Design

Welche Tapete für das Schlafzimmer wählen: Alles über Material, Farbe, Design

Welche Tapete für das Schlafzimmer zu wählen

Das Schlafzimmer ist ein besonderer Ort in jedem Haus / jeder Wohnung. In diesem Raum beginnt der Tag der Ehepartner, einer alleinstehenden Frau oder eines Junggesellen. Es spielt keine Rolle, die Hauptsache ist, dass das Schlafzimmer die Morgenstimmung bildet und ein fröhlicher Geist sehr notwendig ist, weil noch ein ganzer Tag vor uns liegt. Außerdem werden abends im Schlafzimmer die Ereignisse des vergangenen Tages besprochen und analysiert. All diese Argumente legen nahe, dass die Gestaltung von Schlafzimmern zu warmen Gesprächen und zum Erwachen am Morgen führen sollte. Aber wie wählt man Tapeten für das Schlafzimmer, um eine einzigartige Aura zu schaffen, sauber und individuell?

Inhalt

  • Schlafzimmer – eine individuelle Frage
  • Große Auswahl an Materialien
  • Der erste Schritt ist die Auswahl des Tapetentyps
  • Traditionelle Papiertapete
  • Vinyl ist eine großartige Lösung
  • Vlies-Tapete – die beste Option
  • Textilien – Exklusives Schlafzimmerdesign
  • Cullet – viele Variationen
  • Wandbild – unbegrenzter Flug der Fantasie
  • Natürliche Materialien – abstraktes Schlafzimmer
  • Der zweite Schritt ist die Farbleistung
  • Der dritte Schritt ist die Zusammensetzung
  • Schlafzimmer – eine individuelle Frage

    Wie sieht das perfekte Schlafzimmer aus? Dies ist eine Frage des Charakters, die vom Geschmack und den Wünschen der Besitzer abhängt, und der Bereich des Raums ist wichtig. Es kann ein geräumiger Raum sein, der mit Licht gefüllt ist, ein großes bequemes Bett, maximaler Komfort und ein Minimum an Elementen. Oder die Atmosphäre im Schlafzimmer kann völlig anders sein: ein kleines Zimmer, fern von anderen Räumen, ein Bett mit Federbetten, eine mysteriöse Dämmerung und die Dominanz einer dunklen Farbe. Sowohl die erste als auch die zweite Option sind interessant, weil es viele Menschen auf der Welt gibt und sie alle unterschiedlich sind: im Temperament, in den Geschmackspräferenzen.

    Unabhängig davon, wie das Schlafzimmer aussieht, müssen Sie bei der Planung des Innenraums berücksichtigen, dass bei diesem Prozess jedes Detail wichtig ist, da eine harmonische Kombination aller Bestandteile ein hervorragendes Endergebnis garantiert.

    Große Auswahl an Materialien

    Natürliche Tapete

    Natürliche Tapete: Stil und Raffinesse

    Besondere Aufmerksamkeit sollte einer größeren Oberfläche, d. H. Wänden, gewidmet werden. Welche Tapete für das Schlafzimmer unter den verschiedenen Veredelungsmaterialien wählen? In den vergangenen Jahren wurden im Laden nur gewöhnliche Papiertapeten verkauft, aber die Leute waren froh darüber, denn es war möglich, Tapeten auf das Schlafzimmer zu kleben und nicht jedes Jahr weiß zu tünchen. Aber heute hat sich die Situation dramatisch geändert, Schaufenster sind voll mit verschiedenen Veredelungsmaterialien. Die moderne Tapetenindustrie entwickelt sich jeden Tag weiter, sie schont weder Materialien noch Vorstellungskraft für die Herstellung von Mustern ihrer Produkte, die übrigens sehr beliebt sind. Deshalb ist einerseits die Tapete in einem Schlafzimmer leicht zu wählen und andererseits schwierig.

    Der erste Schritt ist die Auswahl des Tapetentyps

    Vielleicht müssen Sie sich zuerst für die Art der Tapete entscheiden. Die Lösung kann zugunsten von Papiertapeten, Vinyl, Vliesstoffen, Textilien sein, und es kann auf Fototapeten, Glastapeten und Produkte aus Naturfasern geachtet werden.

    Traditionelle Papiertapete

    Schwedische Papiertapete

    Schwedische Papiertapeten – unbegrenzte Oberflächen

    Dies ist die billigste Option für die Innenausstattung. Sparen ist jedoch nicht immer angebracht: Die Verwendung von Papiertapeten ist sehr problematisch, um das ursprüngliche Schlafzimmerdesign zu erreichen.

    Ja, sie haben auch einen Nachteil: kurze Lebensdauer.

    Vinyl ist eine großartige Lösung

    Interessante Schlafzimmerdekoration

    Interessantes Schlafzimmerdesign

    Dies ist eine dichtere Version der Tapete (im Vergleich zu Papier), sie passt ideal an die Wände und verbirgt kleinere Mängel. Sie können eine Vinyltapete auf dem Vlies auswählen oder eine raffiniertere Art von Tapete verwenden, den Siebdruck. Sie werden durch Heißprägen hergestellt und zeichnen sich durch ein ungewöhnliches dekoratives Muster aus. Dies ist eine interessante Option, die dem Raum Verfeinerungs- und Pastelltöne verleiht. Darüber hinaus kann diese Art von Tapete auch an die Decke geklebt werden. Aber nur ein solches Material erfordert besondere Sorgfalt sowie eine sorgfältige Haltung aufgrund der Instabilität gegenüber mechanischer Beanspruchung.

