Wände

Trockenbau-Regale: Fotooptionen und Montagemethode

Trockenbau-Regale

Das Angebot an modernen Möbelgeschäften ist reich an Regalen und Regalen aller Art, die in verschiedenen Formfaktoren, Stilen und aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. In der Regel fehlt Fabrikprodukten jedoch eine gewisse Persönlichkeit, sie sind für den Massenverbraucher konzipiert. Regale aus Trockenbau, deren Fotos in großen Mengen in Modemagazinen im Innenraum und auf den Seiten von Baustellen ausgestellt sind, wecken den unwiderstehlichen Wunsch, eine solche Schönheit zu Hause zu haben.

Sie können nicht nur ein fertiges Regaldesign auswählen, sondern auch Ihre eigenen Ideen verwirklichen und ein einzigartiges Modell entwickeln, das Ihre helle Persönlichkeit zum Ausdruck bringt und dem Raum die Funktionen verleiht, die Sie darin sehen möchten.

Inhalt

  • Vorteile von Trockenbau-Regalen
  • Montagetechnologieregeln
  • Was Sie für die Installation benötigen
  • Das Erstellen eines Drahtgitters ist der schwierigste Teil
  • Den Rahmen abdecken: Nuancen, Spitzen
  • Fotos von Trockenbau-Regalen
  • Vorteile von Trockenbau-Regalen

    Durch die Funktionalität können alle Regale in zwei Gruppen unterteilt werden:

    • für Haushaltsbedürfnisse;
    • zur dekorativen Dekoration.

    Trockenbau-Regale können erfolgreich zur Lösung beider Aufgaben beitragen. Für den wirtschaftlichen Gebrauch ist es beim Erstellen von Regalen besser, klassische Technologien und Materialien zu verwenden – Kunststoff-, Holz- und Metallstrukturen. Solche Möbel zeichnen sich durch eine große Kapazität, ein hohes Maß an Komfort und Vielseitigkeit aus, haben jedoch einen großen Nachteil. Sie trägt selten Stilelemente und passt nicht gut in den Innenraum.

    Anspruchsvolles Doppelregal-Design

    Anspruchsvolles Doppelregal-Design

    Wenn diese Eigenschaften in den Vordergrund gerückt werden, ist Trockenbau das Material, das bei der Umsetzung von Entwurfsentscheidungen hilft. Trockenbau-Regale entsprechen allen modernen Trends des modischen Designs und verschmelzen buchstäblich mit dem originellsten und urigsten Interieur.

    Beleuchtete Trockenbau-Regale

    Beleuchtete Trockenbau-Regale

    IM Trockenbaukonstruktionen Sie können wirtschaftliche Merkmale und Stilelemente gekonnt kombinieren. Anmutige Regale lassen sich leicht aus diesem Material herstellen und sind so langlebig, dass sie das Gewicht jedes Haushaltsgeräts oder vieler Blumentöpfe tragen können. Darüber hinaus ist es mit Hilfe von Trockenbau-Regalen möglich, einige architektonische Mängel im Raum, Kommunikationseinrichtungen, Layoutfehler zu maskieren, den Raum optisch zu erweitern oder zu verengen.

    Sie können zum Standort vieler Lichtquellen werden, beispielsweise von Richtungslampen, die erfolgreich attraktivere Elemente des Innenraums hervorheben. Die Verwendung von Trockenbauwänden in Bad und Küche kann Probleme mit dem Standort von technischen Geräten und Haushaltsgeräten erfolgreich lösen.

    LED Gipskartonböden

    LED Gipskartonböden

    Wenn Sie über eine äußerst komplexe Konstruktion nachdenken, ist es besser, einen echten Spezialisten einzuladen, um das verdorbene Material und vor allem den unerfüllten Traum nicht zu bereuen. Wenn das Modell des Regals jedoch recht einfach ist oder Sie bereits über bestimmte Fähigkeiten in dieser Angelegenheit verfügen, können solche Möbel selbst hergestellt werden.

    Montagetechnologieregeln

    Wenn Sie ernsthaft verwirrt sind über die Frage, wie Trockenbau-Regale hergestellt werden sollen, müssen Sie sich zunächst für die Funktionen entscheiden, die ihr zugewiesen werden. Danach überlegen wir uns das Design des zukünftigen Designs, planen dessen Abmessungen und Lage. Untersuchen Sie den Raum, in dem Sie Ihre Regale platzieren möchten, sorgfältig. Vielleicht ist es sinnvoller, kein klappbares, sondern ein integriertes Modell zu erstellen.

