Andere

Merkmale von Gummikrümelfliesen und die Geheimnisse ihrer Entstehung

Haben Sie den üblichen Bürgersteig satt? Möchten Sie, dass Gartenwege sowohl schön als auch sicher sind? Dann hören Sie auf den Rat von Spezialisten. Sie haben lange vorgeschlagen, den klassischen Bürgersteig aufzugeben, der für Kinderspielplätze und Erholungsgebiete genutzt wird. Was wird als Gegenleistung angeboten? Gummifliesen – das bietet Komfort und maximale Sicherheit! Dieses Material weist eine hohe Verschleißfestigkeit sowie Bequemlichkeit im weiteren Betrieb auf..

Inhalt

  • Umfang der Beschichtungen
  • Die Hauptvorteile des Materials
  • Technologische Produktionsstufen
  • Gummi Fliesen Mythen
  • Vor- und Nachteile der Warm- und Kaltproduktion
  • Fertige Beschichtungspflege
  • Umfang der Beschichtungen

    Einzigartige technische Eigenschaften und ein attraktives Erscheinungsbild machen diese Beschichtung wirklich universell. Wir können sehr lange über den Umfang seiner Anwendung sprechen, da er als praktisch unbegrenzt angesehen werden kann. Dieses in vielerlei Hinsicht ideale Material wird häufig bei der Registrierung verwendet:

    • persönliche Grundstücke, Wege und Bürgersteige;
    • Schulgelände und Kindergartenbereiche;
    • Pools und Liegeplätze;
    • Decks von Yachten und Garagen.
    Gummifliesen

    Der Umfang der Gummifliesen kennt keine Grenzen

    Die Hauptvorteile des Materials

    Das Pflastern von Krümelgummi hat unbestreitbare Vorteile und zeichnet sich aus durch:

    • eine Vielzahl von Farben und Texturen;
    • ästhetisch ansprechendes Aussehen;
    • hohe Festigkeit;
    • ganzjährige Praktikabilität;
    • hohe Schalldämmeigenschaften;
    • ausgezeichnete Entwässerungseigenschaften;
    • Bequemlichkeit der Lagerung und des Transports;
    • Einfachheit im Installationsprozess;
    • lange Lebensdauer.

    Vielleicht lernst du jetzt etwas Neues. Überraschenderweise besteht dieses moderne Material aus Autoreifen. Eher aus fraktionierter Gummikrume – ein Produkt, das beim Recycling entsteht. In Anbetracht der Tatsache, dass die Zusammensetzung der Reifen hochwertige Materialien wie Natur- und Kunstkautschuk, erweichende Öle und Füllstoffe umfasst, sind Gummipflasterplatten langlebig und langlebig.

    Diese Sekundärproduktion hilft auch bei der Lösung eines ziemlich dringenden Problems bei der Entsorgung gebrauchter Reifen. Dadurch wird die natürliche Umwelt wirklich geschützt..

    Gummi-Krümel-Beschichtung

    Die Gummikrümelbeschichtung besticht durch ihre Praktikabilität und Haltbarkeit

    Technologische Produktionsstufen

    Der Produktionsprozess eines solchen Materials umfasst drei aufeinanderfolgende Stufen:

    1. Vorbereitende. Zu diesem Zeitpunkt werden gebrauchte Autoreifen von Metallseitenringen befreit. Darüber hinaus werden sie bei der Verwendung kryogener Technologien einer mechanischen Verarbeitung unterzogen. Infolge des Mahlprozesses entsteht das Endprodukt mit einer sehr geringen Größe von Bruchspänen – 1-4 mm.
    2. Herstellung der Mischung. Die Herstellung von Gummifliesen in dieser Phase erfordert die Verwendung spezieller Mischer. Unter Verwendung eines Polyurethanbindemittels wird aus den resultierenden Krümeln eine homogene Mischung hergestellt. Es werden Farbpigmente hinzugefügt, wodurch die Beschichtung verschiedene Farben haben kann.
    3. Drücken. Es wird eine Aushärtungspresse verwendet, mit der Sie Fliesen mit der gewünschten Dicke und Dichte herstellen können. Derzeit gibt es zwei Methoden zum Pressen – heiß und kalt. Mit dieser Produktionsphase sind mehrere Mythen verbunden. Sie werden weiter diskutiert..
    Herstellung von Gummikrümelfliesen

    Minipresse zur Herstellung von Gummikrümelfliesen

    Gummi Fliesen Mythen

    • Mythos Nummer 1

    Die durch das Heißpressverfahren hergestellten Gummikrümelfliesen weisen eine schlechtere Qualität auf als ähnliche Produkte, die durch das Kaltverfahren erhalten werden. Eine solche Aussage kann nicht als richtig angesehen werden. Er wurde von Unternehmen widerlegt, die beide Methoden in ihrer Produktion anwenden..

