Baddekoration

Erstellen eines Ankleidezimmers – Fotoauswahl, Innenausstattung, Design, Arrangementregeln

Ein Ankleidezimmer machen

Damit ist der Bau des Badehauses abgeschlossen, sodass Sie mit dem interessantesten fortfahren können – der Innenausstattung, die mit dem Ankleidezimmer beginnen sollte – dem Hauptraum für Ruhe. Es gibt viele Möglichkeiten für die Inneneinrichtung: Das Design hängt ausschließlich von Ihren Wünschen und den unbegrenzten Möglichkeiten unermüdlicher Fantasie ab. Denken Sie daran, dass eine sorgfältig durchdachte Füllung des Raums, mit dem das Badehaus tatsächlich beginnt, dazu beiträgt, ideale Bedingungen für einen angenehmen Zeitvertreib zu schaffen. Konzipiert für die Ausstattung eines Ankleidezimmers – die in diesem Artikel vorgestellte Fotoauswahl hilft Ihnen dabei, dies kompetent und geschmackvoll zu tun.

Inhalt

  • Funktionszweck des Warteraums
  • Design: Designtipps
  • Arrangement: Was Sie wissen müssen
  • Die Wahl des Materials für die Dekoration
  • Das Ankleidezimmer Gerät: Funktionen
  • Welche Möbel werden für die Umkleidekabine benötigt?

Funktionszweck des Warteraums

Bevor Sie direkt mit dem Durchdenken des Innenraums fortfahren, sollten Sie die Funktionen des Raums verstehen. Sein Hauptzweck ist es, zu verhindern, dass kalte Luft in das Dampfbad gelangt, und angenehme Bedingungen für die Entspannung zu schaffen..
Aus diesem Grund erfordert die Gestaltung der Umkleidekabine eine detaillierte Untersuchung, wobei viele Nuancen berücksichtigt werden müssen: Wo man Dinge aufhängt, wo man Handtücher aufbewahrt, von denen man Tee trinkt.

Das Schöne am Design ist die Einfachheit

Das Schöne am Design ist die Einfachheit. Es ist nicht üblich, das Ankleidezimmer mit unnötigen Möbeln zu überladen

Design: Designtipps

Wenn Sie über das Problem der Einrichtung eines Ankleidezimmers nachdenken, können Sie natürlich die Verantwortung auf die Spezialisten verlagern. Es ist jedoch viel interessanter, nach den Empfehlungen von Fachleuten ein originelles Ankleidezimmer mit Ihren eigenen Händen zu erstellen.

In Bezug auf Modetrends können Sie sehen, dass der „a la Russ“ -Stil relevanter ist als je zuvor. Wenn Sie also etwas Einzigartiges schaffen möchten, aber moderne Trends berücksichtigen, ist diese Option eine Win-Win-Situation. Starke Möbel, Blumendekorationen, kleine Lampen, Samovar mit Topfbauch, Regale mit Originalarbeiten … Warum nicht ein Paradies, in dem alles voller Harmonie und Befriedung ist?

Stil erstellen Details

Der Stil wird durch die Details geschaffen: Nach der Tradition sind die Bäder mit Holz ausgekleidet und mit stabilen einfachen Holzmöbeln eingerichtet

Nicht weniger beliebt ist das klassische Interieur des Ankleidezimmers, in dem Holzschnitzereien, ungewöhnliche Möbel, handgefertigte Objekte, Gemälde, d.h. alles, was den Luxus der Umgebung am besten betonen kann.

Wenn weder die erste noch die zweite Option zu Ihrer Einstellung passt, können Sie den High-Tech-Stil ausprobieren. Ein Kamin mit einem externen Feuerraum, der mit Glas, Schmuck aus Stein und Metall, stilvollen Nachttischen und einem strengen Set-Service dekoriert ist, wird gut aussehen.

Im Folgenden finden Sie die Optionen, um eine einzigartige Atmosphäre in der Umkleidekabine zu schaffen, die zu langen Teepartys oder intimen Gesprächen in Gesellschaft der besten Freunde führt.

