Kinder

Welche Tapete für einen Kindergarten mit Schwerpunkt auf Sicherheit und Verbraucherqualitäten zu wählen

Welche Tapete für den Kindergarten zu wählen

Tapete für die Halle, Schlafzimmer, Flure und Küchen werden relativ einfach ausgewählt. Aber wenn es darum geht, den persönlichen Raum eines geliebten Kindes zu dekorieren, kratzen sich viele Eltern nervös am Hinterkopf. Welches Hintergrundbild für den Kindergarten? Worauf sollten Sie achten, welche Aspekte sind zu beachten? Versuchen wir es herauszufinden.

Inhalt

  • Sicherheit zuerst
  • Auswahl eines Tapetenmaterials für einen Kindergarten
  • Papier: eine umfangreiche Auswahl plus Sicherheit
  • Vlies – Stärke, bunt
  • Liquid für zukünftige Künstler
  • Vinyl kaufen für andere Räume
  • Aufmerksamkeit auf das Alter
  • Farbe und bildliche Fülle des Kindergartens
  • Sicherheit zuerst

    Obligatorische Tapeten müssen über ein Herstellerzertifikat verfügen, das ihre Umweltfreundlichkeit bestätigt. Die Konformität der Produkte mit den hohen Anforderungen der Hygienestandards und das Fehlen gesundheitsgefährdender Substanzen eines unreifen Kinderorganismus sind grünes Licht für den Kauf. Auswahl – nicht sparen, versuchen Sie, ein wirklich hochwertiges Material zu wählen. In einem Raum sitzt ein Kind nicht nur, lügt, spielt, er schläft dort. Für eine Nachtruhe ist ein gesundes Mikroklima in der Umgebung sehr wichtig..

    Auswahl eines Tapetenmaterials für einen Kindergarten

    Der moderne Käufer ist mit einer Auswahl an Tapeten verwöhnt: Vinyl, Vlies, Flüssigkeit, Jute, Papier, Textil … Was Sie für ein Kinderzimmer bevorzugen sollten?

    Papier: eine umfangreiche Auswahl plus Sicherheit

    Vielleicht die beste Option. Maximale Einhaltung aller Sicherheitsanforderungen und ein reichhaltiges Sortiment – ihr Haupttrumpf.

    Um zu sagen, dass sie praktisch sind, wird sich die Sprache natürlich nicht ändern … aber wer klebt die Tapete zehn Jahre lang im Kinderzimmer?

    Vlies – Stärke, bunt

    Sie sind langlebig, umweltfreundlich; Reparatur mit ihnen ist ein echtes Vergnügen. Der Kleber wird direkt auf die Wand aufgetragen und die Leinwand „trocken“ gelegt. So können Sie die Genauigkeit der Streifenbefestigung beobachten – dies ist besonders wichtig, wenn Sie die Elemente eines Märchens vergleichen.

    Tapete für Kinder: Vlies Sternenhimmel

    Tapete für Kinder: Vlies Sternenhimmel

    Liquid für zukünftige Künstler

    Langlebig, praktisch und vor allem – mit ihnen können Sie Ihrer Kreativität und der Ihrer Kinder freien Lauf lassen. Kreieren Sie Ihre eigene einzigartige bunte Verzierung! Vielleicht lohnt es sich, die ursprüngliche Monotonie zu schaffen? Lassen Sie den jungen Picasso ungestraft kreieren: Alle Meisterwerke können leicht von flüssigen Tapeten entfernt werden.

    Vinyl kaufen für andere Räume

    Das Thema hitziger Debatten in vielen Elternforen. Jemand ist berührt von ihrer äußeren Attraktivität, jemand lehnt sie wegen ihrer Unnatürlichkeit ab. Zweifelst du daran? Es lohnt sich also, den Blick auf etwas anderes zu richten. Solche Tapeten eignen sich noch besser für Nichtwohnbereiche der Wohnung (Haus) – Flur, Küche, Flur.

