Wohnzimmer

Welche Tapete für den Flur und das Wohnzimmer zu wählen – wertvolle Empfehlungen

Welche Tapete für den Flur und das Wohnzimmer zu wählen

Das Wohnzimmer gilt nicht nur als Ort für Besucher, sondern auch als Entspannungsbereich für die ganze Familie. Deshalb begeistert die Frage, wie man Tapeten im Raum wählt, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, viele.

Der Markt für Veredelungsmaterialien bietet viele Möglichkeiten für die Dekoration des Hauptraums, aber die große Auswahl erschwert nur die Auswahl eines Kleides für die Wände, das in Kombination mit der Umgebung etwas Ungewöhnliches und Denkwürdiges schaffen sollte, nämlich das einzigartige Aussehen Ihres Hauses.

Inhalt

  • Tapete für das Wohnzimmer: Bestimmen Sie die Größe
  • Wie wählt man Tapete für die Halle gemäß der Zeichnung
  • Empfehlungen und Ratschläge des Designers
  • Eine Vielzahl von Materialien zum Kleben

Tapete für das Wohnzimmer: Bestimmen Sie die Größe

Zunächst sollten Sie die benötigte Materialmenge berechnen. Die Hersteller stellen traditionell Tapeten in Rollen mit einer Breite von 0,5, 0,7 und 1,0 m her. Die Standardlänge beträgt 10,5 m.

Wichtig!
Vergessen Sie nicht, dass die Rollen auch im Klebebereich variieren..

Richtige Berechnung ist der Schlüssel zum Erfolg

Richtige Berechnung ist der Schlüssel zum Erfolg

Um die erforderliche Anzahl von Rollen genau zu bestimmen, sollten Sie die Größe der Halle messen. Messen Sie mit einem Maßband die Breite und Höhe der Wände, multiplizieren Sie die Zahlen und ermitteln Sie die Fläche der Wohnzimmerwände. Der nächste Schritt besteht darin, den berechneten Wert um den Bereich der Tür und der Fenster zu reduzieren.

Du musst wissen!
Innentüren sind in der Regel gleich: 0,8×2,0 m, dh 1,6 Quadratmeter sollten abgezogen werden. Eine ähnliche Situation mit den Fenstern: Mit dem Standard 1.6×1.75 müssen Sie 2,8 Quadratmeter nehmen..

Wenn Sie gleichzeitig versuchen, das Problem der Kombination des Wohnzimmers mit dem Schlafzimmer oder der Küche zu lösen, können Sie verschiedene Hintergrundbilder auswählen. Die Berechnung sollte dann für jeden Bereich separat durchgeführt werden.

Der Zählvorgang endet dort nicht, weil Viel hängt von natürlichen Verzierungen (Toleranzen), der Notwendigkeit, das Muster anzupassen, und der Höhe der Decken ab.

Es ist wichtig!
Bei einer Raumhöhe von 2,6 werden 4 Streifen von einer Rolle erhalten. Wenn die Höhe größer ist, steigt natürlich der Tapetenverbrauch.

Wie wählt man Tapete für die Halle gemäß der Zeichnung

Die Wahl des Musters hängt davon ab, welche Ziele Sie verfolgen und ein Hintergrundbild auswählen. So erhöhen Streifentapeten optisch die Raumhöhe und maskieren die Nähte perfekt. Das Volumenzeichnen ist an einer Wand gut, während andere als Hintergrund dienen sollten.

Du musst wissen!
Es ist überhaupt nicht notwendig, über eine Wand zu kleben, die mit Möbeln bedeckt wird – Sie können einfache Tapeten aus derselben Serie auswählen. Sie dienen nicht nur als wunderbarer Hintergrund, sondern verursachen auch keine Probleme beim Einfügen.

Was wählen Tapete für die Halle: eine Vielzahl von Möglichkeiten

Was wählen Tapete für die Halle: eine Vielzahl von Möglichkeiten

Das Spiel der Kontraste sieht interessant aus: Wenn Möbel, Vorhänge und Tapeten einen einzigen Stil darstellen, nur in verschiedenen Farben.

Empfehlungen und Ratschläge des Designers

Designer - für Nicht-Standard!

Designer – für Nicht-Standard!

Designer setzen sich für originelle Lösungen ein, die helfen, im Vertrauten lange Zeit etwas Neues zu sehen. Möchten Sie einen makellosen Raumlook kreieren??

Konzentrieren Sie sich auf eine Wand oder verwenden Sie eine der benutzerdefinierten Dekortechniken.

– Ungewöhnlich aussehende zweifarbige Version, die mit unterschiedlich farbigen Tapeten das Wohnzimmer streng horizontal teilt. Sie können Tapeten nicht nur in verschiedenen Farben, sondern auch in kontrastierenden Texturen verwenden.
– Bemerkenswerte interne Inhalte helfen dabei, eine Wand mit einer Tapete mit einem hellen Muster zu tapezieren, die sich von den Details des Raums abhebt.
– Liebhaber unkonventioneller Lösungen werden die Methode mögen, keine Wand einer Zone zuzuweisen, die von Gips- oder Polyurethanstreifen begrenzt wird, die mit Tapeten anderer Farben als der übrigen Wände gefüllt ist.

Eine Vielzahl von Materialien zum Kleben

Das Material ist entscheidend und kann den Stil Ihres Wohnzimmers am vorteilhaftesten beschatten und den Möbeln einen besonderen Chic verleihen.

Was Tapete für die Halle zu wählen

Was Tapete für die Halle zu wählen

Anhänger zeitloser Klassiker werden Stofftapeten mit kunstvollen Gemälden in Gold mögen. Anhänger des neuen High-Tech-Trends werden von der Metallfolientapete unbeschreiblich begeistert sein. Wer sich als eins mit der Natur versteht, kann Tapeten aus natürlichen Materialien wie Bambus verwenden, die die positive Energie der Sonne tragen. Wenn Sie mutige Experimente lieben, schauen Sie sich die siebgedruckten Tapeten an, die das Auge mit Überläufen anziehen..

Wie Sie sehen können, gibt es unzählige Optionen. Es bleibt nur endgültig zu entscheiden, welche Tapete für die Halle zu wählen ist, und den Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

logo

Leave a Comment