Schlafzimmer

Wie man Zwischendecken im Schlafzimmer macht: Geräte- und Designoptionen

Wie man am besten Zwischendecken im Schlafzimmer macht

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie neben anderen Optionen für die Dekoration der Decke in einem Schlafzimmer am häufigsten ein Aufhängungsdesign bevorzugen? Die Antwort liegt höchstwahrscheinlich in der funktionalen Zugehörigkeit des Raumes. Ich möchte das Wohnzimmer als festlich und elegant, das Kinderzimmer als komfortabel und funktional und das Schlafzimmer als gemütlich und ungewöhnlich betrachten. Im Ruheraum möchte ich eine angenehme Atmosphäre von Komfort und Privatsphäre schaffen. Die Verwendung von abgehängten Deckenstrukturen eröffnet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die Umsetzung von Designideen in jeder Stilrichtung und ermöglicht Ihnen gleichzeitig eine effektive Anordnung der Beleuchtung. Überlegen Sie, wie abgehängte Decken in einem Schlafzimmer gestaltet werden können – eine Fotoauswahl erfolgreicher Beispiele für die Anordnung der Decke bietet die erforderliche Sichtbarkeit.

Inhalt

  • Designmerkmale von abgehängten Decken
  • Deckendekoration in einem geräumigen Schlafzimmer
  • Falsche Designs in einem Schlafzimmer mit niedrigen Decken

Designmerkmale von abgehängten Decken

Strukturell besteht jede abgehängte Decke aus einem Tragrahmen und Verkleidungselementen. Der Rahmen besteht meistens aus verzinkten Metallprofilen, und das Verkleidungsmaterial kann Trockenbau, Mineralfaser, Kunststoff, Glasfaser, Holz, Metallplatten sein.

Zwischendecke (basierend auf Trockenbaukonstruktion)

Die abgehängte Decke kann modular, mehrstufig und durchgehend sein. Es gibt viele Optionen mit unterschiedlichen Strukturen und Farben, häufig im Design des großformatigen Fotodrucks

Es gibt viele Optionen für die Ausführung von abgehängten Decken. Sie können entweder massiv (eine Trockenbauebene) oder modular (Platte, Gestell, Kassette, Gitter), ein- und mehrstufig sein. Die effektive Kombination aus matter Oberfläche und Glanz in Kombination mit versteckter oder Spot-Beleuchtung ermöglicht dies die interessantesten Gestaltungsmöglichkeiten erzielen. Mit einem Wort, es besteht die Möglichkeit, eine Vielzahl von Designideen zu verwirklichen.

Die rustikale (ländliche) Schlafzimmerdecke kann freiliegende Deckenbalken oder Holzvertäfelungen enthalten.

Der Minimalismus des High-Tech-Stils mit fast vollständigem Fehlen dekorativer Details wird das zwei- bis dreistufige Deckendesign vorteilhaft ergänzen. Die Betonung der Form und Textur der Details in Kombination mit der richtigen Beleuchtung ergibt den gewünschten Raumeffekt..

Hängende Deckenstrukturen in einem Schlafzimmer im Landhausstil sind anwendbar, sowohl strenge geometrische Formen als auch abstrakte Konfigurationen

Hängende Deckenstrukturen in einem Schlafzimmer im Landhausstil sind anwendbar, sowohl strenge geometrische Formen als auch abstrakte Konfigurationen

 

Die Wette auf eine strikte Geometrie der Formen im Gegensatz zu der allgemein anerkannten Betonung der Kompatibilität von Farbe und Muster ist völlig gerechtfertigt, vorausgesetzt, die Oberflächentextur ist korrekt ausgewählt. Die Decke kann mit einem Spiegeltuch dekoriert werden, der Glanz von Metallbeschlägen von Armaturen in Kombination mit matten Farbtönen einer einfachen Form ist ebenfalls angebracht.

Neben den hervorragenden Innenraumqualitäten erleichtert das Design der abgehängten Decke das Verbergen von Unregelmäßigkeiten und Defekten in der Bodendecke, während die gekrümmten Betonböden und dauerhaften Risse in den Fugen nicht mehr schrecklich sind. Das Aufhängungssystem verbirgt alle Mängel der Bauherren. Leuchten lassen sich einfach und bequem in die abgehängte Decke einbauen, elektrische Leitungen und andere Kommunikationsmittel werden verlegt.

Mehrfarbige Beleuchtung

Um die Beleuchtung zu organisieren, können Sie verschiedene Kombinationen von Leuchten verwenden

Die Möglichkeit, ein Beleuchtungssystem in einem Schlafzimmer mit nur einer (zentralen) Quelle des oberen Lichts anzuordnen, ist möglich, verliert jedoch im Vergleich zu einer Kombination von mehrfarbigen Scheinwerfern oder durch Hinzufügen von dekorativen Elementen der Decke mit versteckter Beleuchtung viel. Die Anordnung zusätzlicher Beleuchtung bringt neben dem ästhetischen Effekt auch eine funktionale: Die ursprüngliche „Nachtlampe“ sorgt für die richtige Stimmung.

Deckendekoration in einem geräumigen Schlafzimmer

Großes geräumiges Schlafzimmer mit hohen Decken scheint unbequem. In diesem Fall gibt es jedoch keine Einschränkungen für die Anordnung von hängenden Strukturen! Mit mehrstufigen Friesen, zentralen Medaillons, Asymmetrie der Vorsprünge oder einer bizarren Krümmung eines figürlichen Designs können Sie einen erstaunlichen Effekt bei der Dekoration der Decke erzielen.

Darüber hinaus ist es mit Hilfe einer mehrstufigen Gestaltung der Decke möglich, die erforderliche Zonierung mit der erforderlichen Beleuchtung zu versehen (helle konzentrierte Beleuchtung in der Nähe des Schminktisches, diffuses weiches Licht über dem Bett oder gleichmäßige Beleuchtung um den Umfang der hängenden Struktur)..

Falsche Designs in einem Schlafzimmer mit niedrigen Decken

Die Anordnung mehrstufiger Strukturen mit großen Höhenunterschieden ist in Räumen mit hohen Decken angemessen, da nach der Installation einer abgehängten Decke die Höhe des Schlafzimmers erheblich abnimmt. Berücksichtigen Sie diese Tatsache bei der Auswahl einer Entwurfsoption. Wenn die Höhe des Raums anfangs klein ist, versuchen Sie, die Situation mithilfe von Entwurfstechniken zu korrigieren.

Verwendung kleiner Formteile für niedrige Decken

Die Verwendung mittelgroßer Formteile für eine niedrige Decke schafft optisch eine Raumtiefe und beseitigt das Gefühl einer niedrigen Decke

Optisch können Sie den Raum höher gestalten, indem Sie die richtigen Farbkombinationen auswählen: Hellblau, Perlmutt, Schneewittchen als Hauptfarbe der Decke, kombiniert mit dem hellen, kontrastierenden Farbton der Wände, erzielen den gewünschten Effekt. Zwischendecken mit Spiegelpaneelen werden ebenfalls die Aufgabe bewältigen. Die Verwendung mittelgroßer Formteile (heller als der Innenraum) wirkt sich auch optisch auf die Entfernung der Decke aus. Stuckleisten an der Decke oder ein massiver Kronleuchter machen die Decke auch optisch tiefer. Die Wahl eines flachen Kronleuchters oder mehrerer Scheinwerfer ist vorzuziehen.

Ein wesentlicher Vorteil von Hängestrukturen ist unter anderem die Installationsgeschwindigkeit. Die spezielle Vorbereitung der Deckenoberfläche (Entfernen von altem Putz, Nivellieren der Oberfläche, Schleifen) entfällt, wodurch die Arbeitskosten erheblich gesenkt werden.

logo

Leave a Comment