Decke

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer Spanndecke

Interessant ist vor allem die Spanndecke mit der ungewöhnlichen Textur einer ebenen Fläche. So auch das können selbst die Augen nicht glauben. Die meisten von uns stellen sich bereits vor, wie ein solches Wunder vollbracht werden kann (die Bildungsaktivitäten verschiedener thematischer Fernsehprogramme zur Reparatur in diesem Sinne können kaum überschätzt werden). Auf dem Fernsehbildschirm montiert ein Team von Spezialisten für helle Overalls geschickt die Spanndecke, den nächsten Rahmen – und jetzt ist die fertige Oberfläche der Decke mit einem Kronleuchter verziert … Um zu sehen, wie der Kronleuchter an der Spanndecke installiert ist, sind detaillierte Erklärungen normalerweise nicht möglich. Höchstwahrscheinlich geht es um die Divergenz der Interessen von Unternehmen, die eine Fernsehsendung sponsern, mit den Interessen von Zuschauern, die lernen möchten, wie man einen Kronleuchter aufhängt. Dies bedeutet nicht, dass Erklärungen in der Art und Weise, wie ein Kronleuchter richtig an einer abgehängten Decke aufgehängt wird, außerhalb der Zuständigkeit der Entwickler solcher Programme liegen. Das Hauptziel bleibt lediglich die Werbung für beworbene Produkte. Lassen Sie uns genauer betrachten, wie sich die Installation eines Kronleuchters an einer Spanndecke von der traditionell verwendeten Methode zur Befestigung des Kronleuchters an der Decke von Betonböden unterscheidet.

Inhalt

  • Befestigen Sie den Kronleuchter an einem Haken
  • Wie man einen Kronleuchter an eine Bar hängt
  •  Phillips Mount

Die Wahl eines Kronleuchters ist ein entscheidender Moment. Eine Spanndecke ist in der Tat eine Folie oder ein Stoff, die auf einem speziellen Profil gespannt und fixiert ist (sie wird auch als „Baguette“ bezeichnet). Durch das Erhitzen wird der Film elastischer und dehnt sich. Bei der Auswahl eines Kronleuchters sollten Sie auf die Modelle mit der sichersten Anordnung der Glühbirnen achten, um ein Erhitzen der PVC-Leinwand zu vermeiden. Achten Sie auch auf die Basis des Kronleuchters: Er sollte keine scharfen Kanten haben.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Ein Beispiel für einen Hakenleuchter

Für die Installation müssen die Befestigungselemente an der Hauptdecke montiert werden, bevor der Spanner installiert wird. Die Art der Befestigung hängt vom gewählten Modell des Kronleuchters und der Art seiner Befestigung ab. Der Kronleuchter kann an einem Deckenhaken, an einer Montageplatte oder an einer kreuzförmigen Platte montiert werden.

Befestigen Sie den Kronleuchter an einem Haken

Die Installation eines Kronleuchters an einem Haken ist die einfachste und zuverlässigste Art der Befestigung und damit die geringste Schwierigkeit. Der Kronleuchter wird mit entfernten Schirmen ohne Glühbirnen installiert. Wenn Sie ein glücklicher Eigentümer einer Wohnung sind, werden das Hakenloch für die Installation des Kronleuchters und die elektrische Verkabelung im Plattenkanal bereits von den Bauherren mit Bedacht hergestellt. Der Haken wird mit einem speziellen Anker oder Dübeln an der Betondecke befestigt.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Deckenhaken zur Kronleuchterbefestigung

Der Haken sollte in der erforderlichen Höhe installiert werden (damit die dekorative Schale nach der Installation des Kronleuchters genau an die Decke passt). Um die Haken- und Anschlussdrähte zu entfernen, muss ein Loch in die bereits installierte Spanndecke geschnitten werden (nachdem der Bereich neben dem Loch durch Kleben eines Kunststoff-Thermorings verstärkt wurde). Eine sorgfältige Dimensionierung am Umfang ist wichtig..

Nachdem der Kleber getrocknet ist, schneiden Sie ein Loch in den Ring. Dann sollten Sie den Kronleuchter an einen Haken hängen, die Stromkabel anbringen und die strukturell dekorative Kappe anheben, sofern der unästhetische Haken und die Orte der elektrischen Verbindung verborgen sind. Als nächstes wird die Kappe in ihrer Position verriegelt..

Wie man einen Kronleuchter an eine Bar hängt

Die meisten modernen Kronleuchter sind auf der Montageplatte installiert (Metallprofil mit Nieten, auf denen die Basis des Kronleuchters getragen wird) – der Streifen ist im Lieferumfang enthalten. Um diese Art von Kronleuchter richtig an einer Spanndecke zu montieren, müssen Sie zuerst eine spezielle Basis herstellen – einen Holzblock.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Vorbereiten der Basis für die Montage der Montageplatte

Die Höhe der Holzstange muss so gewählt werden, dass ihre untere Ebene mit der Ebene der Spanndecke übereinstimmt. Die Stange muss mit Dübeln und Schrauben sicher an der Hauptdecke befestigt werden. Löcher für Dübel in Betonplatten werden mit einem Perforator hergestellt. Nach der Montage der Spanndecke wird ein Loch durchgeschnitten, um die Verkabelung zu dehnen (eine Verstärkung des Lochs mit einem Thermoring ist Voraussetzung). Befestigen Sie dann den Montagestreifen vorsichtig über der Spanndecke (überprüfen Sie den Streifen auf Grate). Wir befestigen die Stange mit selbstschneidenden Schrauben an der Stange innerhalb des vom Thermoring begrenzten Lochs. Es ist wichtig, die Größe der Schrauben so zu wählen, dass sie das Gewicht des Kronleuchters tragen. Wir verbinden die Verbindungsdrähte. Wir installieren die Basis des Kronleuchters auf dem Montagestreifen, kombinieren die Bolzen des Streifens mit den Löchern der Basis und befestigen sie mit dekorativen Muttern (ebenfalls im Lieferumfang des Kronleuchters enthalten)..

