Landschaftsbau

Sammlung von Ideen für den Garten: von einer groß angelegten Herangehensweise an die kleinen Dinge

Sammlung von Ideen für den Garten

Ihr geliebter Traum ist wahr geworden – Sie wurden Besitzer eines Stücks Natur? Ein Häuschen gekauft oder Land außerhalb der Stadt geerbt? Natürlich möchten Sie das Territorium bestmöglich ausstatten, neue Besitztümer dekorieren und andere mit Ihren Ideen überraschen. Die Verfolgung ist lobenswert! Besorgen Sie sich Materialien, zeigen Sie Fantasie, studieren Sie Ideen für einen Garten und ein Sommerhaus, die bereits von denselben glücklichen Menschen wie Sie realisiert wurden, nehmen Sie die unten aufgeführten Tipps zur Bewaffnung und beginnen Sie mit der Erstellung.

Inhalt

  • Grundlegender Ansatz – eigener Stil
  • Zaun – Rahmen für ein natürliches Meisterwerk
  • Ein Kaleidoskop aus von Landbesitzern gefertigten Zäunen.
  • Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie Ihre eigenen
  • Ecke der Ruhe – ein Paradies im Garten
  • Blühende Blumenbeete – eine Freude für die Augen
  • Plastikflaschen – warum nicht Material für ein außergewöhnliches Blumenbeet??!
  • Erholungsgebiet für Kinder – die besten Krümel

Gartenideen von einem Fachmann

Grundlegender Ansatz – eigener Stil

Es wird gesagt, dass der Stil des Gartens die Persönlichkeit seines Besitzers widerspiegelt, wie ein Spiegel. Wie Menschen sind Gärten einfach oder vielfältig, kreativ oder konservativ, kompliziert oder ruhig, ruhig oder lebendig, an einen Stil gebunden oder kombinieren mehrere – alles hängt von Ihnen ab – den Eigentümern.

Trotzdem müssen Sie sich auf etwas konzentrieren, oder? Erkunden Sie zunächst die von anderen Landbesitzern erfundenen Gartenideen, deren Fotos großzügig auf thematischen Websites und in Foren präsentiert werden. Zweitens, hören Sie sich selbst zu: Womit möchten Sie Ihr Leben umgeben, welche Umgebung würde Ihnen gefallen? Drittens sollten Sie Ihre Besitztümer und vorhandenen Gebäude sorgfältig untersuchen, da auch die allgemeine Harmonie wichtig ist und Ihr Projekt letztendlich in das vorhandene Gebiet passen sollte.

schönes Blumenbeet

Ein schöner Garten ist der Stolz des Besitzers.

Versuchen Sie, Ihre Besitztümer zu verwandeln. Vielleicht nehmen die Nachbarn ein Beispiel von Ihnen und bitten Sie um Rat bei der Anordnung ihrer Grundstücke

Was sollte also bei der Auswahl eines Gartenstils beachtet werden??

klassischer Garten

Der klassische Gartenstil ist immer in Mode!

  • Klima.
  • Architektur des Hauses und anderer Gebäude.
  • Gartenbereich.
  • Umliegende Landschaft.
  • Finanzielle Möglichkeiten.
  • Meinungen von Familienmitgliedern.

Fachleute argumentieren, dass die am häufigsten wiederholten und frustrierenden Gärtner später einen Fehler bei der Wahl eines Gartenstils machen, indem sie das lokale Klima ignorieren. Oft bepflanzen neu geschaffene Landbesitzer ihr Territorium mit Vegetation, die unterschiedliche klimatische Bedingungen erfordert, und infolgedessen sterben Pflanzen an der Kälte, trocknen aus oder leiden unter einem Mangel an Sonne. Eine solche Tragödie kann nicht unbemerkt bleiben. Beginnen Sie daher mit Ihrer Stilauswahl, indem Sie prüfen, ob es angenehm ist, in Ihrem Strip als Bestandteil Ihrer Lieblingslandschaft zu „leben“.
Ein wichtiger Faktor ist die Harmonie, die bereits auf Ihrem Land (zu Hause, Lauben, Pflanzungen, Teiche) mit dem besteht, was Sie mitbringen möchten. Sie müssen zugeben, dass ein High-Tech-Sommerhaus sich wahrscheinlich nicht mit einem englischen oder bäuerlichen Garten anfreundet, insbesondere wenn das Gebiet winzig ist und es nicht möglich ist, es in Zonen zu unterteilen. Auch wenn das von Ihnen erfundene Projekt auf wundersame Weise in die Nachbarschaft passt, vergessen Sie nicht, die Meinungen Ihrer Familie herauszufinden und das Budget zu berechnen, denn die finanzielle und moralische Idylle in der Familie steht über allem, nicht wahr??!

ländlicher Stil

Ein bunter Zaun ist ein wesentlicher Bestandteil des ländlichen Stils

Wir werden die vorhandenen Gartenstile nicht im Detail beschreiben, da es zu diesem Thema sehr viele davon sowie Materialien im Internet gibt, aber praktische Tipps sind jetzt „Gold wert“. Treffen Sie die besten und bewährten von ihnen.

