Wände

Fliesen im Badezimmer: Komplettlösung und Video-Tutorial

Wie man im Badezimmer fliest

Ein gewöhnlicher Mensch, der das Aussehen des Badezimmers verändern möchte, verfügt nur über minimale oder gar keine Konstruktionsfähigkeiten. Und die Reparatur in diesem Raum ist ziemlich kompliziert und erfordert daher detaillierte Überlegungen. Schließlich sehen selbst teure, unprofessionell verlegte Fliesen hässlich aus, und im schlimmsten Fall müssen Sie die gesamte Arbeit wiederholen. Um dies zu verhindern, wird in diesem Artikel die Frage behandelt, wie Fliesen im Badezimmer verlegt werden.

Inhalt

  • Start: Projekte, Berechnungen
  • Keramikfliesen Vorteil
  • Tipps für diejenigen, die mit Bedacht wählen möchten
  • Die Oberflächenvorbereitung hat Tradition
  • Nivellierung vor dem Verlegen
  • Grundierung ist ein wichtiger Prozess
  • Regeln für die Leimvorbereitung
  • Fliesenschnitt korrigieren
  • Geheimnisse des guten Stylings
  • Fliesenverlegungstechnologie
  • Wie man den Boden verkleidet
  • Fliesen um Hindernisse legen
  • Videohilfe für Anfänger

Start: Projekte, Berechnungen

Wenn die Sanierung des Raums geplant ist, müssen Sie zunächst das Projekt aufnehmen, das die Abmessungen der neuen Trennwände, Wände und Türen angibt. Es ist auch notwendig zu analysieren, ob die Wasserversorgungs- und Abwasserleitungen in irgendeiner Weise geschlossen werden, über das Lüftungssystem nachzudenken und alle Daten in das Projekt einzugeben.

Wichtig: Der Zugang zu Wasserventilen muss bequem und einfach sein..

Zweitens wird ein Plan für die künftige Verkleidung erstellt. Dies beinhaltet die folgenden Punkte:

  • Optionen für die Nachbarschaft zu Elektro- und Sanitärarmaturen;
  • Schneiden und Verbinden von Fliesen in den Ecken;
  • Fugenbreite;
  • die Farbe des Mörtels;
  • Styling-Design: die Höhe der verschiedenen Ebenen, die Reihenfolge der Dekoration mit verschiedenen Arten von Fliesen, Rändern, Friesen, Einsätzen, Dekor. Die Wahl der Farbe, Größe, Layout-Optionen;
  • Zählen der Anzahl der Keramikfliesen in m2 und Stücken. Dann müssen Sie dieser Zahl 5-10% Reserve hinzufügen: Der Prozentsatz hängt von der Anzahl der Ecken und Schnittstellen ab.
  • Berechnung der Menge an Verbrauchsmaterial: Fliesenkleber, Fuge, Grundierung. Grundsätzlich wird 1 Klebebeutel, 1 kg Mörtel auf 4 m2 Oberfläche verbraucht.

Keramikfliesen Vorteil

Fliesendekoration im Badezimmer ist die häufigste Art der Dekoration. Warum ist dieses Material so beliebt? Die Antwort auf diese Frage sind die Vorteile von Keramikfliesen:

  • hohe Festigkeit – die Oberfläche dient über einen langen Zeitraum;
  • Die Fliese brennt nicht und gibt keine giftigen Substanzen ab.
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit – in Räumen mit hohen Feuchtigkeitsindikatoren ist dies das idealste Material;
  • Verschleißfestigkeit – dieser Parameter ist für Bodenfliesen relevanter. Die beste Bestätigung dafür sind unterirdische Gänge und Handelsplätze, da eine solche Beschichtung einem großen Personenstrom widersteht.
  • Rutschfestigkeit – Zusätze von Schleifsand zur Glasur verursachen die Tatsache der Rutschfestigkeit;
  • einfache Wartung – waschen Sie die Fliesen einfach mit Wasser und wischen Sie sie mit einem feuchten Schwamm ab.
  • chemische Stabilität – diese Beschichtung hat keine Angst vor Alkalien, Säuren;
  • verblasst nicht.

Tipps für diejenigen, die mit Bedacht wählen möchten

Alle notwendigen Informationen finden Sie auf der Verpackung:

  • Wenn das Material für Wände bestimmt ist, ist eine Hand abgebildet.
  • schwarzer Fuß auf weißem Hintergrund – Bodenfliesen;
  • Ein hoher Pegel wird angezeigt, indem dasselbe Symbol wiederholt wird.
  • erhöhte Verschleißfestigkeit – Fuß auf schattiertem Hintergrund.