    Trockenbau Bücherregale

    Trockenbau Bücherregale

    Wissen Sie bereits, wofür Ihre Regale verwendet werden? Dann können Sie einfach die zukünftigen Belastungen planen, denen sie ausgesetzt sein werden, und basierend auf diesen Daten das Material für ihre Herstellung, Oberflächendicke, Schlachtkörperzusammensetzung und Anzahl der Schichten auswählen. Nachdem Sie einen Plan erstellt haben, in dem Höhe, Breite und Anzahl der Regale klar angegeben sind, können Sie sicher mit dem Kauf von allem fortfahren, was Sie benötigen.

    Was Sie für die Installation benötigen

    Für die Installation von Trockenbau-Regalen benötigen Sie:

    • bohren;
    • Lot und Schiene;
    • Niveau;
    • Trockenbauplatten;
    • selbstschneidende Schrauben;
    • Profil;
    • Verstärkungsband;
    • Kitt;
    • Schalldämmung und andere Verbrauchsmaterialien.

    Nützlich: Wenn Gipskartonplatten kürzlich in der Wohnung zur Reparatur verwendet wurden, können die Regale aus den verbleibenden Abfällen hergestellt werden. Hauptsache, sie haben eine ausreichende Größe.

    Wenn Sie Material kaufen müssen, denken Sie daran, dass die Schönheit des zukünftigen Designs und seine Funktionalität von der richtigen Wahl abhängen. Trockenbauplatten sind in Standardgrößen erhältlich: Länge 2,5-4,8 m, Breite 1,2-1,3 m. Der Hauptunterschied zwischen den Platten besteht in der Dicke – von 6 bis 24 mm. Wenn Sie dick spielen, können Sie ein Regal erstellen, das für die unterschiedlichsten Lasten geeignet ist.

    Mit Trockenbau können Sie eine Vielzahl von Designs erstellen

    Mit Trockenbau können Sie eine Vielzahl von Designs erstellen

    Trockenbau ist ein sehr interessantes Material mit hervorragenden Eigenschaften. Blätter mit dem bizarrsten Design und originellen Formen mit ungewöhnlichen Biegungen können aus Trockenbauplatten herausgeschnitten werden, während das Material sehr einfach zu verarbeiten ist und Sie mit ein wenig Genauigkeit, Fantasie und Geduld hervorragende Ergebnisse erzielen können..

    Das Erstellen eines Drahtgitters ist der schwierigste Teil

    Aus Gipskartonplatten geschnittene Regale müssen auf einem stabilen Rahmen montiert werden. Das Erstellen eines Rahmens ist die zeitaufwändigste und schwierigste Phase im Montageprozess von Trockenbau-Regalen. Es besteht am besten aus verzinktem Stahl. Der Vorteil moderner Baumärkte ist eine große Auswahl an Metallprofilen aller möglichen Größen. Es ist besser, ein Standardprofil für den Rahmen mit einer Größe von 50 x 25 mm zu verwenden. Zuerst befestigen wir die Rahmenbasis und verbinden dann das Profil mit Metalldübeln mit den tragenden Wänden oder Bodenplatten.

    Tipp: Anstelle von Metalldübeln können Sie auch Nylon verwenden.

    Wichtig: Bevor Sie mit einem Bohrer geeigneter Größe Löcher für Befestigungselemente bohren, sollten Sie die Position der Befestigungspunkte beim Messen mit einer Schiene und einem Lot genau markieren. Vernachlässigen Sie diesen Rat nicht, sonst können Sie die geometrische Korrektheit des Entwurfs nicht erreichen.

    Ebenso befestigen wir den Rahmen an der Decke. Bei der Auswahl des Durchmessers und der Länge der Dübel müssen Sie die Größe der geplanten Lasten genau kennen, da diese sonst dem Gewicht der Struktur nicht standhalten.

    Als nächstes werden Stahlaufhängungen an den Dübeln montiert und bereits an diesen horizontalen und vertikalen Führungen, die als solide Basis für zukünftige Regale dienen werden. Der nächste Schritt besteht darin, den Rahmen der gesamten Struktur mit Quer- und Längsschienen aus profiliertem Stahl zu formen, die wir mit Schrauben an der Wand befestigen.

    Trockenbau Regalrahmen

    Trockenbau Regalrahmen

    Wichtig: Es ist besser, profilierte Stahlschienen zu verwenden, da diese einen minimalen Befestigungsschritt aufweisen, mit dem Sie eine wirklich solide Basis schaffen können. Der erforderliche Befestigungsschritt sollte gewählt werden, der sich an den geplanten Lasten auf einer horizontalen Fläche orientiert.

