Landschaftsbau

So wählen Sie aus, welche Blumen im Garten gepflanzt werden sollen

Welche Blumen im Garten zu pflanzen

Sie möchten Ihren Garten mit Blumenbeeten und Blumenbeeten dekorieren, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Der Rat erfahrener Hobbygärtner und die Geheimnisse von Landschaftsarchitekten helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Blumen im Land gepflanzt werden sollen.

Inhalt

  • Die Hauptkriterien für die Auswahl von Blütenpflanzen für den Garten
  • Welche Blumen im Garten zu pflanzen sind: Schönheit für einen Sommer
  • Top 5 Sommerhäuser
  • Ringelblume
  • Astern
  • Cosmea
  • Zinnie
  • Petunie
  • Biennalen für Blumenbeete und mehr
  • Stauden als Dekoration für Ihren Garten
  • Blumengartengestaltung auf dem Gelände
  • Blumengestaltung des Grundstücks: Geheimnisse und Möglichkeiten der Pflanzenplatzierung
  • Das Gerät eines Blumengartens auf dem Land
  • Die Hauptkriterien für die Auswahl von Blütenpflanzen für den Garten

    • Persönliche Geschmackspräferenzen

    Es gibt eine Vielzahl von Optionen für die Gestaltung eines persönlichen Territoriums. Sie können einen Blumengarten aus Pflanzen in einem einzigen Farbschema erstellen oder mit Kontrasten spielen. Sogar ein Anfänger kann verschiedene Muster auf das Blumenbeet zeichnen. Erfahrene Hobbygärtner und Landschaftsarchitekten raten Ihnen außerdem, den Empfang mit dem Namen „Creative Mess“ nicht zu vergessen.

    • Merkmale des Farblebenszyklus

    Um ein persönliches Grundstück für einen langen Zeitraum attraktiv erscheinen zu lassen, sollten Sie die Informationen zu Blütezeit, Größe und Verfallszeit des Laubes der Pflanzen, mit denen Sie lebende Kompositionen erstellen möchten, sorgfältig studieren.

    • Maße und Struktur der Blüten, ihrer Blätter und Stängel

    Fans von dichtem Dickicht werden die Wolzhanka und Traubensilberkerze zu schätzen wissen. Um einen Blumenteppich zu formen, ist es besser, einen Stiel oder eine Zähigkeit zu verwenden. Achten Sie darauf, dass Iris und Schafgarbe dichte Büsche bilden, während Geranie und Salbei brüchiger aussehen. Versuchen Sie bei der Erstellung eines Blumengartens, ein Artengleichgewicht und eine harmonische Kombination von Vegetation aufrechtzuerhalten.

    • Unprätentiös und einfach zu verlassen

    Ideale Blumen zum Geben müssen nicht oft gewässert, gebunden und gedüngt werden. Sie sollten Dürre, starke Regenfälle und andere Naturphänomene leicht vertragen..

    • Sicherheit

    Wenn Sie kleine Kinder und neugierige Haustiere haben, weigern Sie sich, Lilienpflanzen zu pflanzen. Knollen dieser Blüten sind sehr giftig..

    Blumen im Garten

    Blumen können Ihr Sommerhaus in ein Paradies verwandeln

    Welche Blumen im Garten zu pflanzen sind: Schönheit für einen Sommer

    Pflanzen, deren Lebenszyklus eine Saison dauert, werden oft als Blumenbeete bezeichnet. Das Pflanzen ist einfach genug, aber dieser Vorgang muss jährlich wiederholt werden. Darüber hinaus benötigen Einjährige sorgfältige Pflege. Bei der Auswahl der Samen von einjährigen Pflanzen für den Garten müssen Sie Folgendes berücksichtigen:

    • dekorative Eigenschaften von Pflanzen;
    • Beleuchtung des Landeplatzes;
    • Bodenzusammensetzung des Grundstücks;
    • Merkmale ihres Wachstums und ihrer Blüte.

    Es ist erwähnenswert, dass Blumenbeetblumen in den meisten Fällen an sonnigen Orten besser wachsen. Die Ausnahme bilden einige Sorten, die einen leicht schattierten Lebensraum bevorzugen. Nasser fruchtbarer Boden ist ein großartiger Ort für einen Blumengarten aus Ringelblumen oder Ringelblumen. Es wird empfohlen, Kapuzinerkressen oder Petunien in alkalische Böden zu pflanzen.