Wichtig: Außerdem sollten Sie auf die Gleichmäßigkeit der Kanten und das Fehlen von Rissen achten.

Die Oberflächenvorbereitung hat Tradition

Hier ist nicht alles so kompliziert. Zuerst müssen Sie die alten Klempnerarbeiten loswerden, dann wird ein Meißel, ein Hammer in Ihre Hände genommen und das Schlagen der alten Fliesen beginnt.

In diesem Stadium ist es wichtig, die Sicherheitsmaßnahmen zu beachten: Tragen Sie Handschuhe an Ihren Händen und eine Brille an Ihren Augen (sie schützen vor Staub und kleinen Stücken). Nachdem die Fliese gebrochen ist, müssen Sie den Kleber mit einem Meißel entfernen.

Alte Fliesen schlagen

Alte Fliesen mit Meißel und Hammer abschlagen

Wenn die Wände gestrichen wurden, sollte die Oberfläche gründlich gereinigt werden, ohne auf die Verfügbarkeit spezieller, moderner Klebstoffmischungen zu achten, die zum Verlegen auf gestrichenen Wänden vorgesehen sind. Die Erfahrung von Fachleuten zeigt, dass eine hochwertige Haftung der Farbe auf der Basis selten vorkommt.

Wichtig: Das Ignorieren dieses Vorgangs führt dazu, dass sich die Fliese nach einer gewissen Zeit von der Wand wegbewegt (mit Zementbasis), mit einem „Pelzmantel“ aufsteigt und vollständig abfällt.

Es ist sehr praktisch, mit einem Puncher mit Spatel Farbe von einer starken Oberfläche zu entfernen: hohe Geschwindigkeit, aber viel Lärm. Sie können die Farbe auch mit einer Schneidemaschine mit einem Kartenpinsel abziehen. Wenn es nicht möglich ist, die Arbeit zu mechanisieren, können Sie ein Beil verwenden, und schwach gehaltene Farbschichten werden mit einem Spatel zyklisch entfernt.

Nivellierung vor dem Verlegen

Bevor Sie die Fliesen ins Badezimmer legen, müssen Sie die Oberfläche richtig vorbereiten, da bei Unregelmäßigkeiten eine qualitativ hochwertige Verlegung nicht möglich ist.

Wichtig: 80% des erfolgreichen Ergebnisses ist genau eine flache Oberfläche..

Der erste Schritt besteht darin, die Qualität des Putzes zu überprüfen. Wenn sie an einigen Stellen geschwollen ist und zum Zusammenbruch bereit ist, muss sie die Oberfläche von Mauerwerk reinigen. Und wenn die Wand fest ist, können Sie mit der Messung geometrischer Parameter beginnen.

Fliesen im Badezimmer verlegen

Ausrichtung der Oberfläche – der Schlüssel zu einer hochwertigen Verkleidung

Dies geschieht mit einer Lotlinie, die die Vertikalität der Wände überprüft. Es ist ganz einfach: Die Schnur wird auf die Höhe des Raums abgewickelt, an der Wand unter der Decke befestigt, und dann wird klar, wie weit die Wand zur Seite geht. Abweichungen müssen angepasst werden. Sie können sich nicht darauf verlassen, dass es klappt, da die Fliese keine Tapete ist, dh die verstopfte Ecke kann nicht in eine Richtung gezogen werden.

Die Nivellierung gilt für den Boden. Wenn die Oberfläche aus Beton besteht, sind spezielle Mischungen oder eine Mischung aus Sand und Zement erforderlich.

Grundierung ist ein wichtiger Prozess

Vor dem Verlegen der Fliesen im Badezimmer sollten die Wände grundiert werden. Dies geschieht zur besseren Haftung des Fliesenklebers. Stellen Sie sicher, dass der Primer unter Berücksichtigung der Spezifität des Raums ausgewählt wird, da eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht.

Regeln für die Leimvorbereitung

Dies geschieht auf folgende Weise: Die Mischung wird in kleinen Portionen in das Wasser gegossen und dann mit einem Mischer gerührt, der an der Bohrmaschine angebracht ist. Es ist ratsam, nicht die gesamte Mischung sofort zu gießen, da dieser Vorgang bei Verwendung eines Bohrers mit geringer Leistung recht problematisch ist. Das Ergebnis sollte eine Mischung von nicht sehr flüssiger Konsistenz sein (schwimmt von den Wänden), aber nicht dick (es ist schwierig, sich entlang der Wand zu dehnen)..

Fliesenschnitt korrigieren

Zunächst muss die Fliese 40-50 Minuten lang eingeweicht werden. im Wasser. Dann wird eine Linie markiert und mit einem Rollglasschneider ein Einschnitt darauf gemacht.