  • Sie haben ein Blockhaus gebaut. Planen Sie einen Pavillon im gleichen Stil? Dann sollten Sie den ländlichen Stil berücksichtigen – alles zusammen wird fantastisch aussehen.
  • Hast du einen riesigen Garten mit großen Bäumen bekommen? Dann ist der russische Stil die ideale Lösung für solche Besitztümer.
  • Berge umgeben dich und abends hörst du den Klang der Brandung? Ein Traum wird wahr – Ihr Garten an der Küste? Entdecken Sie den mediterranen Stil.
  • Haben Sie ein kleines Stück Land mit einem Backsteinzaun geerbt? Kein Problem! Exotischer Stil verwandelt den „kleinen Garten“ in eine paradiesische Oase.
  • Haben Sie einen Stausee, aber viele Steine ​​“siedelten“ sich auf dem Territorium an? Wählen Sie den japanischen Stil – machen Sie keinen Fehler.
  • Die Hecke umgibt das Gelände und die Wege sind mit Stein gesäumt? Englischer Garten – ideal für ein solches Gebiet.
  • Der Vorbesitzer hatte keinen delikaten Geschmack und das Land ist eine chaotische Kombination verschiedener Pflanzungen? Dies ist kein Grund zur Aufregung, sondern eine wunderbare Gelegenheit, einen Garten im Fusionsstil zu schaffen – eine „Mischung“ verschiedener Stile, manchmal sogar in entgegengesetzter Stimmung.

Wie Sie sehen können, sind die Stilideen für den Garten und das Sommerhaus im Grundstück selbst „versteckt“. Die Hauptsache ist, sie zu finden, zu erkennen und zu vergrößern.

Zaun – Rahmen für ein natürliches Meisterwerk

Eingefleischte Gärtner sagen, dass der Zaun ein „Rahmen“ für ein natürliches Bild ist, der die Landschaft perfekt ergänzt, eine Art – die letzte Berührung bei der Umgestaltung des Geländes. Was der Zaun sein wird, liegt bei Ihnen. Denken Sie in der Zwischenzeit daran, dass sein Design wie zu Hause in die allgemeine Landschaft „passt“ und die Nachbarn nicht beeinträchtigt. Einige neu geprägte Landbesitzer umschließen ihr Territorium mit einem hohen Betonzaun, ohne zu glauben, dass es erstens hässlich ist und zweitens die Entwicklung von Pflanzen verhindern kann, nicht nur von Ihnen, sondern auch von ihren Nachbarn. Ein geschlossener Garten ist gut, aber es gibt viele alternative Möglichkeiten, mit denen Sie sich vor neugierigen Blicken „verstecken“ können. Machen Sie zum Beispiel einen „lebenden“ Zaun aus Bäumen oder Sträuchern. Jedes Jahr wird es zuverlässiger, höher, es wird niemals brechen und sich nicht langweilen. Sie wissen nicht, wie und von wem Sie einen solchen Zaun bauen sollen? Angst, es ist lästig und teuer? Aber vergebens, jetzt merkt man das selbst.

Betrachten Sie eine detaillierte Anleitung zum Bau eines Weidenzauns. Laut Experten ist diese Option eine der einfachsten, erschwinglichsten und sieht gut aus:

  1. Finden (kaufen oder hacken) Weidenstecklinge. Es ist besser, frostbeständige, unprätentiöse Pflegesorten zu wählen, wie z. B. lila, dreistaubige, feuchte, stäbchenförmige oder fünfköpfige Weiden.
  2. Ziehen Sie die Schnur um den Umfang des zukünftigen Zauns, nachdem Sie in die Stifte gefahren sind.
  3. Erde 50 cm breit und tief ausgraben.
  4. Fahren Sie im Abstand von einem halben Meter Metallstützen ein und verbinden Sie sie über die Stangen, damit die Triebe mit etwas verbunden werden können.
  5. Pflanzen Sie die Stecklinge (Tiefe – 30 cm, Abstand – 20 cm).
  6. Binden Sie die Sämlinge mit einem Bast an die Stangen.