    Blumenbeet in der Hütte

    Erstellen Sie mit Ihren eigenen Händen eine magische Wohnecke

    Top 5 Sommerhäuser

    Ringelblume

    Trotz der Tatsache, dass es ungefähr 60 Arten dieser Blumen gibt, gelten nur 3 als die häufigsten Sorten:

    • aufrecht;
    • dünnblättrig;
    • abgelehnt.

    Einfache, gefüllte und halbgefüllte Blüten von Ringelblumen sind monophon oder zwei Tonnen schwer. Die Farbpalette der Pflanzen zeichnet sich durch ihre Vielfalt aus (von gelb bis kastanienbraun).

    Ringelblume

    Diese Blumen sind perfekt für den Garten.

    Astern

    Diese einjährigen Blumen sind schön, unprätentiös und abwechslungsreich. Sie werden in Setzlingen und Setzlingen gezüchtet. Sie sind frost- und dürreresistent. Die bekanntesten Astersorten: Southern Night, Versailles, Fonteblo, Irida, Grauhaarige Dame, Winterkirsche. Sie erfreuen sich an ihrer Blüte vom Hochsommer bis zum ersten Frost.

    Astern

    Denken Sie beim Gießen von Astern an Mäßigung. Übermäßige Feuchtigkeit kann zum Tod führen.

    Cosmea

    Hohe dürretolerante und kälteresistente einjährige Ernte. Blütenstände sind einfache und frotteige Gänseblümchen von weißer, rosa oder himbeerfarbener Farbe. Dekorative Cosmea-Blätter ähneln durchbrochener Spitze. Die Pflanze wird Mitte des Frühlings auf offenem Boden gesät. Die Hauptbedingung für die Blüte und das Wachstum von Cosmea ist die Fülle an Sonnenlicht.

    Cosmea

    Vergessen Sie nicht, die Spitzen einzuklemmen und verblasste Cosmei-Blütenstände rechtzeitig zu entfernen

    Zinnie

    Diese ungewöhnlich farbenfrohe Pflanze hat eine große Auswahl an leuchtenden Farben. Es gibt drei Hauptsorten von Zinnien:

    • Dahlienblüten;
    • Chrysanthemenartig;
    • Kaktus;

    Pflanzen sind nicht anfällig für eine Vielzahl von Krankheiten, sind nicht attraktiv für Schädlinge. Zinnie zeichnet sich durch eine lange Blütezeit in Gruppenpflanzungen aus..

    Petunie

    Verliert die oben genannten Blumenkulturen durch wählerische Pflege. Es ist sehr beliebt bei Sommerbewohnern aufgrund der großen Anzahl von Farblösungen. Petunien werden in Blumentöpfen oder auf offenem Boden gepflanzt. Sie brauchen Sonne und regelmäßiges Gießen..

    Petunie

    Stellen Sie sicher, dass sich Blattläuse, Ameisen und Spinnmilben nicht in Ihren Petunien ansiedeln. Verwenden Sie Seifenwasser oder Insektizide, um sie zu bekämpfen.

    Biennalen für Blumenbeete und mehr

    Der dekorative Wert von zweijährigen Blumen zeigt sich im zweiten Lebensjahr. Im ersten Jahr nach dem Pflanzen wachsen und entwickeln sie sich aktiv, ihr Wurzelsystem wird gestärkt. Nach der Überwinterung erscheinen auf Biennalen blühende Triebe. Pflanzen blühen, Samen bilden sich.

    Zwei Jahre alte Blumenkulturen sind sehr elegant und ziemlich unprätentiös. Sie werden im Hochsommer auf offenem Boden gesät. Erfahrene Züchter säen von Jahr zu Jahr zweijährlich. Dies hilft, die Kontinuität der Blüte aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus vermehren sich die meisten Pflanzen durch Selbstsaat gut. Die zweijährige Familie umfasst:

    • Glocken;
    • Gänseblümchen
    • Nelken;
    • Vergissmeinnicht
    • Stiefmütterchen usw..

    Diese Blumen können mit Stauden und Stauden auf Blumenbeeten, in Behältern und Blumensträußen kombiniert werden..

    Glocke

    Geben Sie Ihrem Garten Wohlstand, indem Sie Glocken darin pflanzen

    Stauden als Dekoration für Ihren Garten

    Der Lebenszyklus von mehrjährigen Blumenpflanzen wird über die Jahre, manchmal sogar Jahrzehnte berechnet. Die Auswahl dieser unprätentiösen Blumen in Pflege ist einfach riesig. Blühende Stauden werden nach folgenden Kriterien klassifiziert: Überwinterungsmethode:

    • kältebeständig (Immergrün, Yucca, Pfingstrosen, Iris);
    • thermophil (Dahlien, Lilien, Gladiolen).

