Landschaftsbau

Wie man einen Blumengarten bricht: Schemata von schönen Blumenbeeten und Blumenbeeten

Wie man einen Blumengarten bricht

Pflanzen und ihre Blumen sind immer angenehm für unsere Augen. Sie schmücken jeden Ort, sei es eine unberührte Ecke der Natur oder eine millionenschwere Großstadt. Trotz der Jahreszeiten und des Wetters harmoniert der Aufruhr ihrer lebhaften Farben mit der Natur. Daher ist die Blumenzucht so erfolgreich. Jeder kann ein charmantes Blumenbeet auf seiner Website zerschlagen. Hilfe bei diesem Schema von Blumenbeeten aus Stauden, einjährigen Pflanzen oder einer Kombination davon. Sie können vorgefertigte Entwicklungen verwenden oder selbst einen Plan erstellen.

Inhalt

  • Welche Art von Blumengarten wird benötigt
  • Wie man über das Layout des Blumenbeets nachdenkt
  • Wie man einen Blumengarten bricht
  • Weitere wichtige Punkte für die Planung
  • Papierkram erledigt

Welche Art von Blumengarten wird benötigt

Es gibt verschiedene Arten von Blumenbeeten, die sich in dem bevorzugten Betrachtungswinkel, der Position und der Organisation der Blumenausstellung unterscheiden. Die bekannten Blumenbeete sind so angeordnet, dass sich zu beiden Seiten ein schöner Blick auf sie öffnet. Nicht breite (bis zu 0,4 m) Ränder von Pflanzen, die oft zu klein sind, können zum Schutz eines bestimmten Gebiets dienen. Mixborders spielen die gleiche Rolle, bestehen jedoch aus verschiedenen Arten von Flora (niedrig wachsende Formen landen im Hintergrund und hohe im fernen). Rabatki, der mehrere Blumenbeete darstellt, ist gegen die Wände von Gebäuden oder Zäunen gebrochen. Alpenrutschen aus Steinen, die mit blühenden Pflanzen und Grüns bedeckt sind, Blumenarrangements in Behältern oder in Stufen angeordnet können großartig aussehen.

Die Vorplanung des Blumengartens ist Voraussetzung, um ein wirklich anständiges Ergebnis zu erzielen. Das Schema muss festgelegt werden, bevor der Boden gegraben und Pflanzenmaterial gekauft wird. Dies gilt auch für kleine Blumenbeete.

mach es selbst

Selbst preiswertes Pflanzenmaterial schafft ein schönes Blumenbeet

Fast jedes Blumengartenprojekt sieht Zonen mit einer Flora von hellen, eingängigen Farben vor. Und sie mit ruhigem Grün, Blütenstandflecken in pastellfarbenen Farben erweichen. Kräuterkompositionen sollten die Aufmerksamkeit der Beobachter auf sich ziehen. Vielleicht von der Betrachtung eines langweiligen Zauns, von Mauern und dergleichen ablenken.

Wie man über das Layout des Blumenbeets nachdenkt

Zuerst müssen Sie einen Ort auswählen, an dem sich der Blumengarten befindet, um Art und Stil zu bestimmen. Auf dieser Grundlage können bestimmte Pflanzenarten ausgewählt werden. Wenn Sie die Planung selbst durchführen, müssen Sie mehr über die ausgewählte Flora erfahren. Es ist einfacher, vorgefertigte Blumengartenschemata zu verwenden, die im kostenlosen Internetzugang oder in der Literatur verfügbar sind. Sie können an unterschiedliche Umgebungsbedingungen und Geschmäcker von Gärtnern angepasst werden. Falls gewünscht, können die von den Programmen bereitgestellten Pflanzenarten in Bezug auf Äußeres und Umfang, Blütezeit und Pflegebedingungen durch ähnliche ersetzt werden.

Es ist viel schwieriger, macht aber auch mehr Spaß, Blumengartenpläne mit eigenen Händen und Verstand zu entwickeln. Einige erfahrene Landschaftsarchitekten empfehlen, hierfür die Technik des „sequentiellen Ansatzes“ anzuwenden. Das heißt, zunächst grobe Schätzungen vornehmen und diese dann verfeinern. Alle Phasen der Entwicklung des Systems müssen auf Papier dargestellt werden, um nichts zu vergessen. Nach einer Reihe von Korrekturen und Ergänzungen ist Ihr persönlicher Blumengartenplan fertig..

Blumenbeet Layout

Der Plan wird unter Berücksichtigung des zukünftigen Farbschemas der Bepflanzung erstellt

Es ist besser, Ihre eigene Idee perfekt zu beginnen, indem Sie einige vorgefertigte Pläne studieren. Wenn Sie danach Ihren eigenen Plan erstellen, ist es ratsam, ihn sofort maßstabsgetreu auf den realen Bereich abzustimmen. Markieren Sie helle und schattierte Stellen auf dem Bild des Standorts und berücksichtigen Sie die Möglichkeit der Bewässerung. Es ist einfacher, die Arten von Blumen, Ziergräsern und Sträuchern auszuwählen..

Wie man einen Blumengarten bricht

Sie müssen bestimmen, welches Farbschema für den ausgewählten Ort bevorzugt wird. Es wäre schön, die Kompatibilität der Farben, insbesondere ihre Wahrnehmung, zu berücksichtigen, die mit der Gestaltung des umgebenden Raums korreliert. In diesem Stadium können Sie einfach die Hauptpalette bestimmen und sie dann mit der Auswahl der Vegetation anpassen.