    Alle Elemente des Rahmens sind untereinander mit Hohlnieten, Halterungen und Schrauben verbunden.

    Tipp: Überprüfen Sie regelmäßig Ihren Plan, um die Genauigkeit zu verfolgen.

    Den Rahmen abdecken: Nuancen, Spitzen

    Interessant: Wenn Sie möchten, dass Ihr Design von innen beleuchtet wird, sollte die elektrische Verkabelung vor der endgültigen Ummantelung des Rahmens mit Trockenbau erfolgen.

    Nun beschichten wir unsere Gipskartonplatten sicher an der Wand des Metallrahmens. Dazu benötigen wir Expansionsdübel, die speziell für die Arbeit mit spröden Materialien entwickelt wurden, aber viel Gewicht aushalten können.

    Trockenbau-Regale können architektonische Mängel maskieren

    Trockenbau-Regale können architektonische Mängel maskieren

    Wir schneiden die Trockenbauplatten in der gewünschten Größe aus und schneiden an den Stellen, an denen die Befestigung der Beleuchtungsgeräte geplant ist. Jetzt befestigen wir die fertige Leinwand am Rahmen.

    Zur Befestigung wird die Trockenbauwand so am Profil befestigt, dass die Nahtkanten benachbarter Elemente zusammenfallen. Alle Fugen sollten mit Verstärkungsband kittiert werden..

    Tipp: Versuche, die Struktur so zuverlässig wie möglich zu gestalten, können aufgrund der Verwendung einer großen Anzahl von Schienen zu unnötig teuren Konstruktionen führen. Wir müssen uns bemühen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

    Um ein langlebiges und gleichzeitig kostengünstiges Regal zu erhalten, ist es besser, Trockenbau mit Holzbrettern, Spanplatten, MDF, Metall oder gehärtetem Glas zu wechseln. Auf diese Weise können Sie übrigens wirklich originelle und elegante Produkte kreieren..

    Trockenbau-Regale - Ihre Persönlichkeit!

    Trockenbau-Regale – Ihre Persönlichkeit!

    Trockenbauplatten verlegen – das ist noch nicht alles. Es muss darauf geachtet werden, dass die Ecken perfekt eben sind, da das Regal sonst ein unattraktives, abstoßendes Aussehen hat. Um Gleichmäßigkeit zu erreichen, werden die Außen- und Innenflächen von Strukturelementen mit Metalleinsätzen und einem Putznetz verstärkt. Gipskartonplatten haben eine flache Oberfläche, sodass Sie nur die Ecken und Fugen bearbeiten und vor dem endgültigen Finish kittieren müssen. Danach werden die zusammengebauten Regale mit feinkörnigem Schmirgelpapier behandelt und mit einer Grundierungsschicht bedeckt..

    Tipp: Wenn es sich bei der Trockenbaukonstruktion um eine Verkleidung aus Kanalisation oder Wasserwerk handelt, ist eine Schalldämmung erforderlich. Dann sollten Sie den Raum zwischen den Platten mit einer Isolierung füllen, z. B. Glasfaser, die sich durch erhöhte Schalldämmeigenschaften auszeichnet..

    Trockenbau-Regale, die unabhängig voneinander entworfen und gebaut werden, sind eine wunderbare Lösung für Menschen, die die Individualität des Innenraums ihres Hauses in erster Linie in den Vordergrund stellen, sowie eine ideale Option für diejenigen, die Geld für Reparaturen sparen möchten.

    Fotos von Trockenbau-Regalen

    Trockenbau Regale Foto

    Trockenbau Regale Foto

     

    Beispiel für ein Regallayout

    Beispiel für ein Regallayout

     

    Trockenbau-Nischenfoto

    Foto einer Trockenbau-Nische

     

    Trockenbau Regale im Schlafzimmer

    Trockenbau Regale im Schlafzimmer

     

    Ein Beispiel für die Gestaltung von Regalen mit Hintergrundbeleuchtung

    Ein Beispiel für die Gestaltung von Regalen mit Hintergrundbeleuchtung

     

    Trockenbau Regale im Wohnzimmer

    Trockenbau Regale im Wohnzimmer

     

    Beispiel für die Gestaltung eines Trockenbau-Regals

    Beispiel für die Gestaltung eines Trockenbau-Regals

    logo

    Leave a Comment