Fliesenschneiden

Fliesenschneiden mit einem Fliesenschneider

Der Einschnitt wird an der Tischkante ausgerichtet, gedrückt und gebrochen. Sie können auch ein Streichholz platzieren und gleichzeitig auf beide Seiten drücken. Dadurch zerfällt die Kachel genau durch einen Einschnitt.

Wichtig: Der Einschnitt muss in einer Bewegung auf Sie zu erfolgen.

Zur besseren Bequemlichkeit wird ein spezieller Fliesenschneider verwendet, der sich von einem Glasschneider durch das Vorhandensein eines Bruchmechanismus und einer großen Radgröße unterscheidet. Diese Sache ist sehr praktisch. Wenn der Arbeitsaufwand beeindruckend ist, ist es besser, ein solches Gerät zu kaufen.

Geheimnisse des guten Stylings

Das Verlegen von Fliesen im Badezimmer ist nur dann gut, wenn das Niveau ständig angewendet wird. Damit die Nähte zwischen den Fliesen gleich sind, sollten Sie spezielle Kunststoffkreuze verwenden (im Baumarkt erhältlich). Diese Kreuze können unterschiedliche Größen haben, die Größe der Naht hängt direkt von ihnen ab.

Wichtig: Für eine gleichmäßige Installation ist es wichtig, die erste Reihe richtig auszulegen, dafür wird die Ebene im Voraus markiert.

Für eine bessere Haftung der Fliesen auf der Lösung empfehlen einige Experten, sie 10 Minuten lang vollständig in Wasser zu legen. Wenn Sie eine Fliese aus dem Wasser nehmen und an Ihr Ohr bringen, können Sie ein charakteristisches Zischen hören, was bedeutet, dass das Wasser die Luft aus der Fliese noch nicht vollständig ersetzt hat. Dann muss das Einweichen fortgesetzt werden.

Sie müssen auch wissen, dass unter dem Email einiger Arten von Fliesen mit einer solchen Benetzung wässrige Flecken verbleiben. Das Einweichen einer solchen Fliese ist unmöglich. Sie müssen sie nur von innen mit einer feuchten Bürste benetzen. Besser noch, tragen Sie eine kleine Menge Zementmörtel auf die Fliese auf und reinigen Sie sie sofort mit einer Kelle. Dies geschieht so, dass keine plötzliche Umverteilung der Feuchtigkeit erfolgt.

Fliesenverlegungstechnologie

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass die Oberfläche der Wände eben, grundiert und von Staub und Schmutz befreit ist, können Sie mit der direkten Installation fortfahren. Die Arbeiten werden von unten nach oben ausgeführt, dh zuerst wird die erste Reihe über dem Boden ausgelegt, dann die nächste usw. Um die Reihen streng gerade zu machen, müssen Sie die Schiene auf den Boden legen und ausrichten. Die erste Reihe wird auf diese Schiene gelegt, und für die horizontale Gleichmäßigkeit der folgenden Reihen entlang der Ecken der Wände werden vertikale Schienen geschlagen.

Dann werden auf der Ebene der zweiten und der folgenden Reihen Nägel in die Lamellen gehämmert, ein Faden zwischen ihnen gezogen und es ist notwendig, die streng horizontale Gleichmäßigkeit der Reihen entlang dieser zu überwachen.

Keramikfliesen verlegen

Fliesenverlegungstechnologie: Befestigung der ersten Reihe über einer Wandschiene

Mit einer gekerbten Kelle wird Klebstoff auf die Unterseite der Fliese und auf die Wand aufgetragen, dann wird die Fliese auf die Basis aufgetragen. Drücken Sie leicht auf die Fliese, damit der Kleber gleichmäßig verteilt wird. Ein ähnliches Verfahren wird mit benachbarten Kacheln durchgeführt, zwischen denen Kreuze eingefügt werden.

Wichtig: Die empfohlene Nahtstärke beträgt 3-4 mm.

Die Lücke hat nicht nur eine dekorative Bedeutung. Wenn Sie es nicht verlassen, reißt oder löst sich die Fliese während der Wärmeausdehnung ab. Die Verlegung jeder einzelnen Fliese wird horizontal und vertikal gesteuert.