    Vlies-Tapete – die beste Option

    Vlies Tapete

    Vlies-Tapeten verbergen schlechte Oberflächenausgleiche und tragen zur Schaffung eines originellen Designs bei

    Mit Hilfe einer solchen Wandverkleidung können zwei Probleme auf einen Schlag gelöst werden: Unregelmäßigkeiten zu verbergen und die Wände schön zu dekorieren. Dies ist eine praktische Tapete, sie verblasst nicht, die Lebensdauer beträgt 7 Jahre, Maskenrisse.

    Es gibt auch eine spezielle Unterart von Vlies-Tapeten – zum Malen. Solche Tapeten können in jeder Farbe gemalt werden, Textur und Farbschemata kombinieren. Sie zeichnen sich durch eine vielfältige Textur aus: „Mattierung“, „Fischgrätenmuster“, „Welle“.

    Textilien – Exklusives Schlafzimmerdesign

    Textil Tapete

    Textil Tapeten schaffen eine gemütliche Atmosphäre, schaffen ein Gefühl von Wärme.

    Diese Art von Tapeten wird seit langem im Dekor verwendet, und heute wird die Tradition, ein Schlafzimmer mit textilen Tapeten zu dekorieren, nicht vergessen. Sie bestehen aus natürlichen Stoffen, Fäden, Fasern (Velours, Seide, Filz, Leinen). Eine solche Wandverkleidung weist eine ausgezeichnete Schall- und Wärmeisolationsleistung auf. Einheit mit Natur, Harmonie und Komfort – das Ergebnis der Dekoration des Schlafzimmers mit Textiltapeten.

    Cullet – viele Variationen

    Scherben zum Malen

    Scherben zum Malen können wiederholt gestrichen werden

    Glasfasertapeten haben eine große Auswahl (60 Variationen) und können auch mehrmals gestrichen werden.

    Diese Technik ermöglicht es, mit Farbe zu spielen – die Wände können aquarellfarben oder gesättigter sein. Fiberglas ist perfekt an der Wand befestigt und behält lange Zeit sein ursprüngliches Aussehen.

    Wandbild – unbegrenzter Flug der Fantasie

    Sommer Fototapete

    Wandbild mit dem Bild von Pflanzen – Sommer jeden Tag

    Individualität und Originalität mit Hilfe von Fototapeten können voll zum Ausdruck gebracht werden. Sie entwickeln nicht nur kreatives Denken, sondern erfrischen den Raum, machen ihn warm und fördern die Entspannung. Es kann das azurblaue Meer, ein brennender Kamin oder eine einzigartige Natur sein.

    Natürliche Materialien – abstraktes Schlafzimmer

    Schlafzimmer Design

    Design Schlafzimmer im Öko-Stil

    Nicht weniger interessante Tapetenart, die sich durch ein abstraktes strukturiertes Dekor auszeichnet: Schilf, Bambus, Fäden, Binsen. Natürliche Tapeten werden zweifellos in jedem Schlafzimmer vorteilhaft aussehen.

    Der zweite Schritt ist die Farbleistung

    Die Wahl der Tapete im Schlafzimmer

    Die Farbe im Schlafzimmer programmiert die Stimmung, sendet eine Energieladung

    Mit Blick auf die Tapete ist klar, aber wie wählt man die Tapete im Schlafzimmer nach Farbe aus? Dies ist ein heikles Thema, bei dem Sie Ihren eigenen Gefühlen vertrauen müssen. Ruhige Töne eignen sich eher für Romantik: Pfirsich, zartes Grün, Beige, unauffällige Vergoldung und ein Mondschein aus Silber schaden nicht. Und wenn eine Person von Dynamik und Exklusivität angezogen wird, können Sie sicher Tapeten in Rot- und Lila-Tönen, Variationen von Orange, Limette und Gelb auswählen. Solche Farben regen den Geist an und regen die Aktivität an..

    Der dritte Schritt ist die Zusammensetzung

    Schlafzimmer Zusammensetzung

    Tapeten sollten in die Designkomposition passen

    Die kompositorische Lösung ist auch eine separate Designnische. Als Bild können Sie kleinen oder großen sich wiederholenden Elementen (geometrische Form, Blume), Streifen und hellem Druck den Vorzug geben..

    Wichtig: Gestreifte Tapeten verlängern den Raum optisch und ein kleines Muster, das häufig wiederholt wird, schränkt den Raum ein.

    Als Finish können Sie monophone Tapeten verwenden und die glatte Oberfläche mit einer Vielzahl von Strichen glätten: Fotos, Blumenarrangements, Gemälde.

    Die Art der Tapete, Farbe und Zusammensetzung sind unterschiedliche Konzepte, in erster Linie sollte immer ein Indikator für die Qualität des Materials sein: Umweltfreundlichkeit und Sicherheit. Die Menschen leben im Schlafzimmer, und das Hauptvorrecht einer Person ist die Gesundheit, und nichts ist wichtiger.

    logo

    Leave a Comment