Türen, Trennwände

Selbstmontage von Innentüren – wir können das selbst machen

Einbau von Innentüren

Innentüren – ein unverzichtbares Element für die Integrität des Innenraums in jedem Raum. Ihre kompetente Wahl (unter Berücksichtigung der Stilnuancen) macht sie zu einer der Hauptdekorationen des Raumes. Vergessen Sie aber nicht, dass Türen neben der Ästhetik vor allem rein praktische Funktionen erfüllen sollen. Wenn wir dieses Attribut des Komforts wählen, meinen wir seinen langen und erfolgreichen Betrieb: ungefähr zehn Jahre oder noch mehr. Möchten Sie, dass sie ihre ursprünglichen Spezifikationen beibehalten und nicht ihre ursprüngliche Attraktivität verlieren? Daher sollte die Installation von Innentüren auf höchstem Niveau erfolgen.

Inhalt

  • Anleitung für diejenigen, die Türen einbauen möchten
  • Abbau der alten Struktur
  • Türrahmenbaugruppe
  • Nähen – verantwortungsvolle Arbeit
  • Installieren Sie die Box in der Öffnung
  • Landung des Webs ohne Verzerrungen
  • Richtiges Aufschäumen von Lücken
  • Installation zusätzlicher Elemente
  • Installation des Platbands gemäß den Regeln
  • Wir stürzen die Burg ab – fertig

Selbst das auf den ersten Blick üblichste Design mit unsachgemäßer Installation wird nur Enttäuschungen bringen. Wenn die Technologie für die Installation von Innentüren klar und ohne einen absolut unangemessenen kreativen Ansatz in diesem Fall hergestellt wird, können Sie absolut sicher sein, dass:

  • die Tür wird gerade hängen;
  • leicht zu schließen, aber zuverlässig;
  • es wird keine übermäßigen Lücken geben;
  • Sie müssen keine „Klangbegleitung“ von Quietschen und Rascheln hören.
Innentüren

Innentüren – ein unverzichtbares Innenelement

Wie installiert man Innentüren? Ist es möglich, diesen Prozess unabhängig durchzuführen oder eher – nicht schlechter als ein Profi??

Die Fragen sind sicherlich aufregend, aber die Fähigkeit, dem Plan klar zu folgen und seine Reihenfolge nicht zu brechen, wird dazu beitragen, dieses Ereignis „perfekt“ zu bewältigen..

Anleitung für diejenigen, die Türen einbauen möchten

Der erste Schritt besteht darin, alle erforderlichen Hilfsmittel vorzubereiten, um im letzten Moment nicht in den Nachbarn zu „rennen“ und verzweifelt nach einer Bügelsäge oder einem Schraubenzieher zu suchen. Was brauchst du?

Instrumente:

  • Gebäudeebene;
  • sah;
  • bohren;
  • Schraubendreher;
  • Bleistift;
  • Roulette;
  • Meißel.

Material:

  • Schaumballon;
  • Abstandshalter, Stangen, Keile;
  • Schrauben.

Schritte zur Installation einer Innentür:

  • Abbau der alten Struktur (falls erforderlich);
  • Kastenmontage;
  • Loop Insert;
  • Box Installation;
  • Landung eines Stoffes;
  • Schäumen eines neuen Designs;
  • Installation einer Erweiterung (falls erforderlich);
  • Gehäuseeinbau;;
  • Installation installieren.

Abbau der alten Struktur

Denken Sie daran, es sollte sehr sorgfältig gemacht werden, um keine Schäden zu verursachen Türöffnung. Feilenschnitte werden an mehreren Stellen ausgeführt, und eine Box, die ihr Alter erreicht hat, wird in Teilen entfernt. Übertreiben Sie es nicht – Sie beschädigen einfach die Wand. Es wird viel Müll geben – viel mehr, als es auf den ersten Blick scheinen mag.

Türrahmenbaugruppe

Einer der schwierigsten und entscheidenden Momente. Warum? Die Gesamtzeit, die für die Installation von Innentüren mit Ihren eigenen Händen benötigt wird, hängt davon ab, wie kompetent Sie diese Phase abschließen..

Die Box wird in Form von drei Balken mit Zulagen geliefert – zwei vertikal und horizontal. Die Größe des letzteren in der Veranda sollte der Breite der Tür plus 6-7 mm entsprechen. Bei den vertikalen ist die erforderliche Größe auf dem Narthex die Höhe der Leinwand plus 10-15 mm. Elemente müssen in einem Winkel von 45 Grad abgelegt werden. Und das müssen Sie mit einer hochwertigen Kreissäge tun.

Dann sollten die kurzen und langen Stangen wie in der Abbildung gezeigt verlegt werden..

Kartons stapeln und verbinden

Box Docking Docking-Schema

Klemmen Sie die Baugruppe fest und bohren Sie im obigen Winkel durch Löcher mit einem Durchmesser von 2,5 mm. Löse den Knoten. Bei einem langen Element sollte der Durchmesser der Löcher auf 4,5 mm erhöht werden. Führen Sie ähnliche Aktionen auf der anderen Seite aus. Ziehen Sie die Gegenstände ab. Stellen Sie sicher, dass keine Verschiebung vorliegt.