Nur eine ganze Fliese wird nicht immer an der Wand platziert, so dass überschüssige Ecken in den Ecken von einem Fliesenschneider abgeschnitten werden (es wurde bereits gesagt, dass dieses Werkzeug praktischer ist). Ein wichtiger Aspekt ist zu berücksichtigen: Wenn bei solchen Arbeiten keine Erfahrung vorliegt, ist es äußerst schwierig, ein Teil mit einer Breite von weniger als einigen Zentimetern abzuschneiden. Dann ist es besser, eine Mühle zu verwenden. Wenn es keine solche Vorrichtung gibt, wird mit einem Fliesenschneider ein Einschnitt gemacht, und ein unnötiges Stück wird vorsichtig mit einer Zange abgebrochen.

Wichtig: Es ist ratsam, die geschnittenen Fliesen in den Ecken auszulegen, die dann mit allen Arten von Schränken und einer Dusche verschlossen werden.

Wie man den Boden verkleidet

Wie lege ich Fliesen im Badezimmer auf den Boden? Im Prinzip passt es zum obigen Prinzip. Die Arbeitsrichtung ist von der hinteren Ecke bis zur Tür festgelegt. Um die Verlegung gerade zu halten, wird der Faden gezogen, dann kommt es zu keiner Verschiebung, und die Reihen werden gerade. Um die angelegten Reihen auf Horizontalität zu überprüfen, müssen Sie die Ebene verwenden.

Wichtig: Wenn der Raum groß ist, wird eine Regel angewendet und entsprechend die Ebene.

Der Kleber wird auf die Oberfläche der Fliese aufgetragen und mit einer Kelle oder einem Holzhammer geklopft, bis sich die Fliese auf Höhe einer gespannten Nylonschnur befindet. Wenn die Fliese darunter fällt, reißen Sie sie ab und fügen Sie mehr Mörtel hinzu..

Badezimmerdekoration

Die Farbe des Fugenmörtels ermöglicht es Ihnen, die horizontalen und vertikalen Linien der Fugen hervorzuheben oder zu maskieren

Die Fliesen werden nach dem Trocknen des Klebstoffs gereinigt. Der nächste Schritt besteht darin, die Gelenke mit einem Gummispatel mit einer Fuge zu füllen. Die Fuge ist so gewählt, dass die Harmonie mit der Kachel nachvollzogen werden kann. Die Reste der Fuge werden mit einem feuchten Tuch abgewischt. Bei der Auswahl sollten Sie nicht das billigste Muster kaufen, aber Sie müssen auch keine Produkte eines unbekannten Herstellers verwenden: Nähte können später reißen.

Fliesen um Hindernisse legen

Es kommt einfach so vor, dass es keine perfekten Oberflächen gibt. Während der Installation müssen Sie sich mit Auslässen, Schwellern, Türrahmen und Abwasserrohren befassen. Einige Tipps dazu:

  • Installation von Kacheln um den Schalter – Die Kachel wird mit einem Filzstift auf den Schalter aufgebracht, überschüssige Anrufe werden markiert. Die Kachel wird entlang der markierten Linien zugeschnitten, dann wird der Platz für den Schalter weiter gekürzt. Die Genauigkeit der geleisteten Arbeit wird durch Anwenden auf den Schalter überprüft;
  • Verlegen um ein großes Rohr – Wenn die Fliese mit nur einem Winkel auf einem solchen Rohr ruht, muss krummlinig geschnitten werden. Ein Blatt dickes Papier wird genommen, liegt am vorgesehenen Verlegeort. Dann ist es notwendig, alles Unnötige zu biegen und das Papier entlang der gebildeten Linien zu schneiden. Es wird eine Schneideschablone sein;
  • schwieriges Hindernis – das bedeutet, dass das Loch auf mehrere Fliesen fällt. In diesem Fall ist jeder Sektor an einer bestimmten Stelle markiert. Ebenso sollten Sie mit allen Kacheln tun, die auf dieses Loch fallen..

    Fliesen im Badezimmer verlegen

    Fliesen um Hindernisse legen: Löcher werden mit einem speziellen Bohrer geschnitten

Nach der Bearbeitung der Nähte kann das Arbeitsvolumen beim Verlegen von Keramikfliesen als abgeschlossen betrachtet werden. Wenn Sie alles in einen idealeren Zustand bringen möchten, können Sie die Kachel mit einer speziellen Komposition verarbeiten. Es verleiht der Beschichtung nicht nur zusätzlichen Glanz, sondern auch Schutzeigenschaften..

Videohilfe für Anfänger

Um den betrachteten Prozess noch verständlicher zu machen, bieten wir die Anleitung „Fliesen im Badezimmer verlegen“ an – das Video hilft, die Essenz der Arbeit zu verstehen.


Wenn Sie alle Tipps befolgen, können Sie hochwertige Fliesen im Badezimmer verlegen und viele Jahre lang die herrliche Aussicht genießen.

logo

Leave a Comment