Wir werden überlegen, wie ein Kronleuchter korrekt an der Decke aufgehängt werden kann, wenn er strukturell für die Installation mit einer kreuzförmigen Stange vorgesehen ist. In der Regel werden auf diese Weise massive Kronleuchter mit einer breiten Basis von abgerundeter oder rechteckiger Form montiert. Die Installation eines kreuzförmigen Kronleuchters erfordert auch die entsprechende Vorbereitung und Vorinstallation einer speziellen Stützplattform.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Kreuzmontageplatte, Verstärkungsringe und Kleber

Eine Holzplattform wird aus 10 bis 12 mm dickem Sperrholz geschnitten, je nach Größe des Kreuzes. In der Mitte muss ein Loch für die Drähte gebohrt werden.

In den Ecken der Plattform sollten Metallbeine aus verzinktem Blech angebracht werden, mit deren Hilfe die resultierende Struktur mit Dübeln und Schrauben an der Hauptdecke befestigt wird. Die Höhe der Plattform wird durch die Länge der Beine bestimmt, messen Sie sie mit der Höhe der Spanndecke.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Holzplattform für kreuzförmige Dielen

Nach dem Einbau der Spanndecke wird die kreuzförmige Platte an der Plattform befestigt, die Befestigung erfolgt durch Schrauben. Jede Einstichstelle einer PVC-Folie muss mit Kunststoff oder einem thermischen Ring verstärkt werden. Sie können mehrere Löcher in die Folie bohren (wie Sie sich erinnern, verstärkt) – zum Anbringen des Streifens und zur Verkabelung, oder Sie können ein Loch bohren – viel größer, mit Kunststoff verstärkt, um zu verhindern, dass sich die Decke ausbreitet.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Thermoringverstärkte Löcher zur Montage der Querstange und der Verkabelung

Schließen Sie als nächstes die Drähte an. Ein Kronleuchter ist an der installierten kreuzförmigen Stange angebracht, ähnlich wie oben beschrieben. Mit dem einzigen Unterschied, dass es mehr dekorative Nüsse geben wird. Der Kronleuchter sollte eng an der Deckenebene anliegen, ohne Verzerrungen oder Einkerbungen.

So installieren Sie einen Kronleuchter an einer abgehängten Decke: detaillierte Anleitung

Installierte kreuzförmige Leiste zur Befestigung eines Kronleuchters

Die Arbeit mit PVC-Decken erfordert besondere Sorgfalt bei der Auswahl der Befestigungselemente. Denken Sie daran, bevor Sie den Kronleuchter an eine Trockenbauwand hängen, wurde notwendigerweise eine verstärkte Struktur von Profilen um die Stelle der vorgeschlagenen Befestigung herum gebaut. Tatsächlich wurde die Befestigung durch Trockenbauplatten an einem Metallprofil durchgeführt. Eine Filmdecke, die eine gespannte Leinwand darstellt, kann per Definition nicht die Grundlage für zuverlässige Befestigungselemente sein. Daher ist vor dem Aufhängen des Kronleuchters eine angemessene Vorbereitung erforderlich. Die Befestigungen werden mit tragenden Strukturelementen an der Hauptdecke befestigt. Darüber hinaus ist der PVC-Film hitzeempfindlich, was die Leistung der verwendeten Lampen einschränkt. Am bequemsten ist die Verwendung von Energiesparlampen (LED oder Leuchtstofflampen), da bei ihrer Arbeit weniger Wärme erzeugt wird. Es ist ratsam, Kronleuchter mit der Richtung der Farbtöne nach unten oder zu den Seiten zu wählen.

Wir haben untersucht, wie ein Kronleuchter aus PVC-Folie an die Decke gehängt werden kann, ohne sich bewusst mit dem Stromanschluss zu befassen, da es am besten ist, einem Elektriker bei allen Verkabelungsarbeiten zu vertrauen. Das Verbindungsprinzip ist in allen Fällen das gleiche. Das Wichtigste ist, die Sicherheitsmaßnahmen sorgfältig zu beachten. Sie sollten die Stromversorgung des Schildes ausschalten. Die Enden der Drähte müssen von der Isolierung gereinigt werden, dann sollten die Drähte mit speziellen Kontakten verbunden werden. Beachten Sie gegebenenfalls die Polarität (wenn der Kronleuchter mit LED-Lampen ausgestattet ist), die Sie benötigen, um den Phasendraht anhand der Anzeige zu bestimmen. Die Drähte werden gemäß dem beigefügten Diagramm angeschlossen. Verstecken Sie dann die Drähte vorsichtig in der dekorativen Tasse des Kronleuchters, schrauben Sie die Lichter ein, schalten Sie die Abschirmung ein und überprüfen Sie die Leistung.

logo

Leave a Comment