Beginnen Sie als nächstes mit der Detaillierung der Zusammensetzung, die darin besteht, die Struktur der Plantage, ihre Größe, ihre Zoneneinteilung oder die Anzahl der Pflanzengruppen zu planen. Für sehr komplizierte Schemata von schönen Blumenbeeten und Blumenbeeten sollten Anfänger es nicht nehmen. Es ist immer besser, mit einfachen Lösungen zu beginnen, deren Erfahrung zu schwieriger Arbeit führt.

Jetzt können Sie eine Liste geeigneter Pflanzen zusammenstellen. Sie sollten nicht nur äußerlich gemocht werden, sondern auch Ihren Wachstumsbedingungen (Bodentyp und Feuchtigkeit, Licht) entsprechen. Achten Sie darauf, die Höhe der Stängel, die Blütezeit und die Dekorativität für den Rest der Zeit zu berücksichtigen. Die Namen der nicht konformen Vegetation gemäß den Anforderungen sollten sofort aus der Liste gestrichen werden..

Dann teilen sie die ausgewählten Arten in Höhengruppen auf, was sehr wichtig ist, um eine schöne Komposition von Blumenbeeten zu schaffen. Denken Sie daran, dass Bodendecker oder untergroße Blumen und Kräuter näher am Betrachter platziert werden, gefolgt von Pflanzen mittlerer Höhe (0,4 bis 0,7 m) und danach von den höchsten (0,8 bis 1,5 m). Oft können Abstufungen erzielt werden, indem verschiedene Sorten derselben Art verwendet werden. Und für jede Höhengruppe ist es wünschenswert, einen blühenden Kalender zu erstellen.

spektakulärer Blumengarten

Ein Beispiel für ein fertiges Schema eines spektakulären Blumengartens aus Stauden (in einer perspektivischen Ansicht)

Es sollte bedacht werden, dass schönes Grün oft eingängigen Blumen vorzuziehen ist. Zum Beispiel wird angenommen, dass Laub und Gras in kleinen Blumengärten vorherrschen sollten, dann sehen sie rentabler aus.

Weitere wichtige Punkte für die Planung

Sollte der Höhepunkt der Attraktivität des Blumenbeets in bestimmten Monaten erreicht sein, werden saisonale Pflanzenarten verwendet. In diesem Fall ist die Planung einer Landung viel einfacher. Für den Frühling sind Primeln und viele Knollen beteiligt. Während des ganzen Sommers zeigen sich die Jahrbücher mit Blütenständen. Es wird auch Vertreter der Flora geben, perfekt für Herbstblumenbeete..

Eine andere Liste von Pflanzen sollte ein kontinuierlich blühendes Blütenschema enthalten. Hier müssen Sie alle Pflanzengruppen verwenden: Zwiebel, einjährig und mehrjährig. Knollig mit dem Aufkommen des Frühlings werden die Blütenblätter aufgelöst. Dann beginnen sich Stauden zu verändern, die luxuriös sind, aber nur eine kurze Blütezeit haben. Sie werden durch Jahrbücher ergänzt und beschattet, die im Sommer erfolgreich Aufmerksamkeit erregen. Es lohnt sich auch, eine Aussicht mit hellem Laub und Zierkräutern zu erhalten..

Stauden im Garten

Mehrjährige Arten sehen charmant aus, blühen aber nicht lange

Bei der Erstellung von Schemata und Entwürfen für Blumenbeete muss auch ein so wichtiger Faktor wie die Kosten für Pflanzmaterial berücksichtigt werden. Mit einem relativ bescheidenen Projektbudget sollten Sie sich nicht auf teure Ansichten konzentrieren. Natürlich können Sie ein oder mehrere wertvolle Sortenbüsche kaufen und pflanzen, in der Hoffnung, dass sie in Zukunft wachsen. Aber erst nach ein oder zwei Jahren beginnt das für sie zugewiesene Gebiet zu spielen, es wird voll aussehen. Durch das Pflanzen einer größeren Gruppe weniger teurer Sämlinge konnte der gewünschte Effekt fast sofort erzielt werden. Niedrige Kosten bedeuten nicht, dass das Blumenbeet nicht schön sein wird.

Beispielsweise können Samen oder Pflanzbestände einjähriger Arten relativ kostengünstig sein. Und das Ergebnis ist oft bewundernswert. Aufgrund der langen Blütezeit solcher Pflanzen und ihrer Vielfalt werden Blumengartenmuster von Einjährigen heute sehr beliebt.

Blumenbeet

Jahrbücher werden langfristig dekorativ sein

Papierkram erledigt

Bei der Fertigstellung des Plans wird die genaue Menge an Pflanzenmaterial berechnet. Sie gehen von der Größe des Blumenbeets und dem optimalen Abstand zwischen den Pflanzen aus (für jede Art kann er variieren). Denken Sie daran, die Vegetation und ihre Bewässerung zu pflegen. Und die Tatsache, dass Stauden im Laufe der Jahre wachsen werden, muss einen Platz dafür verlassen (leerer Raum kann vorerst mit Einjährigen gefüllt werden).

schönes Blumenbeet

Wenn Sie ein Blumenbeet mit kontinuierlicher Blüte planen, können Sie die Schönheit der Eröffnungsansicht bis zum Spätherbst genießen

Das fertige Schema wird erneut nach Höhe, Zusammensetzung, Blütezeit und einfacher Kultivierung analysiert. Nachdem festgestellt wurde, dass keine weiteren Anpassungen erforderlich sind, wird das bereits vor Ort entwickelte Layout umgesetzt.

logo

Leave a Comment