Belüftung

Auswahl von Rohren und Kanälen für die Belüftung

Die Organisation eines Lüftungssystems, das das Haus mit Frischluft versorgt und die verbrauchte Masse im Freien anzeigt, ist eine Notwendigkeit, die durch die Bereitstellung von Standardstandards für Hygiene und Hygiene vorgegeben ist. Zu- und Ablüftungsvorrichtung ist bei Vorhandensein einer Gasheizung eine strenge Anforderung. In kleinen einstöckigen Häusern wird ein System mit natürlicher Luftzirkulation gebaut. Geräte zur Durchführung von Luftabgasen müssen in Badezimmern, Saunen, Küchen und Kaminräumen installiert werden, sofern vorhanden. Unabhängig von der Art des Luftaustauschs werden hauptsächlich kanalartige Systeme unter Verwendung von Lüftungskanälen konstruiert, deren Eigenschaften es wert sind, kennengelernt zu werden.

Inhalt

  • Die Besonderheiten beim Bau von Kanälen
  • Was ist besser Kunststoff oder Metall?
  • Technischer Vergleich
  • Harte und gewellte Kanäle
  • Bewertung aus Sicht des Installateurs

 

  • Sind Abwasserrohre geeignet??
  •  

    Die Besonderheiten beim Bau von Kanälen

    Wenn das Lüftungssystem während des Baus des Gebäudes installiert wird, werden sie normalerweise in die Wand eingelegt, um die Innenräume nicht durch weniger attraktive Kommunikation zu beeinträchtigen. Das Beste ist, wenn die Kanäle vertikal neben den Kaminen angeordnet sind (nicht näher als 10 cm), was zu einer erhöhten Traktion beiträgt. Optimalerweise, wenn jeder Raum einen separaten Kanal hat und alle zu einem Auslasskanal zusammengefasst sind. Andere Verkabelungsschemata sind zulässig, wenn sich die Räumlichkeiten in verschiedenen Teilen des Hauses befinden.

    Der während des Bauprozesses ausgelegte Lüftungsschacht

    Wenn die Vorrichtung des Luftaustauschsystems während des Bauprozesses hergestellt wird, werden Lüftungskanäle in die Wände oder in die für ihre Installation gebauten Minen verlegt

    Beachtung. Der Schnittpunkt von Kanälen mit Abwasser-, Gas-, Wasserleitungen und Bauvorschriften ist verboten. Abwasserleitungen dürfen nicht in Lüftungsschächten verlegt werden.

    Die Kanäle können mit einem Ziegelstein ausgelegt oder mit vorgefertigten Rohren zur Belüftung montiert werden. Die letztere Methode ist weniger zeitaufwändig und einfacher selbst zu implementieren. Am häufigsten wurden verzinkte Stahl- oder Aluminiumrohre verwendet, um die Kanäle zu organisieren. Metallprodukte werden heute in Büros, öffentlichen Gebäuden und in Industriegebäuden installiert, die durch eine hohe Explosionsgefahr gekennzeichnet sind. Mit der Einführung von Polymerprodukten in verschiedenen Bereichen des Bauwesens begannen Kunststoffrohre zur Belüftung jedoch, Metallanaloga aktiv zu verdrängen.

    Zwei Möglichkeiten, Luftkanäle anzuordnen

    Zwei Möglichkeiten zur Installation von Luftkanälen: links – alle Luftkanäle sind zu einem gemeinsamen System mit einem Auspuffrohr zusammengefasst, rechts hat jeder Raum einen eigenen Luftkanal

    Was ist besser Kunststoff oder Metall?

    Bevor wir beginnen, Produkte aus Materialien mit unterschiedlichen technischen Eigenschaften zu vergleichen, werden wir die Liste der Anforderungen an Luftkanäle untersuchen. Schließlich muss die Funktion von verzinkten Metallprodukten und PVC-Rohren zur Belüftung eine erfüllen.

    Technischer Vergleich

    Allgemeine Anforderungen an Lüftungskanäle:

    • Für einwandfreie Dichtheit sorgen.
    • Schaffung von Bedingungen für den freien Durchgang eines Flusses eines bestimmten Volumens mit einer bestimmten Projektgeschwindigkeit.
    • Einhaltung der Hygienestandards hinsichtlich der Zusammensetzung der Produkte und des erzeugten Geräuschpegels.
    • Beständigkeit gegen Brennen.
    • Maximale Kombination mit Raumgestaltung.
    • Hohe Isolationsleistung.

