Heizung

Stahlrohre zum Heizen und Armaturen für Stahlrohre – Stahlfestigkeit und Haltbarkeit

Stahlrohre zum Heizen und Armaturen für Stahlrohre

Eines der Hauptelemente des Heizungssystems sind Stahlrohre, die heute auf dem modernen Baustoffmarkt viele Konkurrenten haben. Dies machte Stahlrohre jedoch nicht weniger beliebt. Um Abschnitte des Heizungsnetzes zuverlässig zu verbinden, stellt die Industrie Armaturen für Stahlrohre mit Gewinde her. Daher kann die Installation des Heizungssystems mit Ihren eigenen Händen unter Verwendung von verstellbaren Schraubenschlüsseln und Schraubenschlüsseln erfolgen. Dies ist das Minimum an Werkzeugen, das ein Klempnermeister in seinem Arsenal haben sollte. Verwenden Sie bei der Installation von Rohren mit großem Durchmesser Flanschanschlüsse oder verwenden Sie eine Methode für geschweißte Stoßverbindungen. Um eine qualitativ hochwertige Schweißnaht durchführen zu können, müssen Sie bereits über die entsprechenden Qualifikationen und Hightech-Geräte verfügen.

Inhalt

  • Die Wahl der Rohre zum Heizen
  • Verfahren zur Herstellung von Stahlrohren
  • Bereich der Stahlrohre
  • Installation von Stahlrohren und deren Biegung
  • Verdrahtungsmethoden
  • Vor- und Nachteile von Stahlrohren Stahlrohrspezialisten

Die Wahl der Rohre zum Heizen

Bei der Auswahl der Rohre für die Installation eines Heizungssystems muss sehr ernsthaft vorgegangen werden, wobei eine Reihe der folgenden Faktoren zu berücksichtigen sind:

  • versteckte oder externe Methode zum Verlegen von Heizungsrohren;
  • die Notwendigkeit einer Rohrisolierung, wenn ein Teil des Netzwerks außerhalb des beheizten Raums verläuft;
  • Kühlmitteldruckniveau und sein durchschnittlicher Temperaturwert im Heizsystem;
  • Heizsystemkonfiguration (direkt oder komplex);
  • eigene Reparatur des Systems im weiteren Betrieb.
Stahlrohre isoliert

Stahlrohre isoliert

Verfahren zur Herstellung von Stahlrohren

1. Nahtloses Verfahren zur Herstellung von Rohren. Es ist ziemlich teuer, aber sehr zuverlässige Option..

2. Das Schweißverfahren ermöglicht es, Edelstahlrohre mit gerader Naht und Spiralnaht zu erhalten. Ihr Unterschied liegt, wie aus den Namen hervorgeht, in der Wahl der Art der Schweißnaht. Es werden auch heißverformte Rohre hergestellt, in deren Herstellungsprozess eine heiße Verformung verwendet wird. Darüber hinaus gibt es kaltverformte Rohre, bei deren Freigabe auf die Kaltverformungstechnologie zurückgegriffen wird.

Bereich der Stahlrohre

Die Liste der vom Unternehmen hergestellten Rohre, die den anerkannten staatlichen Standards entsprechen, ist eine Reihe. Die Produktionskapazität einer bestimmten Rohrmühle hängt davon ab, wie umfangreich sie ist..

Das Sortiment an Stahlrohren ist auch in den Geschäften angegeben und kann in Form einer Tabelle mit den zum Verkauf angebotenen Rohrtypen und ihren Hauptparametern angegeben werden.

Sortiment an Stahlrohren

Sortiment an Stahlrohren

Bei der Erstellung einer Reihe von Stahlrohren werden eine Reihe von Faktoren berücksichtigt:

  • Stahlsorte für die Rohrherstellung;
  • Produktionstechnologie;
  • Wandstärke;
  • das Vorhandensein zusätzlicher Verarbeitung;
  • Rohrzweck.

Installation von Stahlrohren und deren Biegung

Bei der Auswahl von Stahlrohren sowie vor Beginn der Installationsarbeiten muss das Produkt sorgfältig geprüft werden, um sicherzustellen, dass während der Lieferung des Materials an das Objekt keine Fabrikfehler oder mechanischen Schäden aufgetreten sind.

Wenn die gekauften Rohre nicht verzinkt sind, sind sie fleckig. Als Lack- und Lackmaterial wird am häufigsten Asphaltlack verwendet. Werkseitig verzinkte Rohre werden keiner zusätzlichen Verarbeitung unterzogen. Wenn eine offene Installation von Stahlrohren ausgewählt wird, werden diese mit Klammern an den Wänden befestigt. Gleichzeitig gibt es Empfehlungen zu den Abständen zwischen den Befestigungspunkten, die vom Innendurchmesser des Metallrohrs abhängen:

1. Wenn der Durchmesser 15-20 mm beträgt, werden die Befestigungselemente in einem Abstand von nicht mehr als 2,5 m platziert.