Dein Zaun ist fertig. In der Regel wurzeln alle (ausnahmslos) Weidentriebe, man muss nur die Zweige rechtzeitig schneiden und binden. Ein paar Jahre – und es wäre unmöglich, durch einen solchen Zaun zu klettern.

wundervoller Zaun

Hier ist so eine wundervolle Hecke, die man von Weiden bekommen kann

Welche anderen Ideen gibt es für den Garten in dieser Richtung? Es gibt nur eine Tonne von ihnen. Sie können einen Zaun aus improvisierten Materialien herstellen, z. B. alten Reifen, Plastikflaschen, Ersatzteilen aus der Garage, Schilf, Baumstämmen oder einen Zaun aus Stein, Glas, Metall bauen. Die Hauptsache ist, dass Sie es mögen, in das Design „passen“ und die Entwicklung der Vegetation nicht beeinträchtigen. Sehen Sie, was für ungewöhnliche Heckengärtner sich einfallen lassen.

Ein Kaleidoskop aus von Landbesitzern gefertigten Zäunen.

Lattenzaun

Fröhlicher Lattenzaun

mach es selbst

Zaun von alten Fahrradrädern

Zaun auf dem Land

Zaun wie eine echte Festung

heller Zaun

Lustige kleine Männer

Kreativer Zaun

Kreativer Zaun aus alten Fahrrädern

Zaun

Kombinierter Zaun

Zaun auf dem Grundstück

Und ein solcher Zaun hat ein Existenzrecht

mach es selbst

Hier ist so eine interessante Kombination

Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie Ihre eigenen.

Ecke der Ruhe – ein Paradies im Garten

Unabhängig vom Bereich des Geländes muss ein Entspannungsbereich in Ihrem Garten auf jeden Fall vorhanden sein. Ansonsten, wenn man die Umgebung bewundert, wo man Abende verbringt, wie man sich in Gesellschaft mit der Natur entspannt ?! Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, woraus der natürliche Komplex für eine Pause vom Alltag bestehen soll.

Eine ideale Option ist ein Pavillon mit Grill, so dass dieser Ort zum Epizentrum der Entspannung sowohl für die ganze Familie als auch für die Gäste wird. Das Gebiet erlaubt nicht, einen Pavillon zu errichten? Machen Sie sich keine Sorgen, bauen Sie eine Terrasse, denn in der Regel befinden sich in der Nähe der Eingangstür immer ein paar „inhaberlose“ Meter. Natürlich sind diese Erholungsgebiete arbeitsintensiv in der Ausführung, aber zuverlässig und langlebig..

Keine Zeit und kein Geld, um ernsthafte Gebäude zu bauen? Nehmen Sie sich dann ein paar Stunden Zeit, suchen Sie in der Scheune nach improvisierten Materialien und machen Sie eine Schaukel für die ganze Familie. Magst du Nachhaltigkeit? Eine breite, bequeme Bank mit Rückenlehne und zwei Sofakissen ist der beste Ort, um den Sommergarten zu genießen. Völlig ungern herumspielen, keine Werkzeuge oder gelegentlich im Land auftauchen? Stellen Sie ein tragbares Heimkino auf (wie auf dem Foto unten) oder kaufen Sie ein Paar Hängematten, hängen Sie im Schatten und schlafen Sie direkt im Garten unter dem lullenden Rascheln der Blätter.

Ruhezone

Kino auf dem Rasen – einfacher und lustiger für die ganze Familie

Keine Budgetprobleme, der Garten ist riesig und Sie möchten alle überraschen? Dann bauen Sie einen Teich oder Pool, auch mit einem Strand oder einem Brunnen. Es steht Ihnen jedoch frei, einen Strand in Form einer unabhängigen Entspannungsecke zu erstellen, beispielsweise wie auf dem Foto.

Blühende Blumenbeete – eine Freude für die Augen

Wie humorvolle Gärtner sagen: „Eine helle Knospe am richtigen Ort ist bereits ein Blumengarten.“ Zufällig gepflanzte Blumen sind lobenswert und machen Spaß, aber Sie wollen mehr, nicht wahr ?! Eine Blume ist ein Geschenk der Natur, kein Unkraut, daher muss sie so platziert werden, dass die Nachbarschaft mit einem Blumenbeet ästhetisches Vergnügen hat und nicht der Wunsch, die Pflanze an einen geeigneteren Ort zu verpflanzen.

Wie man Blumen schön pflanzt? Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Geben Sie dem Blumenbeet eine interessante Form, „spielen“ Sie mit Schatten, dekorieren Sie die Blumenbeete mit ungewöhnlichen Materialien.