Ankleidezimmer Design-Optionen

Ankleidezimmer Design-Optionen

Arrangement: Was Sie wissen müssen

Zuerst müssen Sie einen Arbeitsplan durchdenken und visualisieren, was Sie erstellen möchten. Dies hilft nicht nur, das Ziel mit maximaler Genauigkeit zu erreichen, sondern spart auch viel Zeit.

Die Wahl des Materials für die Dekoration

Holz ist das beste Material für die Innenausstattung und kombiniert Umweltfreundlichkeit und Sicherheit. Diese Indikatoren sind für die Anordnung des Bades äußerst wichtig.

Es ist wichtig!
Verwenden Sie zum Abschluss Holz mit geringer Wärmeleitfähigkeit. Untersuchen Sie den Baum sorgfältig: Es sollten keine Teerflecken und Knoten auf den Stangen sein.

Folgende Holzarten eignen sich zur Dekoration:

  • Linden ergibt beim Erhitzen ein Bouquet von aromatischen ätherischen Ölen, die nicht nur angenehm, sondern auch wohltuend für den Körper sind. Ein wichtiger Vorteil ist, dass die Linde nicht dunkler wird und ihr ursprüngliches Aussehen für lange Zeit beibehält;
  • Das Holz eines exotischen Abashi-Baumes erwärmt sich nicht, was es zu einem unverzichtbaren Werkzeug beim Dekorieren macht.
  • Zeder muss trotz des wunderbaren Aromas mit Vorsicht verwendet werden – das Harz kann Enzyme absondern, die das Wohlbefinden einer Person beeinträchtigen..

Die beste Option ist eine Kombination aus Nadel- und Laubholzsorten, die ein exklusives Interieur schaffen.

Das Ankleidezimmer Gerät: Funktionen

Die Umkleidekabine nimmt normalerweise einen kleinen Bereich ein, daher ist es wichtig, mehrere Punkte zu berücksichtigen. Der Raum muss funktional sein, weil Es ist nicht nur zur Aufbewahrung von Sachen und Badzubehör gedacht, sondern auch für einen angenehmen Aufenthalt.

Auf dieser Grundlage sollte eine Zoneneinteilung des Raums vorgesehen werden: Es sollte ein Platz für den Umkleideraum, Besen und andere Badattribute, ein Esstisch und ein Ausgang für den Ofen vorhanden sein, um das Dampfbad zu heizen, ohne die Tür erneut zu öffnen.

Es ist wichtig!
Versuchen Sie, das Ankleidezimmer nicht mit unnötigen Möbeln und überschüssigen Gegenständen zu füllen: Hier sollte es geräumig sein.

Das Zimmer sollte geräumig sein

Der Raum sollte geräumig sein: Nichts sollte Bewegung und Ruhe beeinträchtigen

Auf einer Seite der Wand können Sie einen Tisch und Bänke aufstellen, auf der anderen ein Waschbecken, einen kleinen Schrank mit einem Spiegel und einem Kleiderbügel.

Welche Möbel werden für die Umkleidekabine benötigt?

Die wichtigsten Möbelstücke, auf die nicht verzichtet werden kann, sind Kleiderbügel, ein Tisch und Stühle. Sie können ein Sofa und Stühle aus Leder oder wasserabweisendem Stoff arrangieren. Vergessen Sie auch nicht eine kleine Kommode oder etwas anderes, wo Sie Kleidung, Handtücher und Tischdecken unterbringen können.

Die Wahl der Möbel bietet Raum für Fantasie

Die Wahl der Möbel bietet Raum für Fantasie

Wenn Sie versuchen, die Badetraditionen zu beobachten und Freunde einzuladen, sind ein paar zusätzliche Bänke, ein Fernseher und ein Kühlschrank hilfreich.

Es ist wichtig!
Versuchen Sie, weniger Stoff für die Dekoration zu verwenden. Wenn Sie sich jedoch bereits für eine große Tischdecke und Tagesdecken für ein Sofa und Sessel entschieden haben, wählen Sie schnell trocknende Materialien.

Im Allgemeinen ist die Wahl der Möbel ausschließlich das Vorrecht Ihres Geschmacks. Hauptsache, die Objekte sind bequem und passen so organisch wie möglich in den Innenraum. Mit einem Wort, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und Sie erhalten ein Ankleidezimmer, in dem Sie sein können – ein echtes Vergnügen.

logo

Leave a Comment