Design

Sorten von Holzböden

Heute steht eine große Auswahl an Bodenbelägen zur Verfügung. Der Löwenanteil entfällt auf Holzbeschichtungen. Wie sind Sie? Was sind die Funktionen Sorten von Holzböden, seine Vor- und Nachteile? Versuchen wir, diese Probleme gemeinsam zu verstehen.

Merkmale des Stückparketts

Die traditionelle Art des russischen Parketts ist Stückparkett. Es handelt sich um Holzschals mit einer Breite von 4 bis 7 cm, einer Länge von 20 bis 45 cm und einer Dicke von 1,4 bis 2,2 cm. Für die Herstellung wird eine Reihe wertvoller Baumarten verwendet. An den End- und Seitenflächen sind spezielle Rillen und Spikes angebracht, mit denen die besten Parkettbretter erzielt werden können. Die Haltbarkeit hängt von der Dicke der Arbeitsschicht des Parketts ab. Wenn das Parkett eine Dicke von 1,5 cm und eine Arbeitsschicht von 0,8 cm hat, kann es 50 Jahre lang verwendet werden.

Heute stehen unzählige Möglichkeiten zum Verlegen von Parkett zur Verfügung. Das Styling kann einfach sein: ein Lauf, ein Weihnachtsbaum oder ein Quadrat, oder es kann künstlerisch sein: eine Bordüre, ein Korbgeflecht, ein Stern, eine Raute und andere.

Paneel- und Mosaikarten von Parkett

Gestapeltes oder Mosaikparkett besteht aus Schildern mit den Abmessungen 60 x 60 cm oder 40 x 40 cm, die aus kleinen Parkettbrettern zusammengesetzt sind. Es kann die ursprüngliche Dekoration des Raumes sein. Spezialpapier schützt die Vorderseite der Klappe, nachdem sie jedoch entfernt wurde. Schallabsorbierendes Material wird von der Rückseite des Parketts geklebt, das aus Polystyrol oder Gummi bestehen kann. Infolgedessen weist ein solches Parkett ausgezeichnete Schalldämmeigenschaften auf..

An der Basis des Schildparketts ist ein quadratischer Schild angebracht, der aus Faserplatten oder Platten besteht. Die vordere Schicht aus Hartholzbrettern wird darauf geklebt. Laut GOST kann die Größe der Platten zwischen 400 x 400 x 4,3 mm und 800 x 800 x 0,5 mm liegen und ihre Dicke liegt im Bereich von 15 bis 30 mm. An den Seiten der Abschirmungen ist eine viereckige Nut angebracht. Mit seiner Hilfe wird das Produkt zusammengebaut, für das Verbindungsschlüssel verwendet werden. Meistens hat die Vorderseite des Schildes ein Muster in Form von Quadraten, aber manchmal kann ein künstlerisches Bild darauf angewendet werden. Die vordere Schicht ist mit Fabriklack für Parkett bedeckt.

Aufgrund der Tatsache, dass das Schildparkett in fertiger Form erhältlich ist, werden die Leichtigkeit und die Kosten des Fußbodens deutlich reduziert. Der Nachteil eines solchen Parketts ist jedoch das Auftreten von Rissen während seiner Verlegung. Das Ersetzen eines Schildes kostet viel mehr und ist schwieriger als ein Stück Parkett..

Korkmaterialien als eine Art Holzboden

Heute steht eine große Auswahl an Bodenbelägen zur Verfügung. Der Löwenanteil entfällt auf Holzbeschichtungen. Wie sind Sie? Was sind die Funktionen Sorten von Holzböden, seine Vor- und Nachteile? Versuchen wir, diese Probleme gemeinsam zu verstehen.

Merkmale des Stückparketts

Die traditionelle Art des russischen Parketts ist Stückparkett. Es handelt sich um Holzschals mit einer Breite von 4 bis 7 cm, einer Länge von 20 bis 45 cm und einer Dicke von 1,4 bis 2,2 cm. Für die Herstellung wird eine Reihe wertvoller Baumarten verwendet. An den End- und Seitenflächen sind spezielle Rillen und Spikes angebracht, mit denen die besten Parkettbretter erzielt werden können. Die Haltbarkeit hängt von der Dicke der Arbeitsschicht des Parketts ab. Wenn das Parkett eine Dicke von 1,5 cm und eine Arbeitsschicht von 0,8 cm hat, kann es 50 Jahre lang verwendet werden.

Heute stehen unzählige Möglichkeiten zum Verlegen von Parkett zur Verfügung. Das Styling kann einfach sein: ein Lauf, ein Weihnachtsbaum oder ein Quadrat, oder es kann künstlerisch sein: eine Bordüre, ein Korbgeflecht, ein Stern, eine Raute und andere.

Paneel- und Mosaikarten von Parkett

Gestapeltes oder Mosaikparkett besteht aus Schildern mit den Abmessungen 60 x 60 cm oder 40 x 40 cm, die aus kleinen Parkettbrettern zusammengesetzt sind. Es kann die ursprüngliche Dekoration des Raumes sein. Spezialpapier schützt die Vorderseite der Klappe, nachdem sie jedoch entfernt wurde. Schallabsorbierendes Material wird von der Rückseite des Parketts geklebt, das aus Polystyrol oder Gummi bestehen kann. Infolgedessen weist ein solches Parkett ausgezeichnete Schalldämmeigenschaften auf..