    Zur Bildung dichter Verbindungen sind sowohl Kunststoffkanäle für die Belüftung als auch Metallprodukte mit speziellen Flanschelementen ausgestattet. Das heißt, Sie können aus beiden Optionen ein System beliebiger Komplexität erstellen. PVC-Produkte und Metallrohre sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Dies bedeutet, dass es in beiden Fällen keine Komplikationen bei der Auswahl geeigneter Rohre gibt. In Bezug auf die Isolationseigenschaften liegt das innovative Material jedoch deutlich vor Metall, was eine obligatorische Isolierung im Bereich des Durchgangs durch das Dach erfordert.

    Verzinkter rechteckiger Kanal mit Isolierung

    Im Bereich des Durchgangs durch die Dachkonstruktion müssen verzinkte Kanäle isoliert werden, um die Bildung von Kondenswasser zu verhindern, das Metall angreift. Kunststoff hat keine Angst vor Feuchtigkeitsansammlung

    Nicht brennbare verzinkte Rohre zur Belüftung sind für den Bau eines Luftaustauschsystems in gefährlichen Werkstätten mit Brandgefahr unverzichtbar. Für die Anordnung von Gehäusen mit Standardbetriebsbedingungen sind sie jedoch nicht erforderlich, aber sperrige Zinnkanäle können das Innenbild vollständig beeinträchtigen. Darüber hinaus verstärkt sich bei Turbulenzen im Metallkanal das negative Rauschen und wird von den Wänden reflektiert, was in Kunststoffkanälen nicht der Fall ist.

    Trinkgeld. Um „Verdrehungen“ mit einem charakteristischen negativen Klang zu vermeiden, ist es ratsam, Wellrohre zur Belüftung und starre Kanäle mit einer minimalen Anzahl von Windungen zu verlegen. Müssen Sie Winkel von 90 vermeiden? und scharfe Übergänge von einem Rohrdurchmesser zum anderen.

    Verzinkte Rohrflanschverbinder zur Belüftung

    Geschweißte Flansche für verzinkte Stahlrohre sind erforderlich, um dichte Verbindungen herzustellen, um Drehungen mit einem bestimmten Grad an Flanschmodell durchzuführen, um sie zu verdrahten und auf einen anderen Durchmesser zu ändern

    Durch die Summe der betrieblichen Vorteile liegt Kunststoff vor Metall, der einzige Nachteil von PVC ist die unzureichende Feuerbeständigkeit. Wenn das Auspuffrohr zur Belüftung neben dem Schornstein installiert ist, ist es besser, Polymerprodukte abzulehnen.

    Harte und gewellte Kanäle

    Abhängig von der Komplexität des zu bauenden Systems werden bei seiner Konstruktion starre und flexible Kanäle verwendet. Mit starren Elementen ist alles klar, sie sind in beiden Variationen mit rundem und quadratischem Querschnitt. Die runden sind schöner und kompakter, sie werden hauptsächlich für den Bau der Belüftung in einem Landhaus verwendet.

    Flexible Rohre werden benötigt, wenn ein Kanal mehrmals gedreht werden muss, um eine Verbindung zur Hauptleitung herzustellen.

    • Flexible Metallkanäle für das Lüftungssystem bestehen aus mehrschichtiger Aluminiumfolie mit Wellpappenstruktur. Sie können sie in jedem Winkel biegen, aber Sie müssen bedenken, dass die Innenfläche, die sich nicht durch Glätte auszeichnet, zusätzlichen Luftwiderstand erzeugt.
    Flexibler Aluminiumfolien-Metallkanal

    Durch die Verwendung eines flexiblen Metallkanals können Sie das System schnell anordnen und eine minimale Anzahl von Flanschen verwenden

    • Flexibles Wellblechrohr zur Belüftung besteht aus Polyester und Aluminiumfolie. Die mehrschichtige Struktur ist mit Stahldraht verstärkt und legt Spulen zwischen die Schichten. PVC-Produkte werden jetzt mit verbesserten wärmeisolierenden und schallabsorbierenden Eigenschaften hergestellt. Sie dienen zum Verlegen von Lüftungskanälen im Gehäuse.
    Flexibles Wellrohr zur Belüftung

    Kunststoffwellrohre – die häufigste Option für die Belüftung in Vorstadthäusern: ein Minimum an Anschlüssen und Armaturen, das maximale Bautempo

    Wellpappenprodukte eignen sich zum Verlegen von Lüftungskanälen mit niedrigem Druck (800-5000 Pa) und niedriger Luftgeschwindigkeit (30 m / s)..