    Beleuchtungsanforderungen:

    • photophil (Nelken, Mohn, Rittersporn);
    • Schattenliebend (Maiglöckchen, Veilchen);
    • winterhart (Chrysanthemen, Iris, Phlox).

    Maße:

    • groß (dekorative Sonnenblumen, Kornblumen, Stängelrosen);
    • mittelgroß (Schafgarben, Pfingstrosen, Kornblumen);
    • zu klein (Geranie, Salbei).

    Beachten Sie! Pflanzen über 80 cm gelten als hoch, mittel – von 30 cm bis 80 cm und niedrig – bis zu 30 cm.

    Mehrjährige Blüten können sich auf verschiedene Arten vermehren: Knollen, Zwiebeln, Stecklinge, Rhizome, Teilung von Büschen und sogar Samen. Die mehrjährige Pflege umfasst:

    • Bodenmulchen;
    • regelmäßige Bewässerung;
    • Entfernung von getrockneten Blumen;
    • Dünger;
    • rechtzeitige Verjüngung der Pflanzen.
    die Rose

    Die Königin des Gartens gilt als Rose. Vielleicht fehlt Ihrem Haus der Rosenkranz?

    Blumengartengestaltung auf dem Gelände

    Blumengestaltung des Grundstücks: Geheimnisse und Möglichkeiten der Pflanzenplatzierung

    Sie können Ihr Gehöft selbst mit Blumen dekorieren. Verwenden Sie dazu die grundlegenden Techniken zum Platzieren von Blütenpflanzen von Spezialisten für Landschaftsgestaltung.

    • Rabatka. Es ist ein breiter Blumenstreifen entlang der Wege. Aus einer oder mehreren Kulturen gebildet.
    • Rand. Es sieht aus wie ein schmaler Streifen einheitlicher untergroßer Pflanzen.
    • Arabesken. Bei diesen Blumenmustern im arabischen Stil ist es sehr schwierig, sie in gutem Zustand herzustellen und zu pflegen..
    • Mixborder Ein Blumengarten mit einer komplexen Zusammensetzung, die es Ihnen ermöglicht, seine Blüte während der gesamten Saison zu beobachten. Es umfasst Zwergbäume, Sträucher, Kräuter- und Vasenpflanzen sowie Ziergetreide..
    • Array Eine riesige Ansammlung von Blütenpflanzen verschiedener Formen und Arten.
    • Bandwurm. Es wird hauptsächlich zum Anpflanzen großer dekorativer mehrjähriger Blütenpflanzen verwendet. Das Hotel liegt getrennt von anderen Gartenanlagen.
    • Pflanzenplastik. Diese Technik wird kreative Menschen ansprechen. Dafür braucht man einen Metallrahmen, ein wenig Fantasie und Geduld, um Teppichvegetation darauf wachsen zu lassen.
    • Behältergarten. Es wird helfen, ein Sommerhaus oder einen Balkon einer gewöhnlichen Wohnung mit Hilfe von Blumen in Blumentöpfen zu dekorieren. Ein solcher Garten hat eine hohe Mobilität. Er kann nicht nur alles um sich herum dekorieren, sondern auch erfolgreich kosmetische Defekte in Ihrer Nähe maskieren.
    Blumenbeet

    Kein Platz für ein Blumenbeet? Verwenden Sie Ringelblumen als Hecke

    Skizzieren Sie den Plan auf Papier, bevor Sie ein neues Blumenbeet erstellen. Es ist erwähnenswert, dass hohe Pflanzen am besten näher an der Mitte des Blumengartens platziert werden. Wenn Sie sich den Rändern der Clubs nähern, sollte das Vegetationswachstum abnehmen. Für die vollständige Füllung des Blumengartens reichen 3 große Pflanzen, 7 mittlere und nicht mehr als 55 Teppich- oder Bodendecker aus.

    Das Gerät eines Blumengartens auf dem Land

    Wie Sie sehen können, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihr Gehöft mit Blumen zu dekorieren. Probieren Sie die Blumenzucht aus – Sie werden es nicht bereuen! Genießen Sie die Schönheit und den Entstehungsprozess.!

    logo

    Leave a Comment