Elektriker

LED-Beleuchtung für Häuser und Wohnungen: Auswahlkriterien und Anschluss

LED-Beleuchtung für Häuser und Wohnungen

Wunderschöne Seidenvorhänge, mehrfarbige Jalousien, eine interessante Fensteranordnung, eine ungewöhnliche Blume auf der Fensterbank – diese und andere Elemente können die Aufmerksamkeit eines Passanten auf sich ziehen, der sich entschlossen hat, versehentlich in das Fenster Ihrer Wohnung zu schauen. Noch mysteriöser und verlockender ist das Fenster, aus dem die Wärmestrahlen strömen, die nicht vom Kamin oder sogar vom Herd kommen, sondern von einer gewöhnlichen Tischlampe oder Lampe. Man möchte die Welt auf der anderen Seite des Glases sehen, um herauszufinden, wer dort lebt, wo so weiches, so sanftes und einhüllendes Licht aus den Fenstern strömt.

Viele Innenarchitekten von Wohngebäuden nutzen bei ihrer Arbeit eine Vielzahl von Beleuchtungsmöglichkeiten und die Beleuchtung mit LED-Geräten. Und das ist nicht ihre Laune und überhaupt keine Hommage an die Mode. Die Sache ist, dass es die LED-Beleuchtung zu Hause ist, die die Variabilität in der Innenausstattung erheblich erweitert, da die Auswahl an Lampen, Kabeln, Bändern und gewöhnlichen LED-Lampen durch ihre Vielfalt an Formen und Farben beeindruckt.

Inhalt

  • LED-Gerät auswählen
  • Für eine kleine Wohnung
  • Für eine mittelgroße Wohnung
  • Für sperriges Gehäuse

 

  • Installationsmethoden für LED-Geräte
  • Zusätzliche Geräte, Anschluss
  • LED-Gerät auswählen

    LED-Geräte – dies ist kein gewöhnlicher Kronleuchter oder eine Wandleuchte, sondern ein ganzes System kleiner, heller Glühbirnen. Deshalb sollten solche Entwürfe nicht nur unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche ausgewählt werden, sondern auch unter Berücksichtigung der Größe Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses.

    Für eine kleine Wohnung

    Bei kleinen Wohnungen ist es wichtig, das Volumen der Räumlichkeiten optisch zu vergrößern, ein wenig frische Luft hinzuzufügen und es ist ratsam, mit all dem nicht zu weit zu gehen. In diesem Fall wäre die hellste Konturbeleuchtung von Decke und Boden die akzeptabelste Option. Übrigens ist es nicht notwendig, den Boden hervorzuheben, aber wenn die Räume im Stil des Minimalismus gestaltet sind und nicht viel Möbel darin sind, ist eine solche Herangehensweise an die Innenausstattung sehr willkommen.

    Ein Kabel- oder LED-Streifen um den gesamten Umfang der Decke und des Bodens betont perfekt die Lichttiefe und den vom Eigentümer gewählten Innenstil. Kaufen Sie unbedingt einen Lichtregler – mit dessen Hilfe können Sie den Farbumfang, die Sättigung und die Helligkeit einstellen. So können Sie das optimale Beleuchtungsverhältnis von oben nach unten wählen. Vergessen Sie nicht die herkömmlichen Beleuchtungsgeräte: Es ist wünschenswert, die Decke mit kleinen Scheinwerfern zu beleuchten, die über den gesamten Bereich verteilt sind.

    Für eine gewagtere Idee ist diese Option geeignet: Machen Sie zwei Reihen LED-Streifen entlang der Deckenkontur und installieren Sie eine kleine Deckenleuchte in der Mitte – originell und sehr kreativ. Aber noch ungewöhnlicher wird es aussehen wie ein Beleuchtungssystem aus LED-Streifen, das in Form einer Figur an der Decke oder Wand angeordnet ist. Dieses Design verleiht dem Raum noch mehr Volumen und Tiefe. Dieselben Schnüre können mit einer versteckten Befestigungsmethode in Form eines undurchsichtigen Sperrholzstreifens problemlos an Möbeln verlegt werden. Auf diese Weise beleuchtete Glasschränke und Regale scheinen in der Schwerelosigkeit zu schweben und eine Atmosphäre der Magie und der Wunder zu schaffen.