    Bewertung aus Sicht des Installateurs

    Stellen Sie sicher, dass Sie alle Lüftungskanäle einschließen: Ihre Installation ist unvermeidlich und nicht einfach, aber Sie können ein Material wählen, das die Arbeitskosten senkt.

    • Kunststoff ist leichter. Diese Qualität hat während des Bauprozesses, während des Transports und während des Betriebs Priorität.
    • Zum Befestigen der Kanäle sind keine Geräte erforderlich, die eine große Last aufnehmen können. Durchhängende Kanäle sollten 4% nicht überschreiten.
    • PVC-Kanäle zur Belüftung mit eigenen Händen können frei auf die für die Verlegung einer komplexen Konfiguration erforderliche Größe zugeschnitten werden. Das Arbeiten mit Metall ist viel schwieriger.
    Kunststoffrohre zur Belüftung

    Es ist einfacher, einen Kunststoff-Lüftungskanal mit eigenen Händen zu bauen, die Rohre sind leicht zu schneiden, so dass Sie jede Belüftung komplex gestalten können, es gibt spezielle Elemente für die Herstellung von Ecken und Fugen, eine glatte Oberfläche schafft keine Hindernisse für den Luftstrom, sie müssen praktisch nicht gereinigt werden

    Sind Abwasserrohre geeignet??

    Für die Verlegung von Luftkanälen werden spezielle Kunststoffprodukte mit einem Durchmesser von 120 mm hergestellt. Die Struktur und Zusammensetzung des Materials sind ähnlich wie bei Abwasserrohren, aber die Kosten sind fast fünfmal höher und der Durchmesser beträgt 110 mm. In Handwerkerforen wird die Frage, ob eine Belüftung aus Abwasserrohren gebaut werden kann, aktiv diskutiert. Ist es beispielsweise möglich, eine Riffelung aus Kunststoff mit einem Durchmesser von 120 mm an ein Auspuffrohr aus einem Abwasserrohr anzuschließen?

    Lüftungsrohre

    Obligatorisches Belüftungsschema: 1) Belüftungsgitter an den Fenstern für den Frischluftstrom, 2) Abluftöffnungen zum Ablassen der Abluftmasse, 3) flexible Luftkanäle, 4) Steuergeräte, 5) Ausgabegerät mit einem Durchmesser, der die Größe der Luftkanäle überschreitet

    Gemäß den Bauvorschriften sollte das Ausgabegerät breiter sein. Viele glauben jedoch, dass ein um 10 mm verengter Durchgang die Funktionalität des Systems nicht beeinträchtigt. Die Hauptsache ist ihrer Meinung nach, dass die Verbindung dicht ist, um sicherzustellen, dass die Verbindung mit doppelseitigem Klebeband und anderen Isoliermaterialien festgezogen wird. Im Allgemeinen wird nicht empfohlen, beim Aufbau eines Lüftungsnetzes auf einen anderen Durchmesser umzuschalten. Und anstelle von Luftauslass behindert der verengte Durchgang die Bewegung. Wenn dies jedoch nicht anders funktioniert, sollte der Übergang ohne „Schritte“ reibungslos verlaufen..

    Kanalbelüftung

    Die Verbindung von Rohren zu einem einzigen Kanal sollte reibungslos sein, ohne scharfe Übergänge von einem Durchmesser zum anderen und „Stufen“. Links – rechts, rechts – falsch.

    Es ist kein Zufall, dass Verbraucher so aktiv auf Kunststoffprodukte umsteigen. Sie sind leichter, billiger und veralten Metalloptionen in Bezug auf technologische, ästhetische und betriebliche Parameter. Eine gewichtige Zugabe zu den Pluspunkten ist eine seltene Abweichung, da sich auf der glatten Oberfläche des Kunststoffs mit antistatischen Eigenschaften das den Kanal verstopfende Sediment nicht ansammelt.

    logo

    Leave a Comment