2. Bei einem Rohrdurchmesser von 25 oder mehr Millimetern etwa drei Meter zwischen den Stützen stehen.

3. Wenn der Durchmesser 40 mm beträgt, beträgt der Abstand zwischen den Klemmen 4 Meter.

Zum Biegen von Stahlrohren wird üblicherweise ein manueller hydraulischer Rohrbieger verwendet. Dieses kompakte und bequeme Gerät lässt sich leicht zum Objekt transportieren. Bei sparsamem Betrieb wird Strom verbraucht. Die Schwierigkeit, Rohre zu schneiden und zu biegen, ist ein Hauptnachteil von Stahlprodukten..

In Abwesenheit dieses Werkzeugs werden vorgefertigte Stahlfittings in der gewünschten Form gekauft, die die Verbindung von geraden Abschnitten an Stellen zum Biegen der Rohrleitung sicherstellen.

Elektrische Rohrbiegemaschine

Elektrische Rohrbiegemaschine

Verdrahtungsmethoden

  • Autogenes Schweißen wird verwendet, um Rohre mit glatten Enden zu verbinden;
  • Beim Schrauben wird die Verbindung mit einer Dichtung verstärkt, wodurch ihre Undurchlässigkeit sichergestellt wird.
  • Flanschverbindungen mit Bolzenbefestigungen, mit denen die Flansche an den Rohrenden befestigt werden.

Gewindeanschlüsse für Stahlrohre

Ein komplettes Sortiment an Gewindefittings zum Verbinden von Stahlrohren in verschiedenen Konfigurationen wird zum Verkauf angeboten. Es enthält:

  • Kupplungen;
  • Übergangskupplungen;
  • Fässer (Kupplungen mit Außengewinde);
  • Übergangsfässer;
  • Antriebe (längliche Fässer);
  • Steckverbinder „American“;
  • Quadrate aller Art;
  • alle Arten von Tees;
  • Kreuze;
  • Vorwärts- und Rückwärtsarbeit;
  • Kontermuttern und Stopfen.
Stahlrohrverschraubungen

Stahlrohrverschraubungen

Vor- und Nachteile von Stahlrohren

Für die Installation von Heizsystemen werden derzeit verschiedene Arten von Rohren verwendet: Kupfer, Polymer, Stahl. Die preislich und qualitativ optimalste Option sind Stahlrohre zum Heizen. Der Hauptnachteil von Stahlrohren ist ihre Korrosionsanfälligkeit. Um dies abzugleichen, werden die Rohre verzinkt. Diese Methode eignet sich am besten für die Haushaltsinstallation von Heizsystemen. Es ist jedoch zu beachten, dass Frostschutzmittel nicht in verzinkten Rohren verwendet werden können..

In Bezug auf die mechanische Festigkeit und den niedrigen Ausdehnungskoeffizienten bei möglichen Temperaturänderungen haben Stahlrohre im Bereich der Dampfheizung und Wärmeversorgung praktisch keine Konkurrenten. Bei Kupferprodukten ist der Wert dieses Koeffizienten doppelt so hoch und bei Kunststoff 15-mal höher. Nach Abschluss der Installation des Heizungssystems aus PVC-Rohren ist es daher erforderlich, die Temperatur des Kühlmittels streng zu überwachen. Wenn die maximale Temperatur überschritten wird, verformen sich die Kunststoffrohre. Die Nachteile von Stahlrohren sind ihre Schwere und ungünstigen Abmessungen, die den Installationsprozess des Heizungssystems erschweren. Es erfordert auch die Suche nach einem Spezialisten für Schweißen und mit hohen Qualifikationen. Andernfalls tritt Wasser durch unsichtbare Mikrorisse an den Fugen aus. Schweißer haben ihre eigenen Methoden zum Erkennen von Mikrorissen, manchmal sehr originelle..

Stahlrohre sind bekannt für ihre lange Lebensdauer, die bis zu vierzig Jahre betragen kann. Obwohl die Fabriken die Qualität der Rohre für zehn Jahre garantieren. Früher wurden in unserem Land nur Stahlrohre verwendet, die noch nicht ersetzt wurden. In der Zwischenzeit führt ein starker Verschlechterungsgrad der Rohrleitungen zu ständigen Böen und endlosen Reparaturen. Beim Austausch von Rohren in einer Wohnung wird die Verwendung von Stahlrohren empfohlen, da das gesamte Zentralheizungssystem eines Wohnhauses aus diesen besteht. Bei der Installation eines autonomen Heizungssystems in einem Landhaus kann der Eigentümer den Rohrtyp nach eigenem Ermessen auswählen.

logo

Leave a Comment