    Möbelbeleuchtung mit LED-Streifen

    Möbelbeleuchtung mit LED-Streifen

    Wenn Sie Ihre kleine Küche ursprünglich ausstatten möchten, sind LED-Kabel und -Lampen in dieser Angelegenheit unverzichtbar. Konturbeleuchtung über dem Esstisch oder kleine LED-Lampen, die in langen Röhren mit kleinen Lücken zwischen ihnen befestigt sind, verleihen dem Raum einen hellen, dynamischen Stil, und die originalen dekorativen Wandlampen in der Nähe des Waschbeckens und über dem Ofen verleihen dem Bild eine zarte, elegante Note.

    LED-Streifen für die Küche

    Küchendekoration mit LED-Streifen

    Für eine kleine Wohnung ist der Hauptpunkt bei der Gestaltung der Beleuchtung das Konturlicht und die kleinen Lampen an der Decke – der Rest der Exzesse ist hier nicht angemessen.

    Für eine mittelgroße Wohnung

    Hier steht der Designer vor einer etwas anderen Aufgabe – eine schöne und stilvolle Beleuchtung zu schaffen, die die Vorteile der Wohnung hervorhebt. In der Regel bietet ein größerer Raum mehr Raum für Fantasie, so dass viele Eigentümer solcher Bereiche ungewöhnliche Deckenlösungen aus Trockenbau bevorzugen. Solche Designs zeichnen sich durch originelle Formen aus und ermöglichen es Ihnen, benutzerdefinierte Beleuchtungskompositionen aus LEDs zu erstellen. Interessant ist beispielsweise eine hängende Figur in Form von Dreiecken, Ovalen oder Kreisen in der Mitte der Decke. LEDs können innerhalb der Schaltkreise platziert und von unten nach oben gerichtet werden, um die Höhe des Raums optisch zu erhöhen, oder Sie können sie außerhalb platzieren, um einen Rahmen um die verzierten Formen zu erstellen.

    LED Deckenleuchten

    Deckenbeleuchtung mit LED-Lampen entlang der Umrisse von Gipskartonfiguren

    Das klassische Design der Decken-LEDs wird aufgrund des kleinen Spaltes zwischen Wand und Decke als Innenbeleuchtung entlang der Raumkontur angesehen, der entsteht, wenn die Gipskartonstruktur nicht über den gesamten Deckenbereich, sondern mit kleinen Vertiefungen von den Wänden platziert wird. Ein solches System erhöht die schwere Decke und bringt Frische und Dynamik in die Wohnung oder das Haus. Auf der verbleibenden Oberfläche können Sie weiße rechteckige Lampen oder Kompositionen aus LED-Streifen in Form von Kreisen, Farben und anderen interessanten Formen platzieren.

    Die interessanteste Option ist jedoch eine vollständig verspiegelte Decke mit LED-Scheinwerfern am Umfang. Je origineller die Form des Spiegels ist, desto malerischer wird Ihr Interieur. Beispielsweise erhöht eine Spiegelfläche mit Kegeleffekt nicht nur die Höhe des Raums, sondern auch seine Fläche optisch.

    Eine mittelgroße Wohnung ist ein echter Fantasieflug, eine kreative Plattform für die Manifestation Ihrer Gefühle und Emotionen.

    Für sperriges Gehäuse

    Auf großen Flächen können Sie in allem kreativ sein: Erstellen Sie einzigartige Lichtkompositionen mit verschiedenen Optionen für die Sättigung von Tönen und die Helligkeit einzelner Elemente. Die LED-Beleuchtung einer großen Wohnung besteht in der Regel aus einer Kombination von Farben und Formen, denn hier können Sie mit komplexen Reliefs und mehrstufigen Pendelleuchten in Form von Streifen, Konturen, Kreisen experimentieren, die von Bändern beleuchtet werden.

    LED-Streifen im Innenraum der Küche

    LED-Streifen im Innenraum einer geräumigen Küche

    Eine Lufttrennwand mit vielen Nischen, die sich zwischen dem geräumigen Wohnzimmer und dem Flur befindet, kann auch mit Hilfe von LEDs geschlagen werden – ein dünnes Band wird an den Nischen angebracht und das Licht wird so reguliert, dass einige Elemente heller hervorgehoben werden, während andere im Gegenteil etwas dunkler sind. Solch eine kontrastierende Blendung schafft eine Atmosphäre von Leichtigkeit, Schwerelosigkeit und Transparenz. Übrigens können Nischen auch entlang der Kontur „eingefasst“ werden – dann werden die Flecken noch kontrastreicher und auffälliger.