Sehen Sie, wie gut abgestimmte Farben Ihre Blumenbeete verwandeln können.!

schönes Blumenbeet

Bringen Sie helle „Noten“ in Ihren Garten. Ein so schönes Blumenbeet ist nur eine Frage von ein paar Stunden

Mit Hilfe von Blumen und Pflanzen können Sie Gartenbilder erstellen, die Ihre Lieblingsmärchen illustrieren oder Ihre Sucht widerspiegeln. Ein Miniatur-Marienkäfer, eine Kompanie von Three Piglets oder ein fantastisches Wunderjudo (wie auf dem Foto) – all diese Charaktere können sich in Form von Blumen in Ihrem Garten „niederlassen“.

verspielter Garten

Das vom humorvollen Gärtner erfundene Judowunder. Wahr?!

Ungewöhnliche Ideen für den Garten, mit eigenen Händen zum Leben erweckt – ist das nicht eine Frage des Stolzes und ein Zeichen kreativer Natur ?! Eingefleischte Gärtner mit Fantasie verwenden die ungewöhnlichsten Dinge als „Töpfe“ für Blumenbeete, von alten Reifen bis zum Bett einer Großmutter. Schauen Sie sich den Blumengarten vom Eisenbett aus an, das in der Scheune staubt..

ungewöhnlich

Das Blumenbeet ist ungewöhnlich und für immer in Erinnerung. Sind Sie einverstanden?

Plastikflaschen – warum nicht Material für ein außergewöhnliches Blumenbeet??!

Sehen Sie, welche Schönheit von gewöhnlichen Plastikflaschen kommt.

aus Flaschen

Palmen in der Nähe des Hauses

aus Flaschen

Aus den Flaschen bekommt man einen guten Zaun für das Blumenbeet

Wie Sie sehen können, „rollen“ interessante Ideen für den Garten buchstäblich unter Ihren Füßen, sammeln Staub in der Scheune und laufen Gefahr, weggeworfen zu werden. Lass die Schönheit nicht an deinem Besitz vorbeiziehen!

kreatives Blumenbeet

Drei kleine Schweine sind nicht nur fabelhafte Charaktere, sondern auch die Bewohner Ihres Gartens. Laden Sie sie zu sich nach Hause ein!

Erholungsgebiet für Kinder – die besten Krümel

Wie sie sagen: Kinder sind die Blumen des Lebens, deshalb müssen Sie im Garten für Krümel den besten Ort auswählen und eine faszinierende „Attraktion“ darauf bauen – ein Gebiet, in dem die Kleinen souveräne Meister sein werden.

Schaukel auf dem Land

Beeilen Sie sich nicht, einen Stuhl mit gebrochenen Beinen in den Müll zu schicken, da sonst eine wunderbare Schaukel herauskommt

Welche Ideen für einen Kindergarten, einen Kindergarten für Jugendliche, um Ihren Erben zu gefallen?

Betrachten Sie zunächst die Möglichkeit, ein Baumhaus zu schaffen – den Kindheitstraum eines jeden von uns.

von unnötigen Reifen

Sehen Sie, was für eine wunderbare Rutsche von unnötigen Reifen in den Nachbarn kommen kann

Zweitens machen Sie eine Schaukel – wie können Sie tun, ohne in der Kindheit in die Luft zu treten?!

lustiger Urlaub

„Twister“ ist eine lustige Erholung im Freien für die ganze Familie. Jetzt beitreten!

Drittens bauen Sie einen Sandkasten – ein wunderbares Design, das Kinder wie ein Magnet anzieht.

Spielzone

Hier ist, was Sie brauchen, um eine Spielzone in Twister zu organisieren

Was Sie sonst noch tun sollten, um die ursprünglichen Ideen der Kinder für den Garten vorzustellen – es liegt an Ihnen, basierend auf der Größe des Standorts, dem Alter und den Wünschen der Krümel sowie Ihren Fähigkeiten in Bezug auf Zeit und Finanzen. Sie mieten ein Sommerhaus, möchten also nicht in die Gestaltung des Gebiets investieren? Keine Sorge! Es gibt viele Ideen für temporäre Entspannungsbereiche. Mit 2 Blättern und ein paar unnötigen Riegeln können Sie in einer Stunde ein echtes Wigwam für Ihre Kleinen herstellen.

So einfach wie Kuchen

Es ist einfach, eine Lodge für Kinder zu bauen, aber Sie wussten es nicht?!

Jetzt wissen Sie, wie Sie den Garten zu einem Stolz und einem beliebten Ort für Familien und Gäste machen können, um sich zu entspannen..

logo

Leave a Comment