Decke

Alles über die Reparatur von abgehängten Decken: Details zur Reparatur aller Arten von Schäden

Alles über Reparaturdecken

Wir haben uns vor relativ kurzer Zeit mit Spanndecken getroffen, aber sie haben es geschafft, unsere Sympathien zu gewinnen und zu einer der beliebtesten Optionen für die Inneneinrichtung zu werden. Und das ist angesichts ihrer unbestreitbaren Vorteile nicht überraschend: feuchtigkeitsbeständig, einfach und schnell zu installieren und ihr dekoratives Potenzial ist im Allgemeinen unbegrenzt. Elegante französische Decken sind jedoch nicht fehlerfrei: Sie reagieren zu empfindlich auf scharfe Gegenstände und extreme Temperaturen und können aus verschiedenen Gründen plötzlich durchhängen. In diesem Artikel werden wir untersuchen, in welchen Fällen eine Reparatur von Spanndecken möglich ist und wann diese ganz oder teilweise ersetzt werden müssen.

Inhalt

  • Ursachen und Arten von Schäden
  • Arten und Methoden von Reparaturmaßnahmen
  • Reparatur von Spanndecken
  • Beseitigung von Spuren von Verschmelzung und Verbrennung
  • Reparatur von abgehängten Decken während des Hochwassers
  • Was tun, wenn die Leinwand durchhängt?
  • Nahtabstand und Schrottbefestigung

 

  • Regeln für den Betrieb von abgehängten Decken
  • Ursachen und Arten von Schäden

    Strukturell ist eine abgehängte Decke eine Art abgehängte Decke, bei der es sich um eine Polyvinylchlorid- oder Gewebefolie handelt, die an einem Metallrahmen befestigt ist. Da zwischen einem ausreichend dünnen Film und einer Überlappung zwischen den Böden ein Abstand von wenigen Zentimetern besteht, ist die Oberfläche sowohl außen als auch innen mechanischen Einflüssen ausgesetzt. In einigen Fällen sind die Mängel geringfügig und Sie können die Reparatur der Spanndecke sogar mit Ihren eigenen Händen durchführen. Manchmal kann jedoch nur ein Spezialist das wahre Ausmaß der Katastrophe beurteilen und eine Reparaturmethode vorschlagen, die aus finanzieller und ästhetischer Sicht optimal ist.

    Die häufigsten Gründe, wenn eine Spanndecke repariert werden muss:

    • stechen, reißen, mit einem scharfen Gegenstand schneiden;
    • Wassereintritt durch Überschwemmung;
    • fahrlässiges Nachfüllen der Decke oder an Orten, an denen Leuchten installiert sind;
    • durchhängende Decke;
    • Herstellungsfehler;

    Arten und Methoden von Reparaturmaßnahmen

    Lassen Sie uns jeden der aufgeführten Schadensfälle und Lösungen für das Problem im Detail betrachten..

    Reparatur von Spanndecken

    Das Durchstechen, Reißen oder Schneiden der Leinwand mit Spanndecke tritt am häufigsten in den ersten Tagen nach der Installation auf, wenn sie noch zu eng ist und die Eigentümer noch nicht daran gewöhnt sind, ein neues Element ihres Innenraums sorgfältig zu behandeln. Die Ursache des Defekts kann ein Spielzeug mit scharfen Details sein, das von Kindern geworfen wird, eine Ecke des Schranks, die die Decke berührt, und der unachtsame Umgang mit Werkzeugen bei der Installation von Vorrichtungen.

    Wenn sich infolge eines Einstichs mit einem scharfen Gegenstand ein Loch mit einem Durchmesser von nicht mehr als 1 mm in der Decke bildet, können Sie es sogar selbst mit Klebstoff behandeln, und die Leinwand kriecht nicht weg, und der Einstichpunkt ist fast unsichtbar.

    Das Reparieren eines Schnitts einer Spanndecke ist auch dann unkompliziert, wenn sie aus einem nahtlosen Stoff auf Stoffbasis besteht und die Beschädigungslänge 5-10 cm nicht überschreitet. In diesem Fall müssen die Kanten des geformten Spaltes sofort mit Abdeck- oder doppelseitigem Klebeband befestigt werden, damit er nicht kriecht.

    Schnitt, dessen Kanten mit Klebeband befestigt werden können

    Schnitt, dessen Kanten mit Klebeband befestigt werden können

    Wenn die Decke der PVC-Folie beschädigt ist, muss auch die Bruchstelle sehr schnell repariert oder mit Klebeband geschnitten werden. Für die weitere Restaurierung ist es jedoch besser, Spezialisten einzuladen. Je nach Ausmaß des Defekts kann er auf eine der folgenden Arten beseitigt oder zumindest maskiert werden:

    Machen Sie eine dünne Naht mit Nylonfaden an der Schnittstelle. Trotz der Tatsache, dass Sie mit der Technologie sehr dünne und saubere Nähte an Schnitten herstellen können, sind diese nur an stumpfen Decken fast unsichtbar. Bei glänzenden Decken müssen Sie sie jedoch mit funktionalen oder dekorativen Elementen maskieren.