    Wichtig! Es lohnt sich definitiv nicht, geschäumte Proben zu kaufen. Ein solcher Kauf ist weder unter ästhetischen Gesichtspunkten (verspielte Kinderhände bitten nur um Aufhebung) noch unter Sicherheitsgesichtspunkten („zerbröckelte“ Elemente können in die Atemwege des Kindes gelangen) gerechtfertigt..

    Aufmerksamkeit auf das Alter

    Reparatur im Kinderzimmer beginnen? Und wie viele Tage, Monate, Jahre hat Ihr Kind? Bestimmte Altersaspekte sollten unbedingt berücksichtigt werden:

    • Es gibt nichts Besseres für Babys als einfache, nicht aufwändige Tapeten.
    • Dreijährige werden Tapeten mit ausdrucksstarken thematischen Zeichnungen mögen;
    • Für ein Kind ab 5 Jahren sind lehrreiche, informative Beispiele oder auch hier eine thematische Fülle des Innenraums geeignet.
    Bildungstapete für Kinder

    Bildungstapete für Kinder

    Wichtig! Sogar ein dreijähriges Kind und mehr Erwachsene – und noch mehr – haben Geschmackspräferenzen gebildet. Lassen Sie das Kind aktiv an der Auswahl der Materialien teilnehmen. Lass den kleinen Mann seinen Wert fühlen.

    Am schwierigsten ist es, eine Tapete für den Raum zu wählen, wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter bereits ein Teenager ist. Ohne sie ist es nicht ratsam, einen Kauf zu tätigen – andernfalls kann die Reparatur zu einem weiteren Problem von „Vätern und Kindern“ werden. Lassen Sie den Erben einfach verstehen, dass seine Wahl sehr ernst ist, und im Falle einer Änderung der Ansichten (Hobbys) wird niemand etwas wiederholen.

    Vergessen Sie auch nicht, dass Kinder in erster Linie Jungen und Mädchen mit charakteristischen „sexuellen“ Vorlieben sind..

    Farbe und bildliche Fülle des Kindergartens

    Das beste Farbschema für den Kindergarten sind mäßig helle, ruhige Töne. Die Gestaltung des Raumes sollte das Kind zu geistiger und spielerischer Aktivität ermutigen, gleichzeitig aber die Psyche nicht unterdrücken und das Temperament nicht verletzen. Der Kindergarten ist eine echte Festung für seine Bewohner. Es sollte warm, gemütlich und harmonisch sein..

    Psychologen sagen, dass phlegmatisch und melancholisch „gerockt“ werden kann, indem Tapeten mit warmen Farben aufgenommen werden. Coole mollige Choleriker können ruhigere Töne sein, aber nicht dunkel.

    Mag ein Kind Tiere, Vögel, Cartoons, Märchen? Kein Problem! Mit dem Tapetenangebot können Sie heute jeden Kindheitstraum verwirklichen..

    Wichtig! Ein zu häufiges Bild kann das Bewusstsein von Kindern langweilen und stört schnell. Idealerweise sollte die Tapete eine einzelne Zeichnung (Handlung) haben, die im Innenraum abgespielt werden kann. Zum Beispiel wird das natürliche Motiv an der Wand ideal durch ein grünes Sofa ergänzt, das als Rasen dient.

    Eine gelungene Kombination des Tapetenthemas mit dem allgemeinen Charakter des Interieurs

    Eine gelungene Kombination aus dem Thema Tapete und der allgemeinen Beschaffenheit des Innenraums

    Versuchen Sie, eine Tapete zu wählen, damit Sie nicht von ihrer Unverträglichkeit mit Möbeln entsetzt werden. Denken Sie bis ins kleinste Detail durch den gesamten Innenraum. Ausgewählte Hintergrundbilder helfen dabei, den Raum auf dem Spiel- und Trainingsgelände in Zonen zu unterteilen und den Platz für Ruhe visuell zu trennen. Seien Sie für die praktische Seite des Kaufs verantwortlich – bestimmen Sie die Art der Tapete selbst und lassen Sie das Kind eines bewussten Alters seinen Umfang und sein Thema anpassen. So können Sie lästige Missverständnisse und echte kindliche Missstände vermeiden.

    logo

    Leave a Comment