    Die Dekoration verschiedener Konturen mit Bögen mit Beleuchtung von jeweils einem zarten Blauton sieht sehr elegant aus. Und das weiße Hauptlicht kann in Form vieler kleiner Glühbirnen an der Decke „gestreut“ werden.

    LED-Beleuchtung im Haus

    LED Strip Deckenleuchte

    Installationsmethoden für LED-Geräte

    LED-Streifenbeleuchtungsschema

    Schema Nummer 1

    Das Diagramm zeigt eine zweistufige Decke in einem Abschnitt. In der Regel ist für eine qualitativ hochwertige und schöne Beleuchtung ein Abstand zwischen etwa 17 und 20 cm ausreichend. Wenn Sie diesen Parameter überschreiten oder verringern, kann sich die Beleuchtungsstärke im Raum erheblich verringern, oder im Gegenteil, der LED-Streifen fällt auf und reizt die Augen bei starkem, intensivem Licht zu stark.

    Die Installationstiefe des Bandes wird unter Berücksichtigung der Tatsache ausgewählt, dass es von unten nicht sichtbar ist – irgendwo 2-3 cm vom Rand der unteren Deckenebene entfernt.

    Zur Erleichterung der Installation können Sie eine spezielle Kunststoff- oder Aluminiumecke verwenden, die auf einem doppelseitigen Klebeband montiert ist.

    Aluminiumecke für LED-Streifen

    Aluminiumecke für LED-Streifen

    LED-Beleuchtung der Wohnung

    Schema Nr. 2

    Wenn der Raum eine Dehnung hat, keine Gipskartondecke, wird der LED-Streifen direkt dahinter montiert. Beachten Sie, dass die Beleuchtung umso weniger hell ist, je tiefer Sie das Band legen. Sie müssen es an derselben Ecke entlang der Kontur der Führungen montieren.

    LED-Beleuchtung der Wohnung

    Schema Nr. 3

    Für herkömmliche Decken (ohne Schnickschnack) ist eine Möglichkeit geeignet, den LED-Streifen direkt an der Deckenverkleidung zu befestigen. Die Hauptsache ist, dass die Fußleiste nicht fest an der Decke anliegt – der Abstand zwischen ihnen sollte mindestens 2 cm betragen.

    LED-Hintergrundbeleuchtung

    Schema №4

    Zusätzliche Geräte, Anschluss

    Konzentrieren Sie sich bei der Auswahl von LED-Geräten auf deren Leistung. Natürlich ist es mit Bändern und Schnüren nicht einfach, dies zu tun, da Sie ihren Verbrauch nicht im Voraus wissen können. Lesen Sie außerdem sorgfältig durch, welches Zubehör Sie zum Anschließen benötigen: Netzteil, Kabel, Controller, Dimmer und andere. Manchmal kann ein kleines Stück Draht einen „Bremsvorgang“ verursachen. Ich muss alles fallen lassen und zum Laden laufen, um diesen kleinen „Fetzen“ zu holen..

    Während des Verbindungsvorgangs müssen Spannung und Leistung erneut überprüft werden, um sicherzustellen, dass das System funktioniert. Und vor allem müssen alle Installations- und Verbindungsregeln genau eingehalten werden. Hier müssen Sie höchstwahrscheinlich Spezialisten kontaktieren.

    Jedes LED-Gerät sollte sofort mit der Fernbedienung ausgewählt werden. Dies ist besonders wichtig für große Vorstadtresidenzen, in denen neben dem Haus auch die Umgebung mit Glühbirnen geschmückt ist.

    Die LED-Beleuchtung von Räumen ermöglicht es Ihnen, ein einzigartiges, raffiniertes, mutiges, stilvolles, reichhaltiges und einfach schönes Interieur zu schaffen, das mit Licht und Leichtigkeit gefüllt ist. Eine mit solchen Lampen dekorierte Wohnung oder ein Haus ist viel heller und interessanter als langweilige Räume, die mit Standardleuchtern und Wandlampen ausgestattet sind. Experimentieren Sie, kreieren Sie modische Bilder, lassen Sie sich inspirieren und inspirieren Sie andere, und Ihr Zuhause wird zum begehrtesten.

    logo

    Leave a Comment