    Wenn die Leinwand in einem Abstand von 10-15 cm vom Rand der Decke beschädigt ist, wird der beschädigte Teil sorgfältig geschnitten, eine Harpune auf die Folie geklebt, die Leinwand erwärmt, gedehnt und im Profil nachgefüllt.

    Eine kleine Lücke in der Leinwand mit Spanndecke in der Nähe der Wand, die beschnitten werden kann

    Eine kleine Lücke in der Leinwand mit Spanndecke in der Nähe der Wand, die beschnitten werden kann

    Diese Methode hinterlässt keine Spuren. Wenn die Schadenslänge jedoch 5 cm überschreitet, müssen Sie höchstwahrscheinlich eine zusätzliche Lampe oder ein anderes nachahmendes Element installieren.

    Wenn der Defekt klein ist, sich aber weit vom Rand entfernt befindet, wird er mit einer zusätzlichen Lampe, einem falschen Lüftungsgitter, einem Feueralarmsensor oder einem dekorativen Element abgedeckt.

    Beseitigung von Spuren von Verschmelzung und Verbrennung

    Ein weiterer häufiger Grund für das Auftreten von Löchern auf der Leinwand einer Spanndecke ist das Brennen oder Schmelzen. Eine so wichtige Eigenschaft von Spanndecken wie Brandschutz bedeutet, dass das Material nicht verbrennt, sondern unter dem Einfluss hoher Temperaturen mit falsch installierten Lampen oder Funken und einer offenen Flamme von Feuerwerkskörpern oder Wunderkerzen schmilzt und platzen kann.

    An Orten, an denen Leuchten installiert werden, kann die Decke geschmolzen werden, wenn Lampen mit einer Leistung von mehr als 40 W für die Beleuchtung verwendet werden oder leistungsstarke Kronleuchterlampen näher als 10 cm von der Leinwand entfernt sind. Dies widerspricht den vom Hersteller angegebenen Betriebsbedingungen von abgehängten Decken. Wenn das Loch zu gedehnt ist, wird an den um die Lampe geschmolzenen Rändern ein Ring mit größerem Durchmesser aus hitzebeständigem Kunststoff angebracht.

    Vorbereitung hitzebeständiger Kunststoffringe zur Montage an den Schmelzkanten der Leuchte

    Vorbereitung hitzebeständiger Kunststoffringe zur Montage an den Schmelzkanten der Leuchte

    In allen anderen Fällen, wie bei Schnitten und Brüchen, die länger als 15 bis 20 cm sind, können Schäden nicht repariert werden, und die Deckenverkleidung muss durch Ziehen an vorhandenen Befestigungen ersetzt werden.

    Reparatur von abgehängten Decken während des Hochwassers

    Das Eindringen einer großen Menge Wasser auf die Leinwand der abgehängten Decke während des Hochwassers ist führend in der Liste der Ursachen, die zu ihrer Reparatur führen. Einerseits kann die Spanndecke etwa 100 Liter Wasser aufnehmen und so teure Möbel und Parkett vor ihren schädlichen Auswirkungen schützen, muss aber selbst repariert und in einigen Fällen ersetzt werden.

    Ob die Spanndecke nach dem Hochwasser restauriert wird und welche Art von Reparatur durchgeführt werden muss, hängt von der Art der Leinwand und der Wassertemperatur ab. Die Leinwand auf Stoffbasis ist besonders feuchtigkeitsempfindlich und muss nach dem Trocknen höchstwahrscheinlich ersetzt werden, da Flecken darauf verbleiben können. Die Decken der PVC-Folie aus dem kalten Wasser leiden praktisch nicht, aber unter dem kochenden Wasser können sie sich bis zum Spalt sehr stark dehnen.

    Decke während des Hochwassers vor der Reparatur dehnen

    Decke während des Hochwassers vor der Reparatur dehnen: Der Stoff muss oft gewechselt werden, PVC erholt sich nach dem Erhitzen mit einer Pistole

    In jedem Fall ist es während des Hochwassers erforderlich, das zwischen der Folie und der Decke angesammelte Wasser schnell, aber vorsichtig abzulassen. Zunächst müssen Sie die vorhandenen Löcher um die eingebauten Elemente – Lampen, Lampen, Hauben – verwenden. Wenn solche Öffnungen fehlen oder nicht ausreichen, um die gesamte Wassermenge zu entfernen, muss ein Teil der Deckenstruktur in der Ecke oder in der Nähe der Wand selbst oder mit Hilfe eines Spezialisten abgebaut werden.

    Nach dem vollständigen Entzug von kaltem Wasser und gründlichem Trocknen mit einer Heißluftpistole oder einem anderen Heizgerät nimmt das Material wieder seine vorherige Form an und verliert seine Eigenschaften nicht.

    Decke während des Hochwassers nach der Reparatur dehnen

    Decke während des Hochwassers nach der Reparatur dehnen

    Wenn die Wassertemperatur über 70 ° C liegt, kann sich sogar das Filmtuch der Deckenbeschichtung zu stark dehnen und kann nicht mehr wiederhergestellt werden. Es muss durch das vorhandene Montagesystem ersetzt werden..