    • Mythos Nummer 2

    Ist Kaltpressen wirklich kalt? Nein. Während des Heißpressens wird die Fliese 15 Minuten lang einer Temperatur von 140 ° C ausgesetzt. Bei der Kaltmethode wird ein Heizschrank verwendet, bei dem eine konstante Temperatur von 80 ° C aufrechterhalten wird. Produkte sind 4 Stunden oder länger drin. In beiden Fällen Produkte von höchster Qualität mit ausgezeichneter Struktur und ausgezeichnetem Aussehen.

    • Mythos Nummer 3

    Das Kaltpressverfahren kann den Energieverbrauch erheblich senken. Diese Aussage ist falsch. Der Unterschied betrifft nicht die Menge, sondern die Art des Energieverbrauchs. Während des Heißpressens ist es zyklisch. Dies ist auf den Modus zurückzuführen, in dem die Hydraulikpresse arbeitet. Bei der Kaltmethode müssen die Heizschränke während der gesamten Betriebszeit konstant gehalten werden.

    farbige Fliese

    Verschiedene Formen des Pressens und Farbpigmente schaffen ein einzigartiges Material.

    Vor- und Nachteile der Warm- und Kaltproduktion

    Trotzdem weist die Ausrüstung zur Herstellung von Gummifliesen ihre eigenen Unterschiede auf. Bei der Heißpressmethode können folgende Vorteile unterschieden werden:

    • Produktionslinien kosten viermal weniger als beim Kaltumformen von Fliesen;
    • Bei der Erhöhung der Produktionskapazität reicht es aus, nur eine zusätzliche Presse oder Form zu kaufen.

    Der Hauptvorteil des Kaltpressverfahrens, bei dem auch Gummiformen für Pflastersteine ​​verwendet werden, ist eine hohe Produktivität.

    • Vorarbeiten umfassen die Oberflächenausgleichung. Dafür machen sie in der Regel einen Betonestrich. Bei Asphaltbeschichtung oder gut verdichtetem Boden kann keine Vorbereitung durchgeführt werden.

    Beachten Sie! Fliesen mit einer Dicke von mehr als 30 mm können auf jede ebene Fläche verlegt werden. Als zusätzliche Befestigung werden die Seiten hergestellt.

    • Das Verlegen von Gummifliesen ist nicht mit der besonderen Vorbereitung und Verwendung von Spezialwerkzeugen und -geräten verbunden. Es kann leicht mit einem gewöhnlichen Messer eingestellt werden. Als Fixiersubstanz kann Polyurethankleber oder Gummibitumenmastix verwendet werden..
    • Das Beschichtungsmaterial wird durchgehend in gleichmäßigen Reihen verlegt oder mit Metall- und Kunststoffstiften versetzt. Es gibt eine Form von Fliesen, mit denen die Burg verbunden ist.

    Sie können 24 Stunden nach Abschluss der Installation auf der Gummibeschichtung laufen.

    Fertige Beschichtungspflege

    Gummifliesen sind leicht sauber zu halten. Es kann ohne Verwendung spezieller Reinigungsmittel gesaugt oder mit Wasser aus einem Schlauch gewaschen werden..

    Klebstoffpartikel werden mit einem Besen oder einer weichen Bürste entfernt. Schnee wird durch Arbeiten mit Kunststoff entfernt, Holzschaufeln oder Schneemaschinen werden verwendet.

    Bürgersteig aus Gummifliesen

    Mit einem solchen Bürgersteig wird die Welt fröhlicher

    Es ist schön, wenn neue Technologien in unser Leben treten und bequeme Gummibeschichtungen hergestellt werden. Wir werden uns freuen, wenn sie Ihr Leben erleichtern und die Welt um Sie herum schmücken.!

    logo

    Leave a Comment