil sind, nur zur Erzeugung von Kälte und überhaupt nicht zur Erzeugung von Wärme dienen. Da kein Kondenswasser vorhanden ist, werden kein Boden und keine Abflussrohre benötigt, die zu Feuchtigkeit führen. Da keine Wärme vorhanden ist, werden keine Schläuche benötigt, um warme Luft aus dem Gebäude zu bringen. Es kann also keine Komplikationen bei der Installation und Bewegung von mobilen Verdunstungsgeräten geben.

Es gibt jedoch ein Minus, das für Personen, die wissen, wie die Bodenklimaanlage dieser Kategorie funktioniert, leicht zu erraten ist. Die Wasserversorgung im Tank muss ständig nachgefüllt werden. Eine spezielle Anzeige zeigt an, dass Wasser hinzugefügt werden muss. Es ist schwierig, die Häufigkeit des Belags zu bestimmen, da dies von den Dekorationsmaterialien und der Quadratur des Raums, der Luftfeuchtigkeit und anderen Nuancen abhängt.

Die optimale Voraussetzung für die hervorragende Funktionalität einer Verdunstungsklimaanlage ist das Vorhandensein eines angelehnten Fensters. Es funktioniert perfekt in einem Wohnzimmer oder in einem Büroraum, der mit einem Lüftungssystem ausgestattet ist.

Wie funktioniert eine Bodenklimaanlage ohne Kanal?

Bodenklimageräte funktionieren sehr gut ohne Luftkanal, vorausgesetzt, sie werden regelmäßig belüftet und funktionieren perfekt in Büros mit organisierter Belüftung

Gemeinsam mit Ihnen haben wir alle auf dem Markt befindlichen Außenklimageräte untersucht: Wir haben untersucht, wie sie ausgewählt werden, und die Konstruktionsmerkmale verglichen. Schlussfolgerungen zu ziehen und zu entscheiden, was Priorität hat, ist eine persönliche Angelegenheit für jeden der zukünftigen Eigentümer. Die erhaltenen Informationen werden jedoch in hohem Maße dazu beitragen, eine Entscheidung zu treffen, unabhängig vom Wunsch des Verkäufers, sich langsam bewegende oder appetitliche profitable Waren zu verkaufen.

logo

Leave a Comment