Nähen – verantwortungsvolle Arbeit

Zunächst schneiden die Schlaufen in die Leinwand. Bereiten Sie einen Bleistift und ein Maßband vor und ordnen Sie die Tür in einer für Sie geeigneten Perspektive an. Messen Sie 30 cm von der Oberkante entfernt und zeichnen Sie eine Querlinie – dies ist die Mitte der ersten Schleife. Nehmen Sie nun die „oberste Karte“ (Mutter), befestigen Sie sie an der Leinwand, richten Sie sie vorsichtig aus und kreisen Sie sie mit einem dünnen Stift ein.

Wichtig: Vergessen Sie nicht, eine Schlaufe und ein Ende anzubringen, um die Dicke zu markieren.

Jetzt können Sie direkt zur Seitenleiste gehen. Stellen Sie erneut sicher, dass alles richtig markiert ist, nehmen Sie einen geschärften Meißel und einen Hammer und schlagen Sie für den Anfang die Konturen, einschließlich des Teils, das für die Dicke ausgelegt ist. Verwenden Sie die Igelmethode, um eine Nische zu schneiden. Hacken Sie den Bereich innerhalb der Kontur leicht mit einem Meißel (Streifen ca. 5 mm), jedoch streng bis zur Tiefe des Einsatzes, und entfernen Sie diese Streifen. Voila – die Nische ist fertig.

Nische für Loops

Nische für Loops

Legen Sie es in die Schlaufe und befestigen Sie es mit Schrauben. Für die zweite Schleife sollten genau die gleichen Manipulationen durchgeführt werden..

Nachdem Sie mit der Leinwand „gearbeitet“ haben, können Sie mit dem Einbetten von Schleifen in die Box beginnen. Bringen Sie dazu die Leinwand richtig an und machen Sie sich unter Berücksichtigung des erforderlichen Abstands entsprechende Notizen. Alle anderen Aktionen ähneln den oben beschriebenen..

Wichtig: Versuchen Sie nicht, den Abstand zu den Scharnieren in der Box ohne die „Beteiligung“ der Leinwand zu messen – das Design „konvergiert nicht“..

Installieren Sie die Box in der Öffnung

Stellen Türrahmen Stellen Sie in der Öffnung sicher, dass sich das Gerät richtig in der Wand befindet. Befestigen Sie es mit Abstandshaltern und Keilen, damit noch etwas Beweglichkeit verbleibt. Die Box muss streng senkrecht in der Ebene installiert werden.

Wichtig: Auch wenn die Wand Abweichungen aufweist, wird der Block streng vertikal installiert. Wenn Sie versuchen, die Struktur unter die Wand zu „passen“, werden Sie nur spontan Türen öffnen oder schließen.

Befestigen Sie die Box nach der genauen Installation fester und schlagen Sie die Keile gleichmäßig aus. Erfolgreich in diese Phase gelangen? Sie können also bereits mit Zuversicht sagen, dass die Installation von Innentüren selbst eine vollständig realisierbare und lösbare Aufgabe ist. Jetzt liegt es an den Kleinen.

Landung des Webs ohne Verzerrungen

Hängen Sie die Leinwand an die Box. Öffnen und schließen Sie die Türen mehrmals. Beobachten Sie, wie es von allen Seiten passt, wenn es Verzerrungen gibt, auch leichte. Wenn „Mängel“ festgestellt werden, sollte das Design erneut angepasst werden. Wenn alles in absoluter (!) Reihenfolge ist, können Sie fortfahren.

Richtiges Aufschäumen von Lücken

Wie installiere ich Innentüren? Sie fragen sich immer noch? Sie haben den Artikel einfach nicht gelesen. Andernfalls würde Sie eine ganz andere Frage interessieren: Wie kann das neu hergestellte Element des Innenraums in der Öffnung fixiert werden? Verwenden Sie zur endgültigen Fixierung Schaum, füllen Sie also die Lücke zwischen der Box und der Wand damit.

Wichtig: Schaum erhöht während des Aushärtens das Volumen um das Fünffache! Wenn sich im Lumen der Box keine Streben befinden, wird dieses Material diese einfach „verstümmeln“.

Installation zusätzlicher Elemente

Wenn die Breite der Box kleiner als die Breite der Wand ist, müssen zusätzliche Streifen installiert werden. Warten Sie, bis der Schaum vollständig getrocknet ist. Wenn Sie Türen auf Bestellung anfertigen, können Sie dieses Bedürfnis loswerden..

Installation des Platbands gemäß den Regeln

Nachdem die Platbands alle erforderlichen Messungen vorgenommen hatten, wurden sie in einem Winkel von 45 Grad abgesägt. Die Verbindungsmarke des gefälschten Balkens und des Deckenbalkens ist der Anfang der Ecke. Befestigen Sie sie mit Finishing-Nägeln..

Gehäuseinstallation

Die Installation von Platbands erfordert Aufmerksamkeit und Genauigkeit

Wir stürzen die Burg ab – fertig

Und schließlich ist der Höhepunkt der Türmontage der Einschub des Schlosses. Es wird gemäß den Anweisungen hergestellt, die der Hardware beigefügt sind. Die optimale Position des Türgriffs – Meter vom Boden entfernt.

Wenn Sie tiefer gehen und die Feinheiten des Prozesses verstehen, kann fast jedes Reparaturereignis unabhängig durchgeführt werden.

logo

Leave a Comment