    Was tun, wenn die Leinwand durchhängt?

    Das Durchhängen der Leinwand ist ein ziemlich häufiger Defekt bei Spanndecken, der aus verschiedenen Gründen verursacht werden kann:

    • Deckenlebensdauer über 10 Jahre;
    • Die Temperatur im Raum ist lange Zeit zu hoch.
    • ungleichmäßige Bahnspannung, wenn die Installation von nicht allzu erfahrenen Handwerkern durchgeführt wurde;
    • schlechte Webqualität, wenn sehr billiges Material verwendet wurde.
    Durchhängende Spanndecke ziehen

    Nach dem Fluten wird nur die Bahn gezogen, der Rahmen muss repariert und ersetzt werden

    Wenn die Leinwand nicht beschädigt ist und keine zusätzliche Reparatur erforderlich ist, müssen in jedem dieser Fälle Fachleute eingeladen werden, die sie transportieren oder bei Bedarf ersetzen.

    Nahtabstand und Schrottbefestigung

    Die Ursache für den Bruch der Spanndecke entlang der Naht kann sein:

    • schlechtes Schweißen der Bahn;
    • Materialspannung ist höher als normal;
    • Verwenden Sie billiges Material von geringer Qualität.

    Wenn die Bahn entlang der Naht bricht, kann sie nur durch nahtlose Spanndecken ersetzt werden. Da sich jede der aufgeführten Ursachen für diesen Fehler auf Installationsfehler bezieht, muss das Unternehmen, das die Decke installiert hat, diese kostenlos ersetzen.

    Aufgrund technischer Installationsfehler sind Defekte an abgehängten Decken wie das Wegbewegen von der Wand des Baguettes und das teilweise Ablösen der Kanten der Leinwand in der Nähe der Wände möglich.

    Teilweises Ablösen der Kanten der Leinwand mit Spanndecke von der Wand

    Ein teilweises Peeling der Kanten der Leinwand mit Spanndecke an der Wand ist eine Verbindung von Berechnungen und Installation. Es sollte von der an der Installation beteiligten Organisation beseitigt werden

    Selbst wenn das Baguette aufgrund einer Überschwemmung aufgrund einer übermäßigen Wassermasse austritt, muss das Unternehmen, das die Decke installiert hat, diese ersetzen, da die Berechnungen unprofessionell durchgeführt wurden. Die Kanten der Bahn, die sich in der Nähe der Wände teilweise gelöst haben, lassen sich leicht im System und von selbst befestigen, wenn die Garantiezeit abgelaufen ist.

    Das Abnehmen der Harpune vom Film ist ein Fabrikfehler. Dieser Mangel kann leicht selbständig oder mit Hilfe von Spezialisten behoben werden..

    Regeln für den Betrieb von abgehängten Decken

    1. Spanndecken können nicht in unbeheizten Räumen installiert werden, in denen die Temperatur unter 0 ° C fallen kann: Bei niedrigen Temperaturen verliert der Stoff seine Elastizität und kann platzen.
    2. Damit die Leinwand des abgehängten Deckensystems nicht mit der Zeit durchhängt, ist es wünschenswert, ein konstantes Temperaturregime von 20 bis 22 ° C im Raum aufrechtzuerhalten.
    3. Die Leistung von Lampen in Beleuchtungskörpern, die in ein abgehängtes Deckensystem eingebaut sind, sollte 40 W nicht überschreiten, da sonst eine hohe Wahrscheinlichkeit der Verschmelzung der Kanten der Leinwand besteht.
    4. Die Spanndecke hält großen mechanischen Belastungen stand, hat keine Angst davor, zum Beispiel einen Korkschlag aus Champagner, ist aber anfällig für scharfe Gegenstände und Werkzeuge.
    5. Spanndecken sind antistatisch und keine Staub- und Schmutzquelle. Ein idealer Weg, um sie sauber zu halten, besteht darin, sie einmal im Monat abzusaugen..
    6. Verwenden Sie zum Entfernen von Fettflecken in der Küche oder Seifenablagerungen im Badezimmer von der Spanndecke nur weiche Schwämme und neutrale Reinigungsmittel, die keine Schleifpartikel, Lösungsmittel, Säuren oder Laugen enthalten. Bürsten und flauschiger Stoff können das Aussehen und sogar die Unversehrtheit der Folie des Deckensystems beeinträchtigen.

    Spanndecken sind einfach zu installieren und zu bedienen, schön und elegant, erfordern keine besondere Aufmerksamkeit und Pflege. Im Durchschnitt garantieren verschiedene Hersteller eine Lebensdauer von mindestens fünfzehn Jahren. Die Erfahrung der westeuropäischen Länder bestätigt jedoch, dass Spanndeckensysteme bei sorgfältiger Handhabung und sorgfältiger Pflege auch eine Lebensdauer von dreißig Jahren haben können.

    logo

    Leave a Comment