An der Basis des Schildparketts ist ein quadratischer Schild angebracht, der aus Faserplatten oder Platten besteht. Die vordere Schicht aus Hartholzbrettern wird darauf geklebt. Laut GOST kann die Größe der Platten zwischen 400 x 400 x 4,3 mm und 800 x 800 x 0,5 mm liegen und ihre Dicke liegt im Bereich von 15 bis 30 mm. An den Seiten der Abschirmungen ist eine viereckige Nut angebracht. Mit seiner Hilfe wird das Produkt zusammengebaut, für das Verbindungsschlüssel verwendet werden. Meistens hat die Vorderseite des Schildes ein Muster in Form von Quadraten, aber manchmal kann ein künstlerisches Bild darauf angewendet werden. Die vordere Schicht ist mit Fabriklack für Parkett bedeckt.

Aufgrund der Tatsache, dass das Schildparkett in fertiger Form erhältlich ist, werden die Leichtigkeit und die Kosten des Fußbodens deutlich reduziert. Der Nachteil eines solchen Parketts ist jedoch das Auftreten von Rissen während seiner Verlegung. Das Ersetzen eines Schildes kostet viel mehr und ist schwieriger als ein Stück Parkett..

Korkmaterialien als eine Art Holzboden

Fußböden aus Naturkork haben viele Vorteile: Sie sind umweltfreundlich, verhindern die Ausbreitung von Geräuschen und haben auch Wärmedämmeigenschaften. Und an der Ästhetik eines solchen Bodenbelags kann man nicht einmal zweifeln. Mit einer Vinylfolie, die auf die Vorderseite der Korkplatte geklebt wird, kann deren Lebensdauer verlängert werden. Wenn dieser Film jedoch durch die Möbelbeine beschädigt wird, werden Korkböden anfälliger. Mit ihrer Hilfe können Sie ein schönes Design der Lounge erstellen.

Merkmale der Diele

Parkett kann aus zwei oder drei Schichten bestehen und aus massivem Holz hergestellt werden. Heute hat es mehr Popularität als Parkett gewonnen. Ein Parkettbrett kann auf viele verschiedene Arten genannt werden: Deckparkett oder massives Brett. Egal wie es heißt, es ist das qualitativ hochwertigste und elitärste Produkt im gesamten Sortiment Sorten von Holzböden. Und die Lebensdauer dieser Etage beträgt mindestens ein Jahrhundert.

Ein massives Brett ähnelt aufgrund seines Designs Parkett (auf jeder Seite hat es einen Kamm oder eine Rille), überschreitet jedoch seine Größe. Meistens hat dieses Material eine Dicke von mindestens 2 cm und eine Breite von mehr als 10 cm. Das Parkett kann eine Länge von drei Metern und möglicherweise 50 cm erreichen.

Massive Platten sind die umweltfreundlichsten Bodenbeläge – sie werden ohne Verwendung von Klebstoff nur aus Massivholz hergestellt. Auf Wunsch des Kunden kann diese Art von Bodenbelag ohne Verwendung von Sperrholz oder Kleber direkt auf den Baumstämmen verlegt werden. Um diese Art von Dielen herzustellen, sind jedoch hochtechnologische und teure Geräte sowie professionelle Trockenkammern und Schneidwerkzeuge erforderlich. Massive Board-Hersteller gewähren eine Garantie von bis zu 25 Jahren.

Laminatmerkmale

Wie der Name schon sagt, besteht eine mehrschichtige Platte aus mehreren Holzschichten. Dies ist das stabilste Holzmaterial, da die Schichten rechtwinklig geklebt werden. Es ist bekannt, dass sich Holz über seine Fasern hinweg stärker ausdehnt als entlang dieser Fasern, weshalb Sie mit diesem Design die Bewegung der angrenzenden Schicht neutralisieren können. Bei der Herstellung wird ein 4 mm dicker Parkettstreifen auf einen Holzsockel geklebt. Für die Deckbeschichtung werden Harthölzer wie Buche, Eiche oder Esche verwendet. Die Basis des Brettes besteht aus Stangen oder Latten. Für ihre Herstellung werden Späne verwendet, die mit einer hydraulischen Presse zusammengeklebt werden. Die Länge des Parketts beträgt 120 bis 270 cm, die Dicke 0,7 bis 2,3 cm und die Breite 13 bis 21 cm. Während des Fußbodens wird das Parkett mit Rippen und Rillen verbunden. Meistens wird dieses Material lackiert..

Sorten von Holzböden gewann breite Popularität unter verschiedenen Arten von Bodenbelägen. Möglich wurde dies durch die hervorragende Leistung und die ästhetischen Eigenschaften von Holz. Eine solche Beschichtung ist jedoch nicht billig, aber mit ihrer Hilfe verleihen Sie dem Innenraum eines jeden Raums Natürlichkeit.

Sorten von Holzböden
